steuerberater rechtsbeistand muenster

Сomentários

Transcrição

steuerberater rechtsbeistand muenster
Freitag, 15. April 2016
RMZLO04, Nr. 88, 15. Woche
MÜNSTER
KU R Z B ER I C H T E T
TERMINE
Gedenken an Bischof Lettmann
Tipp des Tages
MÜNSTER. Das Bistum Münster feiert das dritte Jahresge-
Frühjahrssend, Verkaufsund Gastronomiebetriebe
von 12 bis 24 Uhr, Fahrgeschäfte von 14 bis 24 Uhr,
Feuerwerk um 21 Uhr,
Schlossplatz, (12 bis 0 Uhr)
dächtnis für seinen am 16. April 2013 in Bethlehem verstorbenen früheren Bischof Dr. Reinhard Lettmann am
Sonntag (17. April) um 10 Uhr im Rahmen des regulären
Kapitelsamtes im St.-Paulus-Dom. Die Eucharistie feiert
Dompfarrer Hans-Bernd Köppen. Er hält auch die Predigt.
Lettmann war von 1980 bis 2008 Bischof des Bistums.
Herausgeber und Verlag:
MZ Medien Holding GmbH & Co. KG, Neubrückenstr. 8-11,
48143 Münster, Telefon: 0251-592-0, Telefax: 0251-592-8550
Homepage: www.muenstersche-zeitung.de
Leserservice:
Telefon 0251-592-0, Fax: 0251-592-8455, E-Mail: [email protected]
Anzeigen/Werbung/Beilagen:
Telefon: 0251-690-6000, Telefax: 0251-690-6001, E-Mail: [email protected]
zeitungsgruppe-muenster.de
V.i.S.d.P. Chefredaktion:
Dr. Norbert Tiemann, stv. Chefredakteur Wolfgang Kleideiter,
Anschrift: siehe oben Herausgeber und Verlag
Lokalredaktion Münster:
Ralf Repöhler (Ltg.), Dirk Anger (stv. Ltg.), Günter Benning (stv. Ltg.),
Telefon 0 25 1-5 92-40 51, Fax 0 25 1-5 92-84 57, E-Mail: [email protected]
muensterschezeitung.de, Lokalsport: [email protected]
Anzeigenleitung:
Marc Arne Schümann, Zeitungsgruppe Münster, An der Hansalinie 1,
48163 Münster, Telefon 0251-690-6000, Telefax 0251-690-6001,
[email protected]
Bühne
Die Golden Girls, Boulevard-Theater, Königsstraße
12-14, ' 4140400 (20 Uhr)
Leporello, heiteres SzenenProgramm für Erwachsene,
Charivari Puppentheater,
Körnerstraße 3, ' 521500
(20.30 Uhr)
Machine de Cirque, GOP-Varieté-Theater, Bahnhofstraße
20-22, ' 4909090 (18 und
21 Uhr)
Im Rahmen... einer Erinnerung, Mediale Verwertung
von Kindheitsfotos, -dias
und -tagebüchern, Theater
im Pumpenhaus, Gartenstraße 123, ' 233443 (20 Uhr)
Frau Luna, Revueoperette
Aboverkauf/Marketing:
Marc Zahlmann, Telefon 0251-592-0
Zustellung/Logistik:
Aschendorff Logistik GmbH & Co. KG, 48163 Münster
Einmal wöchentlich mit TV-Beilage Prisma.
Bei Nichtbelieferung ohne Verschulden des Verlages oder in Fällen
höherer Gewalt bzw. Streik oder Aussperrung kein Entschädigungsanspruch. Bei unverlangt eingesandten Manuskripten besteht keine
Gewähr für Rücksendung. Abonnement-Aufkündigung nur zum
Quartalsende möglich. Abbestellung muss 6 Wochen vorher schriftlich
beim Verlag vorliegen. Bezugsunterbrechungen werden ab dem 7.
Erscheinungstag vom Verlag vergütet. Bezugspreis monatlich € 32,90 bei
Botenzustellung, € 35,50 bei Postzustellung inkl. 7% Mehrwertsteuer.
Studentenabonnement: € 16,90. eZeitung: Online Only monatlich €
19,90, Kombi monatlich € 3,90 (bei vorhandenem Printabonnement).
NACHRICHTEN
N OT D I E N ST E
von Paul Lincke, Theater
Münster, Neubrückenstraße
63, ' 5909100 (19.30 Uhr)
Das Original von Stephen
Sachs, Theater Münster,
Neubrückenstraße 63, '
5909100 (19.30 Uhr)
Frau Müller muss weg,
Wolfgang-Borchert-Theater,
Am Mittelhafen 10, '
40019 (20 Uhr)
Riot Squad, Sputnikhalle,
Am Hawerkamp 31,
' 662062 (19 Uhr)
Comedy & Kabarett
Dagmar Schönleber, mit
ihrem Kabarett „40 Fieber –
zwischen Dope und Doppelherz“, Kreativ-Haus, Diepenbrockstraße 28, ' 89900920
(20 Uhr)
Konzerte
Planetarium
The Urban Turbans, musikalische Reise von Marrakesch
bis Brixton, Frauenstraße
24, Frauenstraße 24 (21
Uhr)
Andreas Kümmert, Indierock, Hot Jazz Club, Hafenweg 26b, ' 68667908 (20
Uhr)
Akua Naru, Skater´s Palace,
Dahlweg 126, ' 5200056
(21 Uhr)
Münster Live `n‘•Loud mit
Yiek, Yiek, Help Me Goliath,
Cold Karma Circus, Borderfly und Ace Cutter and the
Zeitreise – vom Urknall zum
Menschen, ab neun Jahren
(11.30 Uhr), Tag und Nacht,
ab sieben Jahren (15 Uhr);
Tabaluga und die Zeichen
der Zeit, ab sieben Jahren
(18 Uhr); Chaos and Order
„A Mathematic Symphony“
(19.30 Uhr), Sentruper Straße 285, ' 59105
Szene
RADIO
Es gelten die Mediadaten gültig ab 1.1.2016.
Druck:
Aschendorff Druckzentrum GmbH & Co. KG, 48163 Münster
¡
6 Uhr: Harbring & Hausdorf, die neue Morningshow: „Bei Anruf Leeze“: Wir
schenken Ihnen ein Antenne-Münster Radiorad; Der
Antenne Münster-Nörgler
10 Uhr: Am Vormittag: Grüßen Sie Ihre Kollegen mit
einem Jobhit Ihrer Wahl
12 Uhr: Antenne Münster
am Mittag
14 Uhr: Antenne Münster
am Nachmittag: Elvis Eifel
und das Hörerspecial; 17.30,
18.30, 19.30 Uhr: „Der Tag
in Münster“
18 Uhr: Antenne Münster
am Abend
20 Uhr: Bürgerfunk
21 Uhr: Antenne Münster
am Abend
22 Uhr: Antenne Münster –
die Nacht
Weltnachrichten, Wetter
und Verkehr immer zur vollen Stunde; Lokalnachrichten von 6.30 bis 20 Uhr
und lokale Verkehrshinweise von 6.30 bis 19.30 Uhr
immer zur halben Stunde
www.AntenneMuenster.de
Floating Around, Bohème
Boulette, Hansaring 26, '
65119 (18 Uhr)
Pop'o Shaker, Cuba Nova,
Achtermannstraße 10-12, '
4828200 (22 Uhr)
Blow, Heaven, Hafenstraße
31 (23 Uhr)
Take Me Out, Hot Jazz
Club, Hafenweg 26b, '
68667908 (23 Uhr)
Frisky a go go, RaketenCafé, Hansaring 45, '
6743206 (19.30 Uhr)
Komm in´ Bus!, SpecOps
network, Von-Vincke-Str. 5-7
(22 Uhr)
Strammsein, Sputnikhalle,
Am Hawerkamp 31, '
662062 (23 Uhr)
Rockmöllers Ball, Walk of
Fame, Friedrichstr. 9 (23
Uhr)
Jiving Jar, Watusi Bar, Hansaring 34 (19 Uhr)
Führungen
Der Münsterbus, Stadtrundfahrten im Doppeldeckerbus, stündlich von 10 bis 17
Uhr, Domplatz
Prinzipal-Express, Münsters
Elektromotor-Kutsche, Rathaus, Prinzipalmarkt (11 bis
17 Uhr)
Der Nachtwächter-Rundgang, Statt-Reisen, Rathaus,
Prinzipalmarkt (21.30 Uhr)
