ECC-Finale 2015 GC Wylihof

Сomentários

Transcrição

ECC-Finale 2015 GC Wylihof
LEADER
www.golfleader.ch
Frühling 1 | 2016
Teaching:
TIPPS ZUM
SAISONSTART
Von Rio bis Ryder Cup:
DIE HIGHLIGHTS 2016
Bernhard Langer:
DER BESTE SENIOR
DER WELT
CHF 9.– EURO 7.–
Dublin:
WHISKEY, HISTORY &
GANZ GROSSES GOLF
7 NEUE
DRIVER
COOLE
MODELOOKS
ZU GEWINNEN:
Reisen, VIP-Tickets
und Greenfees
OFFENE TURNIERSERIE: VON NIEDERBÜREN
BIS WYLIHOF
Turnierdaten
Sichern Sie sich
Ihren Platz...
Qualifikationsturniere
Four Ball better Ball (offenes Turnier)
Mi. 18. Mai
Sa. 2. Juli
Fr. 8. Juli
Sa. 30. Juli
Sa. 10. Sept.
GC Lipperswil
GC Schloss Langenstein
GC Niederbüren
GC Crans-sur-Sierre
GC Bad Ragaz
Finale:
Mi. 05. Okt.
GC Wylihof
Anmeldung unter:
www.limmat.org/esmeralda
60 GOLFLEADER
Bernard Gallacher, ehemaliger Ryder
Cup Captain des europäischen Teams
ESMERALDA CHARITY CUP
EVENTS.
Ein Hauch von
Ryder Cup
Das Finale auf dem GC Wylihof krönte die 20. Saison des Esmeralda Charity Cup. Zum
Gästeturnier hatte sich ein hoher Gast angesagt und das anschliessende Fest blieb allen
Beteiligten in guter Erinnerung.
1
5
2
6
3
4
7
Fotos: Helge Thelen
|1 Marie Therese Sütterle, GC Lucerne und Carla Zimmermann, GC Walchsee-Moarhof
|2 Anne-Sophie Viscolo, GC Crans-sur-Sierre |3 Victoria und Heinrich Müller-Noriega, GC Goldenberg
|4 Rosario und Ariane Palombo, GC Bern |5 Organisator der Turnierserie Juan J. Alarcon an der Gitarre, GC Goldenberg
|6 Gerald Piunti, GC Goldenberg und Christian Widmer, GC Lägern |7 Mark und Yvonne Helfenstein, GC Breisgau
Zu Ehren des 20. Jubiläums hatte sich ein Captain des
europäischen Teams vom Ryder Cup angesagt: Bernard
Gallacher war nach Luterbach gekommen, um den Teilnehmerinnen und Teilnehmern des Gästeturniers am
Finale des Wohltätigkeitsturniers konkrete Tipps und
Tricks zur Verbesserung ihrer Spieltechnik weiterzugeben. Der schottische Profigolfer spielte abwechslungsweise mit einem Flight einige Bahnen und zeigte sein
überlegenes Können. Beeindruckend waren seine präzisen Pitch- und Chipschläge bis wenige Zentimeter vor
das Loch. Schläge von Major-Qualität fürwahr,
unerreichbar für die meisten. Aber die Freizeitgolfer
wurden wieder mit ihrem eigenen Können versöhnt,
wenn sie beobachten konnten, dass ein Superprofi auch
mal vom gelben Abschlag spielte und sein Ball gelegentlich im Rough landete. Beim anschliessenden
Abendessen unterhielt der Schotte das Publikum mit
spannenden Erinnerungen, zum Beispiel wie er sich
als junger Mann mit Jack Nicklaus ein Kopf-an-KopfRennen lieferte und die amerikanische Golflegende
endlich am 18. Loch bezwang.
Bernard Gallacher lobte die sehr gut präparierte Anlage des GC Wylihof. Eine hohe Wertschätzung,
wenn man bedenkt, dass der PGA-Champion auf den
besten Golfplätzen der Welt gespielt hat. Und er unterstrich, wie wichtig ihm das Engagement für einen
guten Zweck sei. Seine Teilnahme an einem Turnier
des Esmeralda Charity Cups zugunsten von Strassenkindern in Kolumbien stand daher schon länger auf
seiner Agenda.
Gallacher war beeindruckt vom Erfolg des Wohltätigkeitsturniers, das in den vergangenen 20 Jah- ➔
GOLFLEADER 61
SAFE ES
THE DATperswil
GC Lip
18. Mai, loss Langenstein
ch
S
C
G
ren
02. Juli,
Niederbü
8. Juli GC rans-sur-Sierre
GC C
30. Juli, , GC Bad Ragaz
10 Sept. ALE:
FIN
of
GC Wylih
k
O
.
05 t.,
Patrick Studer und Kevin
Ritter, GC Rheinblick
62 GOLFLEADER
1
3
4
2
5
|1 Peter Knup mit René Keller, GC Goldenberg |2 Jörg Widtmann von Nike,
GC Sedrun |3 Die glücklichen Gewinner der Turnierserie: Marie-Caroline und
Stéphanie Viscolo, GC Crans-sur-Sierre |4 Alain Viscolo, GC Crans-sur-Sierre
|4 Goran Zeindler, GC Bad Ragaz
Gewinnen Sie
Start-Plätze für das
Finale 2016
«Golf LEADER», Medienpartner des
Esmeralda Charity Golf Cups, verlost
drei Startplätze (Wildcards) für das
Finale im GC Wylihof am 5. Oktober.
Die Gewinner erhalten freies Greenfee, 9-Loch-Verpflegung, Dinner mit
Abendunterhaltung sowie verschiedene Überraschungsgeschenke.
Frage:
WIE LANGE GIBT ES DEN
ESMERALDA CHARITY CUP:
¡ 10 Jahre
¡ 20 Jahre
¡ 30 Jahre
Antwort mit Ihrer Adresse,
E-Mail und Telefonnummer,
Heimatclub und Hcp-Angabe bis
zum 23. August an:
IMAGE-CONSULTING & Verlag GmbH
Golf LEADER
Schokoladenweg 8
CH-9011 St. Gallen
oder online unter www.golfleader.
ch/quiz ausfüllen und absenden.
ren über 2 Millionen Franken für Strassenkinder gesammelt hat. Er staunte über die vielschichtige Effizienz des für die Saison bestimmten Projektes Saberes
(2015–2017): Dank der praxisorientierten Schulung
und dem berufsbegleitenden Coaching von 1000 Tagesmüttern, sogenannten „Madres Comunitarias“, können
12 000 Kleinkinder aus Armutsquartieren betreut werden. Den Kindern wird ein besserer Start ins Leben ermöglicht, die Tagesmütter erwerben eine berufliche
Qualifikation und die Familien der Kinder können dank
der Entlastung Verdienstmöglichkeiten nachgehen.
Der Golfprofi zeigte sich auch beeindruckt von den attraktiven Preisen des Esmeralda Charity Cup, mit denen
die Teilnehmer für ihren Einsatz regelmässig belohnt
werden. Der erste Preis ging 2015 an Stéphanie Viscolo
und ihre 12-jährige Tochter Marie-Carolin, beide Mitglieder des GC Crans-sur-Sierre. Sie erzielten ein fantastisches Score von 49 Netto- und 31 Bruttopunkten. Somit hat zum zweiten Mal in Serie ein Team aus Eltern
und Kind den Esmeralda Charity Cup gewonnen.
Der krönende Abschluss des Jubiläum-Jahres inszenierte
schliesslich Juan Alarcon, Gründer und Organisator der
Turnierserie. Er begleitete den Cellisten und Tenorsänger
Jonas Iten auf der Gitarre. Beim Beatles-Klassiker „Yesterday“ stimmte der ganze Saal ein. Ein berührender und
fulminanter Höhepunkt für alle, die das Wohltätigkeitsturnier in den letzten Jahren mit viel Engagement unterstützt haben. Eine unvergessliche Erinnerung für die
Gönner und Freunde des Esmeralda Charity Cup.
Hauptsponsor: Bank J. Safra Sarasin Sponsoren: Pyramide Klinik am See, Victorinox, Unternehmeragentur Gerald Piunti,
Haworth. Co-Sponsoren: Acqua di Parma, AD.M the-polo.com, Airlux, Artigiano, Caran d’Ache, Château André Ziltener, Golfers
Paradise, Internet Service, KapWeine, Lindt, Paul Mitchell, Passigatti, Sofitel Legend Santa Clara, Swiss Golf & Snow, Villiger,
Wilson Staff. Medienpartner: Golf LEADER Magazin unterstützte einmal mehr die beliebte Turnierserie.
5 x GOLF IM
GOLFLAND
KÄRNTEN
Unser Angebot
· 7 Nächte mit GourmetHalbpension im Doppelzimmer
· 4–5 Greenfees mit freier Wahl
aus allen Plätzen
· Kostenloses Training mit Golf-Pro
· Golf-Begrüßungsgeschenk
ab EUR 640,–
( Pro Person, inklusive aller Abgaben )
Golf- und Seehotel Engstler
Hotline +43 4274 2644 - 0
E-Mail: [email protected]
www.engstler.com