K 2016 – Dow gibt Innovation ein Gesicht

Сomentários

Transcrição

K 2016 – Dow gibt Innovation ein Gesicht
Press Information
Dow Europe GmbH
Bachtobelstrasse 3
8810 Horgen
Switzerland
dow.com
K 2016 – Dow gibt Innovation ein Gesicht
„Face of Innovation“: Dow stellt Technologie, Teamwork & Engagement für
Nachhaltigkeit in den Mittelpunkt
HORGEN, Schweiz – 16. Juni 2016 – The Dow Chemical Company (NYSE: Dow) präsentiert
Innovationen und Technologien aus den Bereichen Packaging & Specialty Plastics (P&SP), Elastomers
und Electrical & Telecommunications vom 19. bis 26. Oktober auf der K 2016 in Düsseldorf ─ der weltweit
bedeutendsten Messe der Kunststoff- und Kautschukindustrie.
Unter dem Titelthema ‘Face of Innovation’ zeigt Dow die neuesten Entwicklungen aus Technologie und
Anwendung und stellt in den Fokus, was hinter jeder Innovation steckt: Ein Team aus erstklassigen
Wissenschaftlern, Marketingexperten und Partnern entlang der Wertschöpfungskette, die gemeinsam
darauf hinarbeiten, Ideen in Lösungen zu verwandeln – und das für Kunden weltweit.
„Hinter jeder Innovation stecken die Geschichten der Menschen, die hart daran gearbeitet haben, ihre
Ideen in die Realität umzusetzen. Genau das stellen wir auf der K 2016 in den Mittelpunkt ... mit unserem
Thema Face of Innovation“, so Diego Donoso, Business President Dow Packaging und Specialty
Plastics. „Dank unserer Experten aus der Forschung, unseren Pack Studio Innovation Centers und
unserem Erfahrungsschatz im Bereich technischer Service & Entwicklung, können wir gemeinsam mit
unseren Kunden die besten Lösungen für die Bedürfnisse der Konsumenten entwickeln. Die K 2016
bietet die ideale Bühne, um unseren Kunden vor Ort nicht nur unsere neuen Produkte zu präsentieren,
sondern auch zu zeigen, wie diese entstanden sind.“
Dow ist eines der weltweit führenden Unternehmen der Kunststoffindustrie, das Innovationen für
zahlreiche Bereiche entwickelt: von Lebensmittelverpackungen, Transport und Infrastruktur bis hin zu
Konsumgütern und Produkten für die Pharma- und Gesundheitsindustrie. Die wachsende Nachfrage in
aufstrebenden Regionen wie dem Nahen Osten, der Türkei, Afrika, Indien und Asien-Pazifik bietet auch
neue Möglichkeiten. Dow wird auf der K über Wachstumschancen und Partnerschaften berichten,
ermöglicht durch getätigte World-Scale-Investitionen. Ein Beispiel hierfür ist das Joint Venture The
Sadara Chemical Company im Nahen Osten. Die dortige Produktionsanlage für Polyethylen ist
erfolgreich in Betrieb gegangen und so konnte im Februar das erste Produkt nach Indien geliefert
werden. Darüber hinaus wird Dows Investition an der US-Golfküste Wachstumsmöglichkeiten für Kunden
in Amerika bieten.
“Wir möchten die Erfolge unserer Kunden in den Mittelpunkt stellen und die Möglichkeiten für
gemeinsames Wachstum aufzeigen – resultierend aus Partnerschaften und Investitionen weltweit, die
sich über unsere gesamte Wertschöpfungskette erstrecken. Genau dies verdeutlicht unser Thema Face
of Innovation,“ sagte Greg Jozwiak, Business Präsident, Dow Elastomers, Electrical &
Telecommunications. „Unabhängig davon, ob Kunden nach technischen Informationen, Praxistipps oder
Page 1 of 2
®TM
Trademark of The Dow Chemical Company (“Dow”) or an affiliated company of Dow
Dow brings “The Face of Innovation” to K 2016
Inspiration für die Innovationen von morgen suchen – sie werden es ganz sicher finden: bei Dow auf der
K 2016.“
Auf der K 2016 präsentiert Dow ein Business und Hospitality Center, eine interaktive Plattform für
Kundengespräche sowie Anwendungs- und Musterbeispiele am Messestand. Die K ist die Gelegenheit
für Kunden und andere Partner Dow zu treffen, das Thema Face of Innovation hautnah zu erleben und
mehr über die Innovationen der Industrie zu erfahren.
Besuchen Sie www.faceofinnovation.com und erfahren Sie mehr über Dow & Innovation. Hier lesen Sie
stets das Neueste und erhalten Informationen über die Veranstaltungen am Dow Messestand in Halle 8a.
Über Dow
Dow (NYSE: DOW) entwickelt durch die Kombination von Wissenschaft und Technik innovative
Lösungen zur Verbesserung der Lebensqualität. Mithilfe der neuesten Erkenntnisse aus Werkstoffkunde,
Polymerwissenschaft, Chemie und Biologie treibt das Unternehmen Innovationen voran, um zur
Bewältigung der zahlreichen drängenden Probleme der Welt beizutragen. Dazu zählen die Bereitstellung
von sauberem Trinkwasser, die Erzeugung und Konservierung sauberer Energien sowie die Steigerung
landwirtschaftlicher Erträge. Dow liefert eine integrierte, marktorientierte Palette an wegweisenden
Produkten und Lösungen für Kunden in rund 180 Ländern. Dazu gehören Spezialchemikalien,
Hochleistungsmaterialien, Produkte für die Landwirtschaft sowie Kunststoffe, die in wachstumsstarken
Branchen wie Verpackungs- und Elektronikindustrie, Wasserversorgung, bei Beschichtungen und in der
Landwirtschaft zum Einsatz kommen. Im Jahr 2015 erwirtschaftete Dow einen Jahresumsatz von fast 49
Mrd. US-Dollar und beschäftigte etwa 49.500 Mitarbeiter weltweit. Das Unternehmen produziert an 179
Standorten in 35 Ländern mehr als 6.000 unterschiedliche Produktfamilien. „Dow“ bzw. das
„Unternehmen“ stehen für „The Dow Chemical Company“ und deren verbundene Unternehmen, sofern
nicht ausdrücklich anderweitig vermerkt. Weitere Informationen über Dow finden Sie unter www.dow.com
.
###
For further information contact:
Judith Hicks
Dow Europe GmbH
+41 44 728 2319
[email protected]
Simon Dibb
FTI Consulting
+ 32 49 951 3811
[email protected]
Page 2 of 2
®TM
Trademark of The Dow Chemical Company (“Dow”) or an affiliated company of Dow
Eva-Maria Berg
Dow Deutschland Inc.
+49 1 60 90 139 043
[email protected]

Documentos relacionados