erfahren - Sparkasse Mecklenburg

Сomentários

Transcrição

erfahren - Sparkasse Mecklenburg
7. August 2015
Kunden schreiben der Sparkasse Mecklenburg-Strelitz
ein „gut“ ins Zeugnis
Neustrelitz (cb). „Wir wollen, dass unsere
Mitarbeiter geschult worden. „Wir wollen es
Kunden mit uns deutlich mehr als zufrieden
jeden Tag für unsere Kunden noch ein
sind“, bringt es Andrea Binkowski, die
Stückchen besser machen. Durch die Analyse
Vorsitzende des Vorstandes der Sparkasse
von trendfish wissen wir, wo wir ansetzen
Mecklenburg-Strelitz ist, auf den Punkt. Deshalb
müssen“, bringt es Andrea Binkowski auf den
hat das Institut zum Jahresanfang 1.300 seiner
Punkt. Deshalb gibt die Sparkasse Mecklenburg-
Kunden vom Marktforschungsunternehmen
Strelitz ihren Kunden Qualitätsversprechen wie
trendfish nach ihrer Zufriedenheit befragen
„Ihre Wünsche sind uns wichtig“, „Wir sind
lassen. Das Ergebnis kann sich sehen lassen.
immer für Sie erreichbar“, „Bei uns stehen Sie
Eine glatte 1,8 haben diese ihrem
im Mittelpunkt“ oder „Wir entscheiden schnell
Finanzdienstleister ins Zeugnis geschrieben.
und unkompliziert über Ihren Kredit“. „Die
Das ist im Sparkassenvergleich spitze.
Kunden können uns beim Wort nehmen“, so
Eingeschätzt wurden unter anderem die
Andrea Binkowski, „denn halten wir ein
Fachkompetenz, die Freundlichkeit, die
Versprechen nicht, bedanken wir uns für jeden
Diskretion, die Zuverlässigkeit, die
Hinweis mit einem Betrag von 5
Erreichbarkeit oder aber auch die Wartezeiten.
beziehungsweise 50 Euro.“ Die Hinweise
93 Prozent der Filialkunden gaben an, ihre
können im Internet unter www.spk-
Geschäftsbeziehung auch künftig mit der
mecklenburg-strelitz.de oder direkt in einer der
Sparkasse weiterzuführen oder sogar ausbauen
Geschäftsstellen abgegeben werden.
zu wollen. 77 Prozent würden die Sparkasse an
Freunde weiterempfehlen. Während es für
Freundlichkeit, Erreichbarkeit und die
Bearbeitung der Aufträge Medaillenplätze gibt,
besteht im Hinblick auf Kundenwünsche,
Informationen oder Wartezeiten noch Spielraum
nach oben. Hier setzt die neue
Qualitätsoffensive der Sparkasse an, die im
August startet. Inzwischen sind dazu auch alle
1 Foto / Bildtext: Andrea Binkowski, Vorsitzende des
Vorstandes der Sparkasse Mecklenburg-Strelitz: Sollten wir
eines unserer Qualitätsversprechen nicht halten, bedanken
wir uns für jeden Hinweis mit einem Betrag von 5
beziehungsweise 50 Euro. (Foto: Sparkasse)