s. PDF - Studiosus

Сomentários

Transcrição

s. PDF - Studiosus
Ägäis
̳Vier Nächte in einem
Strandhotel bei
Chania genießen
̳Gemeinsam kretisch kochen
̳Griechische Mythologie
in Knossos erleben
̳Halbpension und
zwei Picknicks
Agia Marina
Chania
Samariaschlucht
Heraklion
Knossos
Elafonissos
Agia
Roumeli
Chora
Sfakion
Preveli
Spinalonga
Agios
Nikolaos
̳Möglichkeit zur Wanderung
durch die eindrucksvolle
Samariaschlucht
Libysches Meer
Kreta
Insel des Minotaurus
Ein geheimnisvolles Labyrinth, Stiermenschen und Könige – auf Kreta, wo Göttervater Zeus
geboren wurde, tauchen wir in die Sagenwelt ein. Zwischen Städten und Bergdörfern, Kloster
und Ölmühle erfahren wir außerdem, wie die Kreter früher lebten und was sie heute bewegt.
Und die Erlebnisse unterwegs – beim Durchwandern einer Schlucht, bei Bootsfahrten, beim
gemeinsamen Kochen und beim Picknick an bildschönen Inselstränden – werden Sie und Ihre
Kinder oder Enkel so schnell nicht vergessen!
1 So: Kalimera, Kreta! Bahnanreise 1. Klasse zum gewählten Flughafen (s. Tabelle Abflugsorte) und im Laufe des
Tages Flug nach Heraklion. Vom Flughafen werden wir ins Hotel
gebracht, wo unser Studiosus-Reiseleiter schon alle anwesenden Gäste zum Stadtspaziergang erwartet. Schon mal Baklava
und Kataifi probiert? Ganz schön süß, aber unverschämt lecker,
die kretischen Gebäckstückchen! Beim gemeinsamen Abendessen lassen wir uns verwöhnen und lernen uns besser kennen.
Zwei Übernachtungen in einem Stadthotel in Heraklion.
hat, wandert noch ein Stück an der Mündung des Baches
Megalopotamos entlang landeinwärts. Die anderen genießen
Sand und Wellen. Nicht weit vom Strand liegt das Kloster Preveli auf einer Bergterrasse. Ein toller Ausblick von oben! „Parakalo“ – bitte, „efcharisto“ – danke: Im Bus gibt unser Reiseleiter
einen Griechisch-Crashkurs. Und wenn wir in Agia Marina
ankommen, können wir im Hotel schon mit unseren Sprachkenntnissen glänzen: „Kalimera“ – guten Tag. 180 km. Vier
Übernachtungen in Agia Marina bei Chania.
2 4 Mo: In den Osten Wie lebten die Kreter, bevor die Insel
vom Tourismus entdeckt wurde? Das erfahren wir heute im
Freilichtmuseum Lychnostatis in Chersonissos. An einem kretischen Bauernhaus, an Windmühle, Weinpresse und Werk­
stätten spüren wir dem Alltag der Bauern nach. Im Kräutergarten lernen wir Rosmarin, Thymian & Co. kennen – Zutaten für
die kretische Küche, die nicht nur köstlich, sondern auch sehr
gesund ist. Dann ist Teamwork gefragt: Gemeinsam basteln
wir eine Pflanzencollage für zu Hause. Damit unser Küchenwissen nicht rein theoretisch bleibt, probieren wir mittags gemeinsam kretische Lieblingsgerichte im Hafenstädtchen Agios
Nikolaos. Und bestimmt bleibt Zeit fürs Eisschlecken danach.
„Leinen los“ heißt es schließlich im Hafen von Elounda, wo das
Boot nach Spi­nalonga schon auf uns wartet. Türkisblaues Meer
mit Mittelmeerbrise und eine geheimnisvolle Insel zum Erkunden – ein Familienurlaub ganz nach unserem Geschmack! Busstrecke 120 km.
