Tourenvorschlag 1: Gletscherblick!

Сomentários

Transcrição

Tourenvorschlag 1: Gletscherblick!
Tourenvorschlag 1: Gletscherblick!
Blådalen – Kvinnherad Festland.
Ca. 120 km. – 4 Stunden.
„Kvinnherad, und dementsprechend seine Landschaft, ist
durch den Fjord geteilt. Die Südhälfte trägt den Charakter von
Sunnhordland mit fruchtbaren, von Fichten überzogenen
Inseln, kleinen Holmen und idyllischen Sunden. Weiter
landeinwärts finden Sie U-förmige, vom Eis geformte Täler,
enge Fjorde, Wasserfälle und steile Berge mit ewigem Eis“.
Ausgangspunkt für diese Tour ist der Kreisverkehr
auf Halsnøy. Sie dauert ca. 4 Stunden bei normalem
Tempo und einer Gesamtstrecke von 120 km (Hinund Rücktour). Die Zeiten für Ihre Aufenthalte sind
individuell und nicht eingerechnet. Genießen Sie
diesen schönen Ausflug!
Diese Tour nach Blådalen ist nur in der schneefreien Jahreszeit
möglich, d. h. in den Monaten Mai/Juni bis Oktober.
Wegbeschreibung
nach dem Halsnøytunnel fahren Sie im Kreisverkehr auf der Festlandseite in Richtung Rosendal
(Straße 48) - Hinweis: Dieser Tunnel ist mautpflichtig! Sie können den Betrag entweder in der HydroTankstelle auf dem Festland oder bei Koloy´s Bensin in Saebövik entrichten.
an der Hydro X - Tankstelle auf die Straße 48 Richtung Rosendal abbiegen
nach 23,3 km am Schild "Omvikdal 4" rechts abbiegen
nach weiteren 1,2 km an der Gabelung nach rechts abbiegen und 2,2 km weiter fahren am Schild
"Fjellhaugen 10" fahren Sie auf dieser Straße noch 6,4 km an der nächsten Gabelung dann am Schild
"Blådal 13"
links abbiegen und noch 3,1 km geradeaus in Richtung Blådalsvatn (SKL) fahren
14,6 km weiter kommt das Wasserkraftwerk Blåfalli IV. Achtung! Hier beginnt eine sehr steile und
schmale Straße, auf der Sie nach 1,2 km am Ziel sind: Møsevatn - 1000 m. ü. M.
Auf der rechten Seite des Dammes haben Sie einen fantastischen Blick auf den Folgefonna Gletscher. Nehmen Sie Essen und Trinken mit und genießen Sie diesen wundervollen Ausblick bei
einem gemütlichen Picknick im Hochgebirge.
Denken Sie bitte daran, den Müll nicht in der Natur zu entsorgen, sondern nehmen Sie ihn bitte mit zurück.
Achtung Lebensgefahr! Wir weisen Sie darauf hin, dass der Aufenhalt in der Nähe des Gletschers und
das Betreten des zugefrorenen Sees Lebensgefahr bedeutet und deshalb verboten ist.
Achtung! Haben Sie Verbesserungen für
diese Tourenvorschlag? Dann nehmen
Sie mit uns Kontakt auf!
www.fjordferie.net