anschauen - Reallatino Tours

Сomentários

Transcrição

anschauen - Reallatino Tours
Reiseverlauf Argentinien Rundreise
Reiseverlauf:
Tag 1 Hinflug
Heute fliegen Sie nach Argentinien. Sie können die Flüge entweder von
uns zur Reise vermitteln lassen oder diese auch in Eigenregie buchen.
Dann benötigen wir lediglich die Flugdaten, um die Flughafentransfers
zu organisieren.
Tag 2 Buenos Aires
Sie werden am Flughafen in Buenos Aires empfangen und in Ihr Hotel
gebracht. Nachdem Sie sich etwas akklimatisiert haben, findet am
Nachmittag die City Tour Buenos Aires statt. Entweder mit dem
Fahrrad oder als gewöhnliche Stadtrundfahrt mit dem Bus. Sicher
werden Sie sich schon heute in Buenos Aires verlieben, denn Sie
erleben die Plaza San Martín, das noble Viertel Puerto Madero, die
besonderen Stadtteile San Telmo und La Boca, die Plaza de Mayo und
weitere Highlights dieser Weltmetropole am Río de la Plata.
Übernachtung mit Frühstück in Buenos Aires
Tag 3 Buenos Aires
Heute haben Sie einen freien Tag in Buenos Aires und
gleichzeitig auch die Qual der Wahl, denn Buenos Aires
bietet eine Vielzahl von Möglichkeiten. Sie können die Stadt
auf eigene Faust ergründen oder eines der vielen optionalen
Programme zusätzlich zur Reise buchen.
Wie wäre es mit einem Tagesausflug nach Uruguay?
Entweder in die Hauptstadt Montevideo oder nach Colonia,
eine ruhige Kleinstadt mit kolonialem Flair. Natürlich
können Sie auch ins Tigre Delta fahren, wo der Río Paraná
mit zahlreichen Flußläufen in den Río de la Plata mündet
und wo sich ein völlig anderes Leben als in Buenos Aires
entwickelt hat. Fußballfans können die Stadien von River
Plate oder Boca Juniors (Tour buchen) besichtigen. Sie
können auch einen Tangokurs besuchen oder einfach mal
im Palermo Park joggen gehen. Es gibt wirklich sehr viele
Möglichkeiten, einen freien Tag in Buenos Aires zu
gestalten.
Übernachtung mit Frühstück in Buenos Aires
Tag 4 Von Buenos Aires nach Puerto Iguazú
Nach dem Frühstück im Hotel haben Sie den Transfer zum Flughafen Aeroparque und fliegen dann von Buenos Aires
nach Puerto Iguazú, wo Sie schon bei der Ankunft merken, dass hier ein anderes Klima herrscht als in Buenos Aires.
Gegen Mittag sind Sie in der Regel in Ihrem Hotel und können nach einer kleinen Siesta zum Drei-Länder-Eck
spazieren, wo sich Brasilien, Argentinien und Paraguay an der Mündung des Río Iguazú in den Río Paraná
gegenüberliegen.
Flug Buenos Aires-Pto. Iguazú (1h 45 min)
Übernachtung und Frühstück in Puerto Iguazú
Tag 5 Puerto Iguazú
Heute fahren Sie nach Brasilien, um die Iguazú-Wasserfälle
zunächst von der brasilianischen Seite aus zu sehen.
So sehen Sie zunächst die eindrucksvollen Panoramablicke
auf die 275 Wasserfälle, die noch 20 Meter höher sind als
die Niagara Falls. Dazu erleben Sie das subtropische
Ambiente und können Nasenbären, Tukane, Leguane und
viele Schmetterlingsarten entdecken. Unten an der
Garganta del Diablo braucht es mitunter etwas Mut, um
auf die Aussichtsplattform zur Garganta del Diablo zu
gehen, wenn der Wind das Wasser über die Gehsteige
peitscht. Der Nachmittag ist frei. Sie können Ausflüge zu
den Wanda Minen oder ins Indianerdorf Fortín M´Bororé
unternehmen.
Übernachtung und Frühstück in Puerto Iguazú
Tag 6 Puerto Iguazú
Nachdem Sie gestern einen
ersten Eindruck von den
gigantischen
Wasserfällen
hatten, folgt heute ein ganzer
Tag inmitten des Nationalparks
„Cataratas“ in Argentinien. Ein
Tag, den Sie sicherlich niemals
vergessen werden.
Sie werden begeistert sein von
so viel Naturgewalten, Flora,
Fauna und Abenteuer!
Auf unserem Infoblatt, welches
Sie bei Buchung mit den
Reiseunterlagen
bekommen,
erfahren Sie wichtige Tipps, wie
Sie diesen Tag so gestalten, dass
er nicht zu toppen ist.
Übernachtung und Frühstück in Puerto Iguazú
Tag 7 Von Puerto Iguazú nach El Calafate
Nach dem Frühstück werden Sie zum Flughafen gebracht und
fliegen über Buenos Aires nach El Calafate, von den Subtropen
nach Patagonien in wenigen Stunden. In El Calafate haben Sie
