Sonntag, 21 - Theater Drachengasse

Сomentários

Transcrição

Sonntag, 21 - Theater Drachengasse
Spurwechsel VIII
Das theatralische Musikfestival
BAR&CO, 5. – 19. März 2013
TheatermacherInnen wechseln die Spur und zeigen ihr musikalisches Talent.
Zum achten Mal geht im Theater Drachengasse das etwas andere Festival über die Bühne:
Schauspieler, Bühnenbildner und Regisseure präsentieren ihre Musikprogramme.
Und die Bandbreite ist enorm - wie könnte es auch anders sein: von ernst bis witzig,
in Bands oder Solo, als Erfüllung eines Traums oder nur als Garagenspass zum Abschalten.
Eines jedoch haben alle Theatraliker gemeinsam: enormes Unterhaltungspotenzial!
Veranstaltungshinweis
SPURWECHSEL VIII. Das theatralische Musikfestival
5. bis 19. März 2013
Theater Drachengasse, Fleischmarkt 22, 1010 Wien
Kartenbestellungen: 513 14 44
www.drachengasse.at
Rückfragehinweis
Gordana Crnko
Telefon: 0664 49 26 992
Mail: [email protected]
PROGRAMM
_______________________________________
Dienstag, 5.3.2013 um 20 Uhr
DIE LIEBE UND DIE MÄDCHEN
Ein liederlicher Liederabend über Liebeleien
Es ist wieder soweit: DIE MÄDCHEN kommen zurück!
Diesmal noch lebendiger und vor allem frisch verliebt ... Nach ihrem ersten Erfolg
"Der Tod und die Mädchen - Ein heiterer Liederabend über das Sterben",
mit dem die beiden noch immer durch Österreich und Deutschland touren,
steht nun das Nachfolgeprogramm auf dem Plan. Das Thema: Die Liebe.
Die Schauspielerinnen Julia Ribbeck und Christiane Schulz nähern sich zusammen mit ihrem
Pianisten David Wagner zum zweiten Mal einem schier unerschöpflichen Sujet.
Setzen ein Gefühl in Szene, das traumhafter und zugleich schmerzlicher nicht sein könnte.
Mit Hilfe von Wecker, Danzer & Co. singen sie sich in die Herzen der Zuschauer.
Ob allein, zu zweit oder zu dritt. Wer mit wem und ob überhaupt - wir dürfen gespannt sein,
wenn wir hören „wenn du liebst, lieben alle, die dich sehen und die Welt wird neu entstehen,
wenn Du liebst“. Vielleicht aber auch nicht ...
Julia Ribbeck: Gesang; Christiane Schulz: Gesang, Ukulele; David Wagner: Gesang, Klavier
__________________________________________________________________________________________
Mittwoch, 6.3.2013 um 20 Uhr
LALALA – SONGS FÜR MILLIONEN
Lennie Johnson, Linde Prelog und Eva D. – drei renommierte Theater/Kabarett-Solistinnen
der Wiener Theater- und Musikszene wieder gemeinsam auf der Bühne! Ein bunter Abend mit
vielen tollen Songs, einer bezaubernden deutsch/österreichischen Conference und einem
hingebungsvollen Pianisten. Comedy, Sinnlichkeit, Besinnliches und schöööön blöder Witz.
Eine einzigartige Fusion mit weitreichenden Tonfolgen!
Von und mit: Lennie Johnson, Linde Prelog und Eva D. Am Klavier: Martin Kratochwil
__________________________________________________________________________________________
Donnerstag, 7.3.2013 um 20 Uhr
LIVE & LEARN
Es wird eine Tradition gepflegt: Tom Strasser wechselt die Spur und verwendet die Gitarre
als Percussion-Klangzeug.Virtuos spielt der Singer-Songwriter mit seiner Gitarre,
die dadurch zu einem vielschichtigen Begleitinstrument mutiert. In den letzten Jahren
war dies noch eine "Melange aus Eigenkompositionen und Coverversionen",
jetzt steht der Titel "LIVE&LEARN" für die UK-Tour vom vergangenen Jahr
und die EP mit ausschließlich eigenen Songs.
Der Gitarrero (Kurier) Tom Strasser & seine Percussion-Gitarre
präsentieren ihr Jahreswerk!
"Fabulous stuff – if you ever get the chance to see Tom, do so, because he will blow you away"
(fatea magazine / Liverpool)
Tom Strasser: Gitarre, Gesang
__________________________________________________________________________________________
Freitag, 8.3.2013 um 20 Uhr
RED HOT OMA RIDES AGAIN
Gail Gatterburg, Actress, Director and Singer Extraordinaire and the guitarist Bruno Reiniger
once again combine their scintillating musical talents to present a very special evening of
musical jewels, ranging from Rhythm and Blues to rarely heard Celtic melodies, and culminating
in the works of great singer-songwriters: Bob Dylan, Leonard Cohen and Co.
Red hot and rambunctious at 76, Gail is a phenomenon and a force of nature no one should miss.
Gail Gatterburg: Voice; Bruno Reininger: Guitar
__________________________________________________________________________________________
Samstag, 9.3.2013 um 20 Uhr
CHRISTIAN & MICHAEL UND DIE EMOTIONALE ROCK- + SHOWBAND
Spenden rettet Leben!
Christian & Michael und die emotionale Rock- und Showband spenden,
was sie im Überfluss haben: Körperflüssigkeiten, Blut, Tränen und Schweiß
vermischt mit einer Portion Hass und zwei Portionen Höflichkeit.
Lassen Sie sich mit den Ohrwurmgassenhauern dieser Schlagerpunk
Formation in den Frühling des Glücksjahres 2013 katapultieren!
Christian Disco Strasser: Gesang; Erzengel Michael: Gitarre;
Klaus David "Der Gerechte" Erharter: Piano; Michael „Don Ricardo“ Schöner: Bass;
Fritz "Der Reine" Rainer: Schlagzeug
__________________________________________________________________________________________
Sonntag, 10.3.2013 um 20 Uhr
WHAT'S IN A NAME
oder Wenn eine Frau zur Muse wird …
Zum Niederknien fand Clapton seine Layla, während Sting nur wollte, dass Roxanne
ihr Licht abdreht. Und in der Zwischenzeit bekommt Jolene von Dolly Parton
die Ohren vollgejammert. Aber was versteckt sich hinter diesen Namen?
Sophie und Oskar Kozeluh laden erstmals zu einem musikalischen Streifzug,
der alle Grenzen sprengt! Let men be men, let women be women,
and let women sing of men singing of women.
Sophie Kozeluh: Gesang; Oskar Kozeluh: Gitarre, Gesang
__________________________________________________________________________________________
Montag, 11.3.2013 um 20 Uhr
UNPACK THE RAT: THE EUROPEAN TOUR
After months of fording fjords in Finland, crooning in Krakow and wallowing in wine,
women and thongs on the Côte d'Azur, Mike the Knife, Jimmy le B and the Big D
unpack the rat one last time in Vienna before they pack up and head back to their beloved Jersey.
Join them as they recall salient and salubrious snippets of the tour that took them across
the continent and around the bend. Accompanied by the intrepid Klaus "Heartbreak" Erharter
and the White Shoes Orchestra, they leave no cigar unsmoked,
no bottle unturned, and no song style unravaged.
On this night of knights, be there to bid them adieu. You'll be glad you did.
English Lovers, Gentlemen Only: Dennis Kozeluh, Jim Libby and Michael Smulik
White Shoes Orchestra: Klaus Erharter: Piano; Wolfgang Erharter: Bass; Lennie Dixon: Drums
__________________________________________________________________________________________
Dienstag, 12.3.2013 um 20 Uhr
EVA BILLISICH UND BAND
Steig ei in mei Bluatbahn / Pratergschichten
„A Schuach um di Sö is da Mensch.
Da Dialekt is sei Haut und die Hochsprach is nua a Westn“ (Herwig Seeböck)
Nach dem ersten Album „Lasterlieder“ neue Wiener Schmankerl von Eva Billisich
und den Chorknaben über Jugendsünden; Lebensspätherbst, unverdaute Momente,
abgelegte Herzen und vü zvü Gfüh. Schwarz im Humor, Thermophor für die Seele,
prickelnd auf der Dialekthaut und Schmaus für die Ohren.
Dank an Frau Irmi, die sie in der Kondi beim Proberaum immer mit Mehlspeisen
vom Vortag verwöhnt hat. Der Proberaum ist gut situiert im Parkhaus vom Franzl-Bahnhof
und gleich beim Eingang pickt ein Plakat mit der Aufschrift: Park and Entertain!
Also bittschön: einparken, die Westn ausziehen und einsteigen in die Wiener Bluatbahn!
Eva Billisich: Texte, Gesang; Andi Schacher: Klarinette, Saxophon, Chor;
Peter Marnul: Geige, Mandola, Chor
__________________________________________________________________________________________
Mittwoch, 13.3.2013 um 20 Uhr
BARBARA AND ULLI'S „IT'S ALMOST EASTER LUCKY DIP“!
You chose - we play!
Barbara Spitz and Ulli Winter play random songs and tell some very tall stories chosen by YOU!
Barbara Spitz: Vocals, Guitar; Ulli Winter: Guitar, Vocals
__________________________________________________________________________________________
Donnerstag 14.3.2013 um 20 Uhr
SUNKITSCH
Sunkitsch spielt in einer intimen Jazzbesetzung Popcovers aus den 90ern,
die das Publikum zu Tränen rühren. Emotionen kommen hoch, Erinnerungen werden wach.
Die Songs von Madonna, Annie Lennox, George Michael, Prince,
Neneh Cherry oder Regina Spektor lassen keinen kalt.
Die Konstellation Gesang und Kontrabass steht für einen sehr puren, intimen Sound.
Es ist erstaunlich, wie erfrischend neu alte Hits interpretiert werden können.
Katharina Hohenberger: Gesang, Geige; Bernhard Osanna: Kontrabass
__________________________________________________________________________________________
Freitag, 15.3.2013 um 20 Uhr
WoSo BLUES BAND
Die WoSo Blues Band - eine Formation aus Profis und Amateuren, präsentiert jung gebliebene
„alte Hadern“ aus der Welt des Rhythm and Blues, zum Vergnügen der Akteure und ihres Publikums.
Für Liebhaber von altem Blues, Peter Green Nummern und sonstigen Hadern der 60er und 70er.
Nur der Blues ist ewig.
Werner Schönolt: Gitarre, Stimme; Herbert Novacek: Bass, Stimme;
Herbert „Little Willi” Graf: Tenor Sax; Toni Griebaum: Schlagzeug
__________________________________________________________________________________________
Samstag, 16.3.2013 um 20 Uhr
REGIS MAINKA & CHRISTINA SCHERRER feat. sentiment-fran çois und miss m.
Das neueste Projekt von und mit Regis Mainka und Christina Scherrer.
Alles begann eigentlich mit einer Mandy. Und irgendwann wars einfach nur mehr
NUSSKINUSSKI in your face und alles auf Russisch ...
Was dazwischen geschah, wird am 16. März in der Drachengasse Wien zu sehen sein.
Mit vielen Eigenkompositionen und der Neuerfindung der short-cover-versions ...
The show will go on.
Regis Mainka: Ukulele, Bass; Christina Scherrer: Gesang, Ukulele; Sigi Mittermayr: Gitarre;
Jean Philipp Oliver Viol: Violine, Viola, Klavier, Schlagzeug
__________________________________________________________________________________________
Sonntag, 17.3.2013 um 20 Uhr
TIMMEL & STEINER: DAS AUCH NOCH!
Was das Leben so zu bieten hat – musikalisch aufbereitet
Getroffen haben die beiden einander auf der Bühne eines Theaters (wo sonst!) und schon
nach vier Jahren (!) kam man auf die Idee, die musikalischen Begabungen zu vereinen
und sich auf die Gleise des Chansons zu begeben.
Entstanden ist eine wahrlich überraschende Entdeckungsreise durch die
deutschsprachige Chansonlandschaft der letzten achtzig Jahre.
Mit teilweise unbekannten, witzigen, pointierten und philosophischen
Liedern im Gepäck geben sie nun (nach großen Erfolgen (!) in der Provinz also off Drachengasse) sich, einander und Ihnen hier und jetzt und live
die Ehre: denn neben dem Theaterspielen machen Timmel und Steiner
DAS AUCH NOCH!
Alexandra Maria Timmel: Gesang; Reinhard Steiner: Klavier
__________________________________________________________________________________________
Montag, 18.3.2013 um 20 Uhr
LIVING ROOM: POCKET SONGS
Melodiöse Gedanken
Schönes und Trauriges
Geschichten und Notizen
Momentaufnahmen und Schnappschüsse
Ein Abend für Romantiker und Träumer, für Skeptiker und Lästerer, für Optimisten und Realisten …
Kurz: Easy listening in entspannter Atmosphäre!
Claudia Marold: Texte, Gesang; Wilfried Modlik: Musik, Gitarre
__________________________________________________________________________________________
Dienstag, 19.3.2013 um 20 Uhr
BIEDERMAN'S HAUSWARMINGPARTY
Spätromantisch, bürgerlich wütend, underfucked und immer noch oversexed laden wir
wieder zu einem netten Beisammensein. Für spießigen Funpunk und schnulzige
Mittvierziger-Rockballaden ist reichlich gesorgt, und wer sich traut zum Konzert im
Hausanzug zu kommen, kriegt von uns eine gratis Homerecording-Version unserer
Songs ... oder einen Kaktus.
Herr Schubert: Text und Gesang; Herr Plass: Komposition, Gitarre und Klavier;
Frau Ingrid Oberkanins: Schlagwerk
__________________________________________________________________________________________

Documentos relacionados