Flyer

Сomentários

Transcrição

Flyer
Der Landrat
9. Tag der Fortbildung in der
Weiterbildung Allgemeinmedizin
am 08. Juni 2016 im Lindner Sport & Aktiv Hotel Kranichhöhe in Much
(www.lindner.de/much-sport-aktiv-hotel-kranichhoehe)
Referenten:
Dr. