Literatur Sexualerziehung und geistige Behinderung

Сomentários

Transcrição

Literatur Sexualerziehung und geistige Behinderung
Literatur Sexualerziehung und geistige Behinderung
Sexualpädagogische Materialien allgemein
Bass, Ellen & Kaufman, Kate: Wir lieben, wen wir wollen. Selbsthilfe für lesbische, schwule und bisexuelle Jugendliche. Berlin: Orlanda Frauenbuchverlag 1999
Braun, Joachim & Martin, Beate: Gemischte Gefühle. Ein Lesebuch zur sexuellen Orientierung. Reinbek: Rowohlt 2000
Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung, Köln (Hg.): Über Sexualität reden. Eine
Broschüre für Mütter und Väter. Köln 1994
Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung, Köln (Hg.): Starke Mädchen. Alles über:
Wahre Liebe, das erste Mal, Lust und Frust, Freundschaft und Sex. Köln 1999 (2. Auflage)
Cole, Babette: Ei, was spriesst denn da? Aarau: Sauerländer 2000 (2. Auflage)
Doef, Sanderijn van der: Ach so ist das! Das Aufklärungsbuch für Kids. Bindlach: Loewe
1996
Doef, Sanderijn van der & Latour, Marian: Vom Liebhaben und Kinderkriegen. Mein erstes Aufklärungsbuch. Wien: Annette Betz 1998
Erlbruch, Wolf: Das Bärenwunder. Wuppertal: Peter Hammer 1998 (7. Auflage)
Fagerström, Grethe & Hansson, Gunilla: Peter, Ida und Minimum, Ravensburg:
Ravensburger 1977
Gray, Heather M. & Phillips, Samantha: So wie ich will. Selbstbewusste Mädchen. Körper
- Sex - Liebe - Power. Berlin: Orlanda Frauenverlag 2000
Härdin, Sonja: Wo kommst Du her? Bindlach: Loewe 199
Harris, Robie H. & Emberley, Michael: Total normal. Was Du schon immer über Sex wissen wolltest. Frankfurt a.M.: Alibaba 1995
Harris, Robie H. & Emberley, Michael: Einfach irre! Liebe, Sex und Kinderkriegen. Frankfurt a.M.: Alibaba 1999
Herrath, Frank & Sielert, Uwe: Lisa und Jan. Ein Aufklärungsbuch für Kinder und ihre Eltern. Weinheim: Beltz 1991
Krauch, Franziska & Kunstmann, Antje: Mädchen. Das Aufklärungsbuch. München: Verlag
Antje Kunstmann GmbH 1996
Müller, Jörg & Geisler, Dagmar: Ganz schön aufgeklärt! Bindlach. Loewe 1999 (2. Auflage)
Schneider, Sylvia & Rieger, Birgit: Das Aufklärungsbuch. Ravensburg: Ravensburger
1990
Sielert, Uwe & Keil, Siegried (Hg.): Sexualpädagogische Materialien für die Jugendarbeit
in Freizeit und Schule. Weinheim: Beltz 1993
Download zum Comic «Alles Liebe?» zur Prävention sexueller Ausbeutung mit geistig behinderten Jugendlichen, hg. von Limita
Copyright
Die Verwendung dieser Vorlage ist beschränkt. Als KäuferIn des Comics «Alles Liebe?» sind Sie berechtigt, Kopien für den direkten Gebrauch für Ihre pädagogische
oder thrapeutische Arbeit zu erstellen. Jede darüber hinausgehende Verwendung bedarf der schriftlichen Gehehmigung durch die Fachstelle Limita.
Schütz, Esther Elisabeth & Kimmich, Theo: Sexualität und Liebe. Praxis der Sexualpädgogik. Band II. Weinfelden 2000
Schneider, Sylvia & Suetens, Clara: Wo kommt unser Baby her? Erste Fragen übers Liebhaben und Kinderkriegen. Würzburg: Edition Bücherbär im Arena Verlag 2000 (2. Auflage)
Geistige Behinderung und Sexualität
Achilles, Ilse: «Was macht ihr Sohn denn da?» Geistige Behinderung und Sexualität,
München: Ernst Reinhardt 2005 (4., überarbeitete Auflage)
Alpha Nova (Hg.): Geschlechtsspezifische erwachsene Identität, Arbeitsmappe für Aufklärung und sexualpädagogische Begleitung, mit Leitfaden, 45 Arbeitsblätter, o.w.A. (erhältlich unter: www.alphanova.at)
Bundesvereinigung Lebenshilfe (Hg.): Sexualpädagogische Materialien für die Arbeit mit
geistig behinderten Menschen. Weinheim: Beltz 1995
Bannasch, Manuela (Hg.): Behinderte Sexualität – verhinderte Lust? Zum Grundrecht auf
Sexualität für Menschen mit Behinderung. AG SPAK Bücher 2002
Bosch, Erik: Sexualität und Beziehungen bei Menschen mit einer geistigen Behinderung,
Tübingen: dgvt-Verlag 2004
Fegert, Jörg M. & Müller, Claudia (Hg.): Sexuelle Selbstbestimmung und sexuelle Gewalt
bei Menschen mit geistiger Behinderung. Sexualpädagogische Konzepte und präventive
Ansätze. Eine kommentierte Bibliographie/Mediographie. Bonn: Mebes & Noack 2001
insieme (Hg.): «Erklär mir Liebe...» insieme Materialien: Geistige Behinderung, Sexualität und Zärtlichkeit, Bern: insieme 2003 (3. überarbeitete Auflage) (zu beziehen über
www.insieme.ch)
Leue-Käding, Susan: Sexualität und Partnerschaft bei Jugendlichen mit einer geistigen
Behinderung. Probleme und Möglichkeiten einer Enttabuisierung, Heidelberg: Universitätsverlag Winter 2004
Pro Familia (Hg.) (1998): Sexualität und geistige Behinderung, Frankfurt a.M. (2. Auflage)
Pro Familia & Lebenshilfe Niedersachsen (Hg.): Sexualität und geistige Behinderung.
Empfehlungen zur sexualpädagogischen Konzeption für den Umgang mit Sexualität in
Einrichtungen für Menschen mit Behinderungen, Hannover 2000 (2. Auflage) (zu beziehen über www.profamilia-niedersachsen.de)
Sexualität und Behinderung, FORUM Sexualaufklärung und Familienplanung Nr. 2/3-2001
(Schriftenreihe der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung, Köln)
Walter, Joachim (Hg.): Sexualität und geistige Behinderung, Heidelberg: Universitätsverlag Winter 2005 (6. Auflage)
Download zum Comic «Alles Liebe?» zur Prävention sexueller Ausbeutung mit geistig behinderten Jugendlichen, hg. von Limita
Copyright
Die Verwendung dieser Vorlage ist beschränkt. Als KäuferIn des Comics «Alles Liebe?» sind Sie berechtigt, Kopien für den direkten Gebrauch für Ihre pädagogische
oder thrapeutische Arbeit zu erstellen. Jede darüber hinausgehende Verwendung bedarf der schriftlichen Gehehmigung durch die Fachstelle Limita.