Sennheiser MD

Сomentários

Transcrição

Sennheiser MD
www.delamar.de
Sennheiser
MD-421 II
Auf einen Blick
Ein Klassiker
neu aufgerollt
„Vielseitiges dynamisches Mikrofon mit Großmembran.“
Wichtigste Merkmale:
Dynamisches Mikrofon
Richtcharakteristik Niere
30 Hz bis 17 kHz
5-stufiger Bassschalter
getesteten
die Aufnahme von Sprache ein-
Sennheiser MD 421 II handelt
gesetzt werden, in den 70iger
es sich um ein dynamisches
und 80iger Jahren des vergan-
Mikrofon, das aufgrund sei-
genen Jahrhunderts war es häu-
ner Vielseitigkeit in jedem
fig in Fernsehübertragungen zu
Tonstudio dieser Welt einen
sehen.
Beim
hier
prominenten
Platz
Für wen:
Alle, die im Tonstudio oder live
Drums, Bläser oder Gitarren
abnehmen wollen.
Preis:
UVP:
369,00 Euro
449,00 Euro
finden
sollte. Zu den althergebrach-
Details
Gramm trotz der Größe erklärt.
ten Legenden unter den dy-
Geliefert wird das dynamische
Es sind bis heute noch viele
namischen Mikrofonen ge-
Mikrofon trotz seines aktuellen
Modelle mit dem beige-grauen
hört es wohl auch deshalb,
Straßenpreises von knapp 370,-
Kunststoffgehäuse von anno da-
weil es mit seiner einzigarti-
Euro mit einem Kunststoffge-
zumal auf dem Gebrauchtmarkt
gen Klangcharakteristik be-
häuse in schwarzer Farbe. Das
erhältlich – ein sicheres Zeichen,
reits in den 1960iger Jahren
ist an sich nicht weiter schlimm,
dass das Gehäuse nicht zwin-
hergestellt wurde und seither
denn es erscheint mir mehr als
gend aus Metall sein muss, um
in verschiedenen Versionen
ausreichend robust. Gleichzeitig
lange durchzuhalten.
(mehr dazu weiter unten) am
sind aber die beiden Scharniere
Markt angeboten wird.
und der Verschlussmechanis-
kann zu den dynamischen Groß-
Der Hersteller gibt in seinen
mus ebenfalls aus Kunststoff, da
membranmikrofonen
Daten den Übertragungsbereich
finde ich das blaue Holzkästchen
werden und eignet sich daher
von 30 Hz bis 17 kHz an. Das
mit Metallbeschlägen meines al-
bestens, um laute Schallquellen
421 wird sehr häufig bei der Ab-
ten Modells dann doch etwas
mit viel tieffrequenter Energie
nahme von Toms, generell am
charmanter.
aufzunehmen (wie beispielswei-
Das
Sennheiser
MD-421
gezählt
Schlagzeug oder bei der Perkus-
Das Gehäuse des Mikrofons
se eine Kick Drum oder Toms).
sion sowie vor einem Gitarren-
selbst ist schwarz gehalten und
Eine schöne Eigenschaft dieses
verstärker genutzt wird. Gleich-
ebenfalls aus Kunststoff, was
Modells ist dessen Richtcha-
zeitig kann es auch bestens für
das geringe Gewicht von 385
rakteristik Niere, die dafür sorgt,
1
Musify your Life
www.delamar.de
dass nicht zu viel Übersprechen
praktisch vorprogrammiert sind.
anderer Musikinstrumente von
Tatsächlich
stehen
diesen deswegen lieber ausbau-
diese
en lassen – das nur am Rande,
den Seiten in die Aufnahme ge-
beiden Buchstaben aber für Mu-
denn ich habe natürlich nicht
langt.
sik (ohne Absenkung im Bass)
das mir vorliegende Gerät um-
und Sprache (volle Absenkung
gebaut, um das zu überprüfen.