Altstadtführung, ab Rathausinnenhof, Stadt-Lupe
(11 Uhr)
Hunna
Wetter
Temperatur: 16,2 Grad (gestern, 14 Uhr)
Höchsttemperatur: 14,3
Grad (vorgestern)
Tiefsttemperatur: 2,6 Grad
(gestern)
Niederschlag: 0,7 l/qm (bis
gestern 8 Uhr)
Feuerwehr, Rettungsdienst,
Notarzt: ' 112; Krankentransport: ' 0251/1 92 22
Polizei-Notruf: ' 110, Polizeizentrale: ' 0251/275-0
Bundespolizei: '
0251/97 43 70
Telefonseelsorge: ' 08 00/
111 0 111
Krisenhilfe: '
0251/51 90 05
Ärzte
Notdienst: ' 116 117
Allgemeine Notdienstpraxis: Raphaelsklinik, Loerstraße 23 (18 bis 22 Uhr)
ANZEIGE
Volkshochschule
Münster
Vortrag von Cornelia Domdey,
Gerontopsychatrische Beratung
Depressionen bei alten Menschen
Trübe Aussichten für Angehörige
Fr, 22. April 2016, 15:00 - 16:30 Uhr
VHS-Aegidiimarkt 2, Forum 1
Eintritt frei
Tel. 492-4321 www.vhs.muenster.de
Luftdruck: 1012,5 hPa (gestern, 14 Uhr); gemessen am
Flughafen Münster-Osnabrück
Notdienstpraxis für Kinder und Jugendliche: Clemenshospital, Düesbergweg
124 (18 bis 21 Uhr)
Zahnärztlicher Notdienst für
akute Schmerzbehandlung:
' 0251/1 44 95 88
Privatärztlicher Notdienst:
' 0251/48 82 08 84
Daten heute
Apotheken
Dämmerungsbeginn: 5.56 Uhr
Sonnenaufgang: 6.32 Uhr
Sonnenuntergang: 20.28 Uhr
Dämmerungsende: 21.04 Uhr
Mondaufgang: 13.31 Uhr
Monduntergang: 3.46 Uhr
Mondphase: zunehmend
Hohenzollern Apotheke, Hohenzollernring 59,
' 0251/2007800;
Apotheke am Paulushof,
Dingbängerweg 31 (Mecklenbeck), ' 0251/32265877
www.akwl.de
KALENDER
Namenstag
Notruf
Anzeigen-Sonderveröffentlichung · 15. April 2016
RECHTSANWÄLTE & STEUERBERATER
Familienrecht
Fallstricke beim Erben
DIPL.-KFM. WOLFGANG F. DEITMER
In Patchworkfamilien frühzeitig an ein Testament denken
J
ede sechste Familie in
Deutschland ist heutzutage eine Patchworkfamilie. Vater, Mutter, zwei
Kinder, das war ein Mal. Das
traditionelle Familienbild ist
passé. Viele Paare leben heute als Patchworkfamilie, also
mit Kindern aus unterschiedlichen Ehen oder Partnerschaften. Doch im Gesetz
klaffen erhebliche Lücken
auf, wenn es um die Frage
der Erbfolge bei Patchworkfamilien geht. Nur ein Testament oder ein Erbvertrag
können unerwünschte erbrechtliche Folgen verhindern. „Damit der Wunsch
des Erblassers berücksichtigt
werden kann, sollte man
sich daher frühzeitig um die
richtigen testamentarischen
Gestaltungen
kümmern“,
sagt Dr. Dietmar Janzen,
MBA, Rechtsanwalt, Steuerberater und Partner bei der
HLB Dr. Schumacher & Partner GmbH Rechtsanwaltsgesellschaft aus Münster. Denn
als Experte weiß Dr. Janzen
aus der Praxis, wieviel Konfliktpotenzial gerade diese
Dipl. Betriebswirt
Klaus Ewald
Steuerberater
Jede sechste Familie in Deutschland ist heutzutage eine Patchworkfamilie. Im Gesetz klaffen
erhebliche Lücken auf, wenn es um die Frage der Erbfolge geht.
Foto: dpa
Familienkonstellationen mit
sich bringen.
Ein Beispiel: Hat jemand
Kinder aus mehreren Ehen,
so erben diese bei der gesetzlichen Erbfolge alle zu glei-
chen Teilen neben dem aktuellen Ehepartner. Sie bilden also eine Erbengemeinschaft. Gehört zum Nachlass
zum Beispiel eine Immobilie, kann es passieren, dass
immer
näher dran
Wir freuen uns darauf,
unterstützen zu dürfen.
Weseler Straße 561
Sie
48163 Münster
T: 02 51/32 26 53 - 0
M: [email protected]
er ewald de
www.steuerberater-ewald.de
ein Teil der Erbengemeinschaft
diese
veräußern
möchte. Der andere Teil will
aber das Haus als Familienwohnsitz erhalten. Dann ist
Streit vorprogrammiert und
Rechtsanwälte
im schlimmsten Fall drohen
die
Zwangsversteigerung
und die Auflösung der
Erbengemeinschaft.
Wer schon in jungen Jahren unerwünschten Erbenstreit vermeiden möchte, der
muss rechtzeitig mit einer
testamentarischen Regelung
vorsorgen.
Ein weiteres Problem für
Patchwork-Familien,
in
denen ein Ehepartner stirbt,
ist auch das Sorgerecht. Sind
die Stiefkinder noch minderjährig, wenn sie erben,
liegt das Sorgerecht nicht
beim Stief-Elternteil, sondern ausschließlich beim
Ex-Partner.
Und zum Sorgerecht gehört auch das Vermögen des
Kindes, also das eigentlich
fremde Erbe. So kann der
Ex-Partner kräftig mitmischen und es gibt viel Konfliktpotenzial, dem man
frühzeitig durch ein eigenes
Testament aus dem Wege gehen kann. Damit sich das
Patchworkglück am Ende
nicht in eine einzige Pechsträhne verwandelt.
Fachanwalt
Notar
Jörg Schniedermann
Philipp Freund
Rechtsanwalt und Notar
Rechtsanwalt
Fachanwalt für Familienrecht
Fachanwalt für Verkehrsrecht
Idenbrockplatz 27 · 48159 Münster
Telefon 0251/21 28 78 · Fax 0251/21 45 59
[email protected] · www.schniedermann-freund.de
Wirtschaftsprüfer und Steuerberater
Rechtsbeistand
Sachverständiger für Unternehmensbewertung
(IHK Nordwestfalen)
Wir sind spezialisiert auf die Erstellung
betriebswirtschaftlicher und steuerrechtlicher
Sachverständigen-Gutachten, insbesondere
Ermittlung des unterhaltsrechtlichen
Nettoeinkommens
(Trennungs-, Ehegatten- und Kindesunterhalt)
Durchführung von Unternehmens-/
Anteilsbewertungen
zur Ermittlung des Zugewinnausgleichsanspruchs
Voßgasse 3 · 48143 Münster
Tel.: 02 51-4 17 02-0 · Fax: 02 51-4 17 02-33
[email protected]
www.deitmer.de
Präsentieren Sie sich und Ihre Kanzlei
auf der informativen Service-Seite:
Rechtsanwälte
& Steuerberater
Machen Sie Ihre Mandanten von morgen auf
sich aufmerksam! Kontakt: 0251 / 690-4690
Die Service-Seite wird jeweils mit einem wechselnden
redaktionellen Themenschwerpunkt veröffentlicht:
13.05.2016 Steuerrecht
Versteuerung geldwerter Vorteile
17.06.2016 Patientenrecht
Patientenverfügung & Betreuungsvollmacht
15.07.2016 Steuerrecht
Elterngeld und Elternzeit
12.08.2016 Erbrecht
Aktuelle Gerichtsurteile
16.09.2016 Steuerrecht
Unternehmensnachfolge
14.10.2016 Familienrecht
Neue Rechtsprechung
11.11.2016 Steuerrecht
Adventszeit ist Steuersparzeit
16.12.2016 Steuerrecht
Neuerungen 2017