Leipziger Schachtage 2005 >> 14. Leipziger Jugendopen

Сomentários

Transcrição

Leipziger Schachtage 2005 >> 14. Leipziger Jugendopen
Leipziger Schachtage 2005
>> 14. Leipziger Jugendopen <<
Ausrichter:
Schachverband Leipzig e.V.
Turnierleitung:
Frank Jäger, Sven Sorge
Termin:
Samstag, 28. Mai 2005
Spielort:
Spiellokal der BSG Chemie Leipzig,
Institut für Bildung und Berufsförderung (IfBB),
Saarländer Straße 20, 04179 Leipzig
Anfahrtsbeschreibung siehe Rückseite!
Teilnahme:
Spielberechtigt sind alle Kinder und Jugendlichen,
die nach dem 01.01.1987 geboren sind.
Startgeld:
3 Euro
Modus:
7 Runden CH-System, getrennte Turniere in den Altersklassen:
U8 (01.01.1997) –
U14 (01.01.1991) –
U10 (01.01.1995)
U16 (01.01.1989)
–
–
U12 (01.01.1993)
U18 (01.01.1987)
Bedenkzeit:
20 Minuten je Spieler und Partie.
Zeitplan:
Anmeldung am Turniertag bis spätestens 9 Uhr im Turniersaal.
Beginn ca. 9.30 Uhr, Ende ca. 16 Uhr.
Mannschaftswertung:
*** NEU ***
Die 4 punktbesten Spieler eines Vereins unabhängig von der
Altersklasse werden als Mannschaft gewertet. Bei Punktgleichheit
zweier Mannschaften entscheidet die höhere Summe der
Buchholzpunkte.
Preise:
In jeder Altersklasse erhalten die besten Teilnehmer Urkunden und
Preise. Zusätzlich gibt es Preise für die beste weibliche
Teilnehmerin und die 3 besten Mannschaften. Außerdem findet
eine große Preisverlosung unter allen Teilnehmern statt!
Verpflegung:
Vor Ort wird ein Mittagsimbiß organisiert.
Meldung:
Zur Unterstützung der Turniervorbereitung ist eine Voranmeldung
der Vereine an Frank Jäger bis 15.5.2005 wünschenswert.
Informationen:
Frank Jäger, Schkeuditzer Straße 17, 04178 Leipzig
Telefon: 0341 / 4416471, Handy: 0171 / 7965984
E-Mail: [email protected]
Weitere Informationen unter www.chemie-leipzig.com und
www.turm-leipzig.de!
Anfahrtsbeschreibung:
Mit der Straßenbahnlinie 15 Richtung Miltitz bis Haltestelle
Saarländer Straße, dann ca. 10 Minuten Fußweg oder mit der
Straßenbahnlinie 14 Richtung S-Bahnhof Plagwitz, der Buslinie 60
Richtung Bushof Lindenau bzw. der S-Bahn Richtung Miltitzer
Alle bis S-Bahnhof Plagwitz, dann ca. 10 Minuten Fußweg.
Anreise mit dem Auto über Lützner Straße (B87) bis Abzweig
Saarländerstraße (Ampelkreuzung bei Auto Daffner bzw.
McDonalds), dann ca. 700m geradeaus.