Eigenschaften
gegen den Nahbesprechungs-
Besprochen wird dieses dy-
Eine Besonderheit dieses dyna-
effekt). Gerade in der Arbeit auf
namische Mikrofon übrigens von
mischen Mikrofons ist der fünf-
der Bühne ist dieser Roll-Off ein
vorne und zwar so, dass Du das
stufige Bassschalter, der dazu
echter Pluspunkt, beispielswei-
Herstellerlogo siehst, das sich
dient, den für die Richtcharak-
se wenn Bläser oder eine Sna-
genau gegenüber dem XLR-An-
teristik typischen Nahbespre-
re Drum aufgenommen werden
schluss befindet. Klingt für dich
chungseffekt im Zaum zu hal-
sollen, deren tiefe Frequenzen im
vielleicht wie eine Banalität, ist
ten. Unglücklicherweise ist der
Mix stören. Übrigens gibt es eini-
es aber nicht. Ich habe schon
an beiden Extremen mit »M«
ge Puristen, die Stein und Bein
mehr als einmal gesehen, wie es
bzw. »S« beschriftet, so dass die
darauf schwören, dass dieser
falsch ausgerichtet und bespro-
Verwechslungen mit Begrifflich-
Filter selbst im Modus »M« noch
chen wurde.
keiten aus der M/S-Mikrofonie
Einfluss auf den Klang hätte und
Das unabhängige Fachmagazin für Musiker
Anlass für Kritik bietet die Art
2
www.delamar.de
und Weise, mit der sich das Mi-
schwarzen Gehäuse und mit
einen etwas volleren Klang mit
kro seit eh und je am Mikrofons-
XLR-Stecker ausgerüstet das
mehr Details und Klarheit auf-
tativ befestigen lässt. Zum einen
MD-421-U4/U5 sowie das hier
zeichnen. Im Übrigen lassen sich
hätte für meinen Geschmack
getestete Sennheiser MD-421
beide gerade bei der Aufnahme
die Konstruktion nach all den
II heraus. Die beiden zuletzt ge-
von Gitarrenverstärkern sehr gut
Jahren gerne mal grundlegend
nannten kommen ebenfalls mit
miteinander nutzen.
verändert werden können, zum
einem Bassschalter.
anderen sollte man bei einem
Natürlich ist auch dieses Mikrofonmodell kein Allheilmittel,
Wert von 44,- Euro für die Mik-
In der Praxis
das immer und überall funktio-
rofonklemme tierisch auf diese
Die große Stärke ist der einzig-
niert. Doch da, wo andere Mik-
Acht geben. Die mitgelieferte Mi-
artige Charakter, den dieses dy-
rofone sich nicht durchzusetzen
krofonklemme ist im Gegensatz
namische Mikrofon mitbringt. Bis
wissen, kann das hier getestete
zu den alten in Beige/Grau aus
zu etwa 1,5 kHz weist es einen
so richtig punkten.
Kunststoff gefertigt und wird in
relativ
Frequenzgang
Klangbeispiele kannst Du
einen entsprechenden Schacht
auf, der dann stark angehoben
im Übrigen auf unserer Websei-
in das Mikrofon geschoben, bis
wird und bei etwa 4 kHz seinen
te unter www.delamar.de hören
es einrastet. Beim Ausrichten
Peak findet. Wie sich das anhört,
oder Du nutzt den QR-Code am
kann es leider relativ leicht pas-
kannst Du weiter unten bei den
Ende, um direkt zu diesem Test
sieren, dass Du an den Knopf
Klangbeispielen erfahren. Es ist
online zu gelangen.
kommst, mit dem das Mikrofon
eine starke Anhebung der Prä-
gesichert ist. Immerhin ist nun
senz, die bei vielen Anwendun-
Fazit
überhaupt eine Sicherung dran.
gen (bspw. Sprache oder Gitar-
Ich bleibe dabei, das Sennheiser
re) wünschenswert ist, bei vielen
MD-421 II ist ein Mikrofon, das
Versionen
anderen unnatürlich und über-
jeder in seinem Arsenal mindes-
Im Laufe der Jahre hat der deut-
zeichnet wirkt.
tens einmal vorrätig haben sollte.
linearen
sche Hersteller einige Updates
Im Vergleich zum Shure
Dort wo andere Modelle zurück-
an den produzierten Modellen
SM57, eine weitere Legende
haltend bleiben, spielt dieses
vorgenommen, auf die ich hier
unter den dynamischen Mikros,
seine Stärken und seinen vollen
der Vollständigkeit halber, und
kann das Modell von Sennheiser
Klangcharakter aus. Es bietet
weil diese bei ebay noch immer
sehr beliebt sind, kurz einge-
Übersicht
hen möchte. Die ersten Modelle waren noch in einem Beige/
Grau gehalten und tragen entweder die Bezeichnung MD421 N (Kleintuchelstecker mit
Bassschalter) sowie MD-421-2
(Großtuchelstecker ohne Bass-
3
Einzigartiger Klang
Sehr vielseitig einsetzbar
5-stufiger Bassschalter
Contra:
Eigenwillige Halterung
schalter).
Später
Pro:
kamen
dann
im
Musify your Life
www.delamar.de
sich hervorragend für die Ab-
Auf der Bühne kann es eine
Alles in allem gibt es von mei-
nahme von Gitarrenverstärkern,
Menge Alltag mitnehmen, ob-
ner Seite aus schließlich vierein-
Schlagzeug im Allgemeinen und
wohl das Gehäuse aus Kunst-
halb von fünf möglichen Punkten
Toms insbesondere, Perkussion
stoff das im ersten Moment viel-
für diese Mikrofonlegende aus.
und natürlich für Bläser an. Wer
leicht nicht vermuten ließe. Es ist
Rein klanglich betrachtet hätte
Sprache gerne mit einem dyna-
rückkopplungsarm und durch
es meinerseits volle Punktzahl
mischen Modell aufnimmt, ist
die Nierencharakteristik hält sich
im Sennheiser MD-421 II Test-
ebenfalls sehr gut bedient, bei
das seitliche Übersprechen auch
bericht geben müssen.
der Aufnahme von Gesang wirkt
noch im Rahmen.
von Carlos San Segundo
es oftmals zu präsent und unnatürlich.
Allein die eigensinnige Halterung und Mikrofonklemme will
Bei einem Straßenpreis von
mir nach all den Jahren, die die-
aktuell knapp 370,- Euro kann
ses Modell bereits auf dem Markt
das MD-421 nicht gerade als
ist, nicht so recht in den Kopf.
Schnäppchen bezeichnet wer-
Ich verstehe durchaus, dass auf
den, doch die Investition lohnt
diese Weise alle Modelle ab-
sich. Das dynamische Mikro-
wärtskompatibel bleiben und die
fon kann nämlich sowohl für die
Produktionskosten dadurch sehr
Bühne als auch im Tonstudio ge-
niedrig gehalten werden. Eine
nutzt werden und das über lange
einfachere und vor allem verläss-
Jahre hinweg. Es keines von den
lichere Vorrichtung wäre mir aber
Dingen, die Du nach kurzer Zeit
auf jeden Fall lieber, vor allem bei
wieder veräußern wirst.
dem geforderten Preis.
Das unabhängige Fachmagazin für Musiker
Mehr Informationen:
4
Noch mehr Fachberichte?
Dann besuchen Sie uns auf www.delamar.de
Fachmagazin für
Musiker & Produzenten
Otto-Hesse-Straße 19 T4 64293 Darmstadt
Tel.: +49 6151 493 423-0 Fax: +49 6151 493 423-2
E-Mail: [email protected]
Das unabhängige Fachmagazin für Musiker
Musify your Life

Documentos relacionados