den Transfer ins Hotel und den Rest des Tages frei.
Flug Pto. Iguazú-Buenos Aires (1h 45min) / Buenos Aires-El Calafate (3h 25min)
Übernachtung und Frühstück in El Calafate
Tag 8 El Calafate
Der Gletscher Perito Moreno gehört zu den schönsten Fotomotiven der Welt. Sicher werden Sie diese Aussage im
Laufe der Exkursion bestätigen. Zunächst fahren Sie 80 km über die patagonische Steppe bis nach Bajo las Sombras.
Hier beginnt die Bootsfahrt zum Gletscher Perito Moreno. Anschließend fahren Sie zu den Panorama
Aussichtsplattformen, wo Sie sich ein ungefähres Ausmaß von der tatsächlichen Größe des Perito Moreno Gletschers
machen können. Der Gletscher ist 30 km lang und 5 km breit. Seine Gletscherwand, von denen immer wieder
Eisbrocken mit tosendem Geräusch in den Lago Argentino stürzen, ist 74 Meter hoch. Vor allem aber ist der Anblick
unbeschreiblich, unvergleichbar und spektakulär!
Übernachtung und Frühstück in El Calafate
Tag 9 El Calafate
Heute haben Sie einen freien Tag, aber garantiert keine Langweile. Denn Sie können zum Beispiel eine Tagestour in
den Paine-Nationalpark (Chile) oder nach El Chaltén machen, wo Sie zum Beispiel zum Aussichtspunkt auf den Fitz
Roy oder Cerro Torre trekken und anschließend mit dem Linienbus zurück nach El Calafate fahren können. Oder aber
Sie unternehmen einen Reitausflug in El Calafate, besuchen dort die Laguna Nimez, wo Sie Flamingos, Ibisse,
Brontzekiebitze, Magellangänse und viele weitere Spezies an Vögeln sehen können.
Übernachtung und Frühstück in El Calafate
Tag 10 Von El Calafate nach Ushuaia
Feuerland! Für viele erfüllt sich heute ein Kindheitstraum,
denn die heutige Reise führt zum Ende der Welt.
Schon beim spektakulären Landeanflug über die Anden und
den Beagle Kanal schlagen die Herzen höher und steigt die
Vorfreude. Nach der Ankunft haben Sie wie immer den
Transfer ins Hotel und dann den Rest des Tages frei, damit
Sie am neuen Reiseziel auch wirklich ankommen können.
Flug El Calafate- Ushuaia (1 h)
Übernachtung und Frühstück in Ushuaia
Tag 11 Ushuaia (Feuerland)
Heute haben Sie eine etwa 2 ½ stündige Bootsfahrt auf dem
Beagle Kanal, die zu den Seelöwen- und Kormoraninseln
führt und anschließend den Leuchtturm Les Eclaireurs
umrundet. Dabei genießen Sie spektakuläre Landschaften
und können neben Seelöwen und Kormoranen auch
Albatrosse und mit Glück sogar Pinguine sehen.
Die zweite Hälfte des Tages ist frei und wir haben dafür zwei
Vorschläge:
entweder Sie nehmen sich ein Taxi zum Sessellift und fahren
auf den Gletscher Martial. Dort oben können Sie eine kleine
Wanderung unternehmen und den Panoramablick über den
Beagle Kanal und Ushuaia genießen.
Oder aber sie joggen am Ende der Welt.Vom Stadtzentrum
zum Flughafen und zurück ist eine gute Strecken dafür und
die Kulisse, die Sie dabei genießen, ist wirklich einzigartig.
Übernachtung und Frühstück in Ushuaia
Tag 12 Ushuaia (Feuerland)
Der heutige Tag ist wieder frei zu Ihrer individuellen
Gestaltung. Wenn Sie eine Tour machen wollen, empfehlen
wir Ihnen entweder die Tour im Geländewagen zum Lago
Fagnano oder aber eine Trekkingtour entlang des Beagle
Kanals und durch Lenga-Wälder in den Nationalpark
Feuerland. Wer möchte, kann auch die reguläre Exkursion in
den Nationalpark machen (im Bus).
Übernachtung un Frühstück in Ushuaia
Tag 13 Von Ushuaia nach Buenos Aires
Zum Abschluss der Reise geht es noch einmal nach Buenos Aires. Dort können Sie als würdigen Abschluss der Reise
vielleicht noch eine gute Tangoshow besuchen.
Flug Ushuaia-Buenos Aires (3h40min)
Übernachtung und Frühstück in Buenos Aires
Tag 14 Rückflug von Buenos Aires nach Europa
Falls Sie die Argentinien Rundreise nicht individuell erweitert haben, geht heute ihr Rückflug nach Europa.
Nutzen Sie die Zeit bis zum Flughafentransfer, um Abschied von Buenos Aires und Argentinien zu nehmen und
kaufen Sie vielleicht noch das eine oder andere Geschenk.
Flug nach Europa (Direktflug 13h 20min)
Tag 15 Ankunft in Europa
Hotels in Buenos Aires:
Kategorie C Hotel Hispano **
Avenida de Mayo 111, Buenos Aires
Das Hotel "Hispano" befindet sich in bester Lage in Buenos Aires, direkt in der Prachstraße Avenida de Mayo, nur 30
Meter neben dem "Café Tortoni" und 3 Minuten von der "Plaza de Mayo" entfernt. Zudem hat die älteste U-Bahn
Linie Lateinamerikas (Linie A in Buenos Aires) ihre Station "Piedras" direkt vor dem Hotel. Das Haus selbst ist, wie alle
Häuser der "Avenida de Mayo", ein Haus mit viel Geschichte. Die meisten Zimmer und Bäder sind eher klein und
haben keine Fenster, sondern eine Tür in den schönen Patio. Insgesamt verfügt das Hotel Hispano über 54 Zimmer,
die sich zwischen der zweiten und vierten Etage auf drei Ebenen befinden. Das Frühstück ist nicht üppig. Insgesamt
aber ist das Hotel ein sehr gutes Zwei-Sterne Haus in allerbester Lage.
Kategorie B Claridge Hotel *****
Tucuman 111, Buenos Aires
Das "Claridge" befindet sich nur 50 Meter von der Ecke
Tucuman/ Florida und somit in idealer Zentrumlage. Das Haus
wurde 1930 gebaut und verfügt über 152 elegant eingerichtete
Zimmer. Das hotel eigene "Café Claridge" gehört zu den
empfohlenen "Cafés de Buenos Aires" und wie auch das
Restaurant des Hotels verwöhnt es seine Gäste mit kulinarischen
Besonderheiten.
Hotels in Puerto Iguazú:
Kategorie C La Strada Residencial ***
Calle Pombero 166, Puerto Iguazú
Das Hotel "La Strada Residencial" ist ein freundliches Hotel in
Puerto Iguazú, etwas außerhalb des Zentrums in einer ruhigen
Gegend gelegen. Es verfügt über 28 helle Zimmer, die gemütlich
eingerichtet sind. Zum Hotel gehören auch ein Swimmingpool und
eine Terrasse, die zum Entspannen einladen.
Kategorie B Hotel Jardín de Iguazú ***
Bompland 274, Puerto Iguazú
Das neue Hotel Jardín de Iguazú befindet sich im Zentrum von Puerto Iguazú in einer ruhigen Seitenstraße. Es verfügt
über 30 liebevoll eingerichtete Zimmer mit großem Fenster zum grünen Innenhof. Dort befindet sich auch ein
Swimmingpool der das ganze Jahr über zum Baden einlädt. Das Frühstück wird als umfangreiches Buffet angeboten
und bietet so den perfekten Start in den Tag. Eine Oase zum Wohlfühlen...
Hotels in El Calafate:
Kategorie C Hostería Hainen ***
Puerto Deseado 118, El Calafate
Die "Hostería Hainen" befindet sich auf einem natürlichen Aussichtspunkt, außerhalb des Zentrums von EL Calafate,
mit beeindruckendem Panoramablick auf den "Lago Argentino" und die Anden. Insgesamt stehen den Gästen 19
Zimmer zur Verfügung, die liebevoll eingerichtet sind und den freundlichen Charme des Hauses untermalen. In der
Hostería befindet sich außerdem eine Cafeteria/Bar.
Kategorie B Mirador del Lago ****
Avenida Libertador 2047, El Calafate
Das Hotel Mirador del Lago befindet sich etwas außerhalb des Zentrums von El Calafate und gewährt den Gästen
einen schönen Blick über den Lago Argentino. Die 69 Zimmer sind geräumig und verfügen über alle wichtigen
Annehmlichkeiten eines guten Hotels. Zum Hotel gehört auch ein Restaurant und eine Bar.
Hotels in Ushuaia:
Kategorie C Hostal del Bosque Apart Hotel ***
Magallanes 709, Ushuaia
Das Hostal del Bosque Apart Hotel in Ushuaia
besteht aus vier Blocks mit je sechs Suiten (Wohnund Schlafzimmer). Die Zimmer sind groß und bieten
meist einen guten Blick auf die Berge. Zwischen den
Blocks gibt es einen Garten, was der Anlage einen
besonderen Reiz verleiht. Insgesamt stehen den
Gästen 43 Zimmer und auch ein Restaurant zur
Verfügung.
Kategorie B Hotel Tierra del Fuego ****
Gobernador Deloquí No. 198, Ushuaia
Das Hotel "Tierra del Fuego" befindet sich im Zentrum
von Ushuaia und bietet seinen Gästen auf 43
geräumigen
Zimmern
einen
hervorragenden
Panoramablick über die Stadt, die umliegenden Berge
und den Beagle-Kanal. Dank der günstigen Lage des
Hotels sind es nur wenige Minuten zu den Museen,
zum Hafen und zu den Restaurants der Stadt. Die
Zimmer sind zweckmäßig eingerichtet und ermöglichen
einen angenehmen Aufenthalt.
Hotelkategorie C:






Einfaches Hotel in guter Lage, mit Privatbad und Frühstück
Zimmer und Bäder sind eher klein
Ausstattung der Zimmer meist einfach
Das Frühstück ist weniger umfangreich
Hotel verfügt über keine oder wenig zusätzliche Serviceangebote
Meist 2-3 Sterne
Hotelkategorie B:







Gutes bis sehr gutes Mittelklassehotel in sehr guter Lage
Zimmer und Bäder sind größer als in Kategorie C
Ausstattung der Zimmer gehoben
Frühstücksbuffet
Zusätzliche Serviceangebote des Hotels verfügbar
Viel der Hotels haben einen Swimmingpool
Meist 3-5 Sterne
Hotelkategorie A:






Sehr gutes Hotel der Oberklasse oder Luxusklasse in bester Lage
Große Zimmer und Bäder
Hochwertige, moderne Ausstattung der Zimmer mit vielen Extras
Umfangreiches Frühstücksangebot
Viele Serviceangebote wie Swimmingpool, Spa, Sauna, Sportstudio usw.
Meist 4-5 Sterne
Infos zur Reise:
Termine:
Preise:
Mindestteilnehmerzahl:
Angebotene Hotelkategorien:
frei wählbar
siehe Webseite
1
C und B (A auf Anfrage)
Alle Programme und Hotels sind ausführlich in Wort und Bild auf unserer Webseite beschrieben.
Individuelle Verkürzung oder Verlängerung der hier dargestellten Reise auf Anfrage möglich.
Im Reisepreis enthalten:







alle oben aufgeführten Programme und Transfers
Inlandflüge Buenos Aires-Puerto Iguazú-Buenos Aires-El Calafate-Ushuaia-Buenos Aires mit Aerolíneas
Argentinas oder Lan in der Economy Class
12 Übernachtungen mit Frühstück im gewählten Hotel
Eintrittsgelder in die Nationalparks
Örtliche Reiseleitung in Spanisch und Englisch
Ausflüge finden in internationalen
Kleingruppen statt (6-15 Personen)
Im Reisepreis nicht enthalten:

Fernflüge
Vorteile dieser Reise:
 Beginn der Reise jederzeit möglich
 Reise wird in zwei Hotelkategorien angeboten
 alle Eintrittsgelder sind bereits enthalten, keine versteckten Kosten
 kompetente und zuverlässige Betreuung an jedem Reiseziel
 Reise kann durch zusätzliche Programme vor Ort erweitert werden
 Reise kann als Basisreise dienen und individuell erweitert werden
 an jedem Reiseziel ausreichend Freizeit und optionales Programmangebot
 Reiseunterlagen mit Infoblättern zu jedem Hotel und Programm in
deutscher Sprache
 Reise ist nach europäischem Recht abgesichert
Änderungen vorbehalten. Maßgeblich ist die Reisebestätigung

Documentos relacionados