3 Di: Wandern mit Picknick Zeit für die Inseldurchquerung! Durch die wilde Kourtaliotikoschlucht schlängelt sich
unser Bus an die Südküste. Wir laufen das letzte Stück zu Fuß
bis Preveli, wo uns am Libyschen Meer ein echter Traumstrand
erwartet. Keine Restaurants, keine Strandpromenade, aber
jede Menge Dattelpalmen und Tamarindenbäume, die Schatten spenden. Wir packen Fladenbrot, Oliven und Schafskäse
auf die Picknickdecke und lassen es uns schmecken. Wer Lust
18
Mi: Gemeinsames Kochen und Chania Vormittags
lernen wir erst einmal Hotel und Umgebung kennen. Dann
geht es zu einem botanischen Garten, wo wir gemeinsam
Kräuter erschnuppern und anschließend den Kochlöffel schwingen. Lecker, so ein selbst gekochtes, kretisches Mittagessen! In
Chania bummeln wir durch die kleinen verwinkelten Gassen.
Warum sieht hier alles so venezianisch aus? Die Fragen beim
„Städtequiz“ könnt ihr sicherlich leicht zusammen lösen. 60 km.
Wer abends noch Lust hat, zieht mit dem Picknickkorb an den
Strand: Pitabrot und Souvlaki, begleitet vom Rauschen des Meeres.
5 Do: Freizeit oder durch die Schlucht Einen entspannten Familientag im Hotel verbringen oder Lust auf eine
echte Herausforderung? Dann schnappt euch euren Rucksack
und eine Brotzeit und wandert mit dem Reiseleiter durch die
Samariaschlucht (ca. 6,5 Std. inkl. Pausen, anspruchsvoll,
Ȱ 0 m ȱ 1200 m; 85 €). Über Stock und Stein, durch Fluss­
betten und über Holzbrücken. Und zu beiden Seiten Felswände, die senkrecht aufragen und manchmal so eng beisammenstehen, dass nur ein Spalt Himmelsblau hervorblitzt. In
Agia Roumeli rauscht uns das Meer entgegen. Wir schießen ein
Erinnerungsfoto und steigen aufs Boot nach Chora Sfakion, wo
unser Bus schon wartet. Busstrecke 120 km. Bei Reisen im
April und Oktober und bei schlechter Witterung wandern wir
durch die nahe Irenischlucht (ca. 3 Std. inkl. Pausen, mittel bis
anspruchsvoll, Ȱ 0 m ȱ 450 m).
6 Fr: Ölmühle und Strandwanderung Wisst ihr, wie
man aus fleischigen Oliven dickflüssiges Öl gewinnt? In der
Ölmühle Biolea zeigt man uns heute, wie’s geht. Und natürlich
erfahren wir auch, warum Olivenöl so gesund ist, und dürfen
probieren. Anschließend windet sich unser Bus durch die Berge
Westkretas – hinter jeder Ecke neue Ausblicke und neue Per­
spektiven. Und dann liegt er plötzlich vor uns: Elafonissos, der
schönste Strand Kretas. Oder nur der zweitschönste? Den
Nachbarstrand – noch klarer das Wasser, noch pudriger der
Sand – müssen wir uns aber erst erwandern. 150 km.
7 Sa: Das Geheimnis von Knossos Wir fahren zurück
nach Heraklion. Das Labyrinth des Königs Minos, der Stiermensch Minotaurus und der Faden der Ariadne – unser Reiseleiter erweckt im Palast von Knossos die griechische Sagenwelt
zum Leben. Mindestens so spannend wie „Harry Potter“ oder
„Spider-Man“ sind die uralten Geschichten von Göttern, Menschen und Fabelwesen. Doch wie spielte sich das Leben im
Palast von König Minos wirklich ab? Und warum sprangen
Jungs und Mädchen früher über Stiere? 150 km. Beim Abendessen in einer urigen Taverne lassen wir bei unserem spannenden Abschiedsquiz die Höhepunkte der letzten sieben Tage
Revue passieren.
