als PDF-Datei - vademecom ag

Сomentários

Transcrição

als PDF-Datei - vademecom ag
PRESSEMITTEILUNG BEOTIME
1/3
Bang & Olufsen weckt mit sanften Tönen.
BeoTime: Der Zauber der Flöte!
Mit BeoTime stellt Bang & Olufsen eine Neuheit vor, die dem
Versprechen des Unternehmens an die Magie seiner Produkte einmal
mehr als gerecht wird. Optisch angelehnt an Mozarts Zauberflöte
weckt BeoTime mit sanften Tönen, verzaubert mit seiner hohen
Verarbeitungsqualität und fasziniert in der Anwendung.
Struer/ Bassersdorf, 15. Juli 2009
Schlafzimmer sind heute oft auch Wohlfühlräume, bei denen viel
Wert auf die Einrichtung gelegt wird. Mit BeoTime hat Bang &
Olufsen nun ein Produkt angekündigt, dass den exklusiven
Geschmack trifft und für ein sanftes Erwachen sorgt. BeoTime
weckt mit einem wohlklingenden Alarmton, mit der gewünschten
Radiostation,
der
Lieblings-CD
oder
der
bevorzugten
TVMorgensendung.
BeoTime schaltet sich zur voreingestellten Zeit automatisch aus
und stellt dank dem integrierten Sleep Timer alle Bang & Olufsen
Geräte im Zimmer nach spätestens 120 Minuten in den StandbyBetrieb – eine besonders praktische Funktion für alle, die bis
spät in die Nacht Fernsehen oder zum Klang ihrer Lieblings-CD
einschlafen möchten, ohne später die Geräte ausschalten zu
müssen. Als Teil der faszinierenden Bang & Olufsen Welt lassen
sich mit BeoTime auch das TV-Gerät, die Lautsprecher und die
Beleuchtung im Schlafzimmer steuern.
Viel
Wert
wurde
beim
BeoTime
auf
Zweckmässigkeit
und
Benutzerfreundlichkeit gelegt: BeoTime kann in einer Hand
gehalten und mit dem Daumen bedient werden, unabhängig davon, ob
jemand
Linksoder
Rechtshänder
ist.
Der
integrierte
PRESSEMITTEILUNG BEOTIME
2/3
Neigungssensor sorgt dafür, dass die Anzeigen im Display und die
Tastenfunktionen stets ablesbar sind, unabhängig davon, ob man
das Gerät in der Hand hält oder ob es auf dem Nachttisch steht
bzw. sicher in der Wandhalterung hängt.
Mozarts Zauberflöte
Bei der Konzeption von BeoTime hat sich der Produktdesigner
Steffen Schmelling von der Idee inspirieren lassen, das
morgendliche Erwachen in ein Erlebnis zu verwandeln. Sinnbild
dafür wurde Mozarts Zauberflöte, in der zu bezaubernder Musik
Traum und Wirklichkeit verschmelzen und das Licht die Dunkelheit
besiegt. Und so standen die Flöte und die Musik Patinnen in der
Entwicklung von BeoTime.
BeoTime besteht aus einem eloxierten und polierten Aluminiumrohr
und einer trompetenförmigen Taste, mit der sich der Wecker einund ausschalten lässt. Rastet die Taste ein, erinnert das
Geräusch an einen klassischen Wecker. Am anderen Ende des Rohres
verbirgt sich das Batterienfach. Für einen sicheren Halt auf dem
Nachttisch sorgen zwei Gummifüsse. Wer BeoTime lieber an der Wand
befestigt, erhält im Lieferumfang inbegriffen eine nahezu
unsichtbare magnetische Wandhalterung.
Die Navigation in den Menüs erfolgt über die quadratische
Navigationstaste. Die drei weiteren kleineren Displays zeigen die
Uhrzeit, die Weckzeit sowie die Weckquelle an. Die aktuelle Zeit
ist immer sichtbar. Dank des integrierten Berührungssensors wird
die Hintergrundbeleuchtung durch blosse Berührung von BeoTime
aktiviert, um beispielsweise nachts die Zeit ablesen zu können.
Der BeoTime ist in Bang & Olufsen Fachgeschäften ab
September in der Schweiz zum Preis von CHF 470 erhältlich.
Technische Daten
DESIGN
ABMESSUNGEN (HxBxT)
GEWICHT (INKL. BATTERIEN)
AUSFÜHRUNG
FARBE
FERNBEDIENUNG
FUNKTIONEN
Mitte
Steffen Schmelling
2,4 x 39 x 2,5 cm
190 g
Aluminium
Aluminium
Bang & Olufsen IR
Wecker, Sleep Timer, SnoozeFunktion, Berührungssensor,
automatische Display-Ausrichtung
per Neigungssensor
EINFACHE QUELLENBEDIENUNG
Programm-/Sender/Titelauswahl
lauter/leiser
WECKTON
Speziell für Bang & Olufsen
komponiert
PRESSEMITTEILUNG BEOTIME
LEISTUNG
3/3
3 Alkalibatterien (AA), im
Lieferumfang enthalten
Mehr als 10 Monate je Satz
Alkalibatterien
Liquid Crystal Display
BATTERIEKAPAZITÄT
DISPLAY
Flüssigkristallanzeige):0,75”
AUFLÖSUNG
48 x 33 Pixel
ZUBEHÖR
Wandhalterung (im Lieferumfang
enthalten)
Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an:
vademecom ag
pr und kommunikation
Monika Bailer Giuliani
Jupiterstrasse 47
CH-8032 Zürich
Telefon: 044 380 35 36
www.vademecom.com
[email protected]
Bang & Olufsen Schweiz AG
Daniella Simmig
PR Manager Central Europe
Grindelstrasse 15
CH-8303 Bassersdorf
Telefon: 079 795 13 28
[email protected]
Bang & Olufsen a/s
Bang & Olufsen a/s wurde 1925 im dänischen Struer gegründet. Das Unternehmen ist
weltweit anerkannt für sein unverwechselbares Sortiment von hochwertigen Produkten
der Unterhaltungselektronik. Sie verkörpern unsere Vision: den Mut zu haben, auf
der Suche nach überraschenden, dauerhaften Erfahrungen das Gewöhnliche immer
wieder in Frage zu stellen. Die Bang & Olufsen Unternehmensgruppe produziert eine
einzigartige Palette von Fernsehgeräten, Audiosystemen, Lautsprechern, Telefonen,
Car-HiFi und Multimedia-Produkten.
Weitere Informationen
olufsen.com
über
Bang & Olufsen
a/s
finden
Sie
unter
www.bang-
Bang & Olufsen Mediacenter
Alle Abbildungen stehen kostenfrei zur Verfügung unter http://mediacenter.bangolufsen.dk. Beim ersten Besuch des Mediacenters folgen Sie bitte den Anweisungen,
um sich als neuer Nutzer zu registrieren.

Documentos relacionados