Lebenslauf - Rechtsanwalt IT

Сomentários

Transcrição

Lebenslauf - Rechtsanwalt IT
Lebenslauf Dr. Klaus Lodigkeit
Rechtsanwalt Dr. Klaus Lodigkeit, LL.M. spezialisierte sich während seiner Studienzeit und seiner
bisherigen Berufstätigkeit im Wirtschaftsrecht. Vertiefte Erfahrungen im Markenrecht,
Urheberrecht, Lizenzrecht und im Wettbewerbsrecht gewann Dr. Lodigkeit, LL.M. während seiner
Tätigkeit als Referendar beim Patent- und Markenamt in München und für die Hamburger
Wirtschaftskanzlei Lovells.
Kenntnisse im EDV-Recht konnte Dr. Lodigkeit, LL. M. als Justitiar für zwei Softwarehäuser
sammeln.
Dr. Lodigkeit, LL.M. erwarb im Jahre 2002 einen Master of Law im Gewerblichen Rechtsschutz
und im Recht der Informationstechnologie (LL.M. in Intellectual Property and Information Law) am
Law-Center der University of Houston, Texas.
Im Anschluss hieran arbeitete Dr. Lodigkeit, LL.M. für ein Jahr bei der Kanzlei „Brown & Sims“
in Houston im Fachbereich „Litigation“. 2003 schloss er seine Dissertation über ein bankrechtliches
Thema erfolgreich ab.
Dr. Klaus Lodigkeit, LL.M. ist als Rechtsanwalt bei allen Amtsgerichten und Landgerichten
zugelassen und vor allem auf die Bereiche Wettbewerb/EDV spezialisiert. Er hat während seiner
beruflichen Laufbahn einschlägige Erfahrungen, auch vor Gericht, in den folgenden Rechtsgebieten
gesammelt:

Markenrecht

Wettbewerbsrecht

EDV-Recht

Internetrecht / Domainrecht

Urheberrecht

Werberecht
In seiner Freizeit spielt Dr. Lodigkeit, LL.M. gern Tennis, joggt und besucht die Hamburgische
Staatsoper.
Gute anwaltliche Beratung bedeutet Effektivität. Als Mandant möchten Sie nicht nur fachlich
kompetent vertreten werden, sondern natürlich auch Ergebnisse sehen. Ihre persönlichen
Zielvorstellungen sind für uns das Maß der Dinge, die wir für Sie tun können. Wir bemühen uns, für
Sie in jeder Lage ein optimales Ergebnis zu erreichen.
Biografie Dr. Klaus Lodigkeit, LL.M.

Rechtsanwalt seit 2004

Seitdem anwaltlich spezialisiert tätig auf den Gebieten Internet - IT - Medien

Fachanwalt für IT-Recht

Fachanwalt für Gewerblichen Rechtsschutz

LL.M. in Intellectual Property and Information Law, University of Houston, Law Center,
USA (gehört regelmäßig zu den „Top Five“, der fünf besten IP Spezialprogramme der USA

Promotion im Zivilrecht

Einjährige Tätigkeit als Associate für die US Kanzlei Browns Sims (www.brownsims.com)

Tätigkeit im IT- und IP-Recht für namhafte Kanzleien und Unternehmen als Referendar,
Justiziar und wissenschaftlicher Mitarbeiter; wissenschaftliche Hilfskraft am Seminar für
Öffentliches Recht; erfolgreicher Abschluss des Ergänzungsstudiengangs Wirtschaftsrecht

1. Staatsexamen an der Universität Hamburg 1996

2. Staatsexamen beim Prüfungsamt Hamburg, Schleswig Holstein und Bremen, 2001

Stipendiat der Rotary-Foundation

Kooperation mit diversen US-Kanzleien

Diverse Veröffentlichungen zum IT-Recht und Gewerblichen Rechtsschutz