8 So: Fliegen oder bleiben? Viel zu schnell sind die Tage
auf Kreta vergangen – wehmütig tauschen wir Adressen
mit unseren neuen Freunden aus. Im Laufe des Tages Transfer
zum Flughafen und Rückflug oder Beginn des Badeaufenthalts.
● ●
●
So – So
● ● ● ●
● ● ●
9.10. – 16.10. So – So
●
● ● ● ● ● ● ● ●
● ● ● ● ● ●
●
div. Kantone (CH)
Österreich
Thüringen
Schleswig-Holst.
Sachsen-Anhalt
Sachsen
Saarland
Rheinland-Pfalz
Nordrhein-Westf.
Niedersachsen
Mecklenb.-Vorp.
Hessen
Hamburg
Bremen
So – So
31.7. – 7.8. ●
●
Vorschau 2017: 9.4./4.6. u. a.
Mindestteilnehmerzahl (S. 32): 12
Reisepreis pro Kind
Reisepreis pro Erwachsenem
Abreisetermine
ab 699 €
ab 1929 €
15.5./9.10.
31.7.
Belegung der Zimmer
Erw.
Kind
Erw.
Kind
2 Erwachsene mit 1 Kind
im DZ mit Zustellbett
1929
 699
2099
 719
ST 0146Bi
1 Erw. mit 1 Kind im DZ
1929
 939
2099
1129
ST 0146Ai
1 Erw. mit 2 Kindern
im DZ mit Zustellbett
1929
 858
2099
 959
ST 0146Gi
2 Erwachsene im DZ
1929
–
2099
–
–
1019
–
1199
2099
–
2399
–
–
1199
–
1499
ST 0146Ci
ST 0146Di
ST 0146Ei
ST 0146Fi
2 Kinder im DZ
1 Erwachsener im EZ
1 Kind im EZ
Agia Marina bei Chania,
Hotel Santa Marina Beach̲̲̲̲
Das Badehotel liegt ca. 8 km von Chania entfernt an einem
langen, schönen Sandstrand. Das Hotel ist durch die Strandpromenade in zwei Komplexe unterteilt: den Strandkomplex
mit Rezeption, zwei Restaurants, Bar und Kinderspielplatz
sowie den Poolkomplex mit großzügiger Pool- und Gartenlandschaft und Fitnessbereich. Frühstück und Abendessen
werden als Buffet im Hauptrestaurant angeboten. Die 188
geräumigen und komfortablen Zimmer mit Blick zum Garten
verfügen über Balkon oder Terrasse, Klimaanlage, Sat.-TV,
Minibar, Safe und Föhn.
̳Bahnreise zum/vom Abflugsort in der 1. Klasse
15.5. – 22.5. Höchstteilnehmerzahl: 25
Das Hotel liegt zentral im Herzen von Heraklion, nur wenige
Minuten zu Fuß vom Hafen, dem archäologischen Museum
und den Einkaufsstraßen entfernt. Im Restaurant erwartet Sie
morgens das Frühstücksbuffet sowie am Abend kretische und
mediterrane Küche. Die 131 frisch renovierten Zimmer verfügen über Klimaanlage/Heizung, Sat.-TV, kostenfreies WLAN,
Minibar, Safe und Föhn. Von Mai bis Oktober lädt ein Swimmingpool zum Baden ein.
Im Reisepreis enthalten
Brandenburg
Berlin
● Pfingsten
● Sommer
● Herbst
Bayern
Baden-Württem.
8 Reisetage /Fluganreise
Heraklion, Hotel Astoria Capsis̲̲̲̲
Code
Die Preise gelten jeweils pro Person. Angegeben sind die Preise für Kinder von 6 bis einschließlich
11 Jahren. Für Jugend­liche von 12 bis einschließlich 14 Jahren müssen wir auf den Reisepreis pro
Kind einen Aufpreis berechnen: Bei Abreise: 15.5., 9.10.
Bei Abreise: 31.7.
im DZ mit Zustellbett (2 Erwachsene mit 1 Kind) 305 € s jug 425 € s jug im DZ mit Zustellbett (1 Erwachsener mit 2 Kindern) 205 € s jug 270 € s jug auf alle anderen Preise 185 € s jug 185 € s jug Bei Buchung bitte die genauen Geburtsdaten der Kinder angeben.
von jedem Bahnhof in Deutschland und
Österreich (S. 30)
̳Linien- oder Charterflug nach Heraklion und
zurück; Fluggesellschaften, Abflugsorte und
Zuschläge s. Tabelle, je nach Verfügbarkeit
̳Flug-/Sicherheitsgebühren (ca. 60 €)
̳Transfers/Ausflüge/Rundreise in bequemem
Reisebus (Klimaanlage)
̳7 Übernachtungen in guten Hotels mit
Klimaanlage und Swimmingpool
̳Zimmer mit Bad oder Dusche und WC in der
gebuchten Belegung
̳Halbpension (Abendessen, Frühstücksbuffet,
am 2. Tag Mittagessen statt Abendessen),
am 4. Tag Vollpension
bei Studiosus außerdem inklusive
+ Speziell qualifizierte, ortsansässige StudiosusReiseleiter
+ Abendessen in einer Taverne am 7. Tag
+ Mittagessen in einer Taverne am 2. Tag
+ Einführung in die kretische Küche mit
anschließendem Mittagessen am 4. Tag
+ Ein Picknick
+ Besuch einer Ölmühle mit Verkostung
+ Bootsausflug nach Spinalonga
+ Eintrittsgelder
+ Einsatz des Studiosus-Audiosets
+ Trinkgelder im Hotel
+ Infopaket/Reiseliteratur für Erwachsene
(ca. 30 €)
+ Gesellschaftsspiele, Malutensilien, Bälle und
Decken werden zur Verfügung gestellt
+ Klimaneutrale Bus-, Bahn- und Bootsfahrten
durch CO2-Ausgleich (S. 31)
Abflugsorte und Zuschläge ab € z. B. AF STR­ Je nach Verfügbarkeit der angegebenen
Buchungsklasse Aufpreis möglich.
Kerosinpreisänderungen vorbehalten.
A3 Aegean Airlines (Buchungsklasse J)
LF Air Berlin, Condor, Eurowings
(Buchungsklasse Q, K, G)
LH Lufthansa (Buchungsklasse T)
Berlin
Düsseldorf
Frankfurt
Hamburg
Hannover
Köln
A3
120
120
0
–
–
–
LF LH
A3
20 – Leipzig
–
20 – München
0
50 – Nürnberg
–
20 – Stuttgart
–
50 – Wien
20
20 – Zürich
150
LF LH
50 –
20 20
50 –
20 –
– –
160 –
Freigepäck und Sitzplatzreservierung s. S. 31.
Auf Anfrage auch mit Condor Premium-­
Economy-Class buchbar.
85 € S SAM­ Ausflug Samariaschlucht
Individuelle Verlängerung
Möchten Sie im Anschluss an Ihre Reise im Hotel
Astoria Capsis in Heraklion, im Hotel Santa
Marina Beach bei Chania oder in einem Bade­
hotel nahe Heraklion verlängern? Wir teilen
Ihnen die Preise auf Wunsch gerne mit.
Weitere Informationen
Seite 1 und ab 30.
Angebot zum Abschluss einer Reiserücktritts­
versicherung Seite 31.
Ihre Hotels
Änderungen vorbehalten
Stadt
Nächte/HotelLandeskategorie
Heraklion
Agia Marina
Heraklion
2 Astoria Capsis
4 Santa Marina Beach
1 Astoria Capsis
Intensiverleben
̲̲̲̲
̲̲̲̲
̲̲̲̲
19

Documentos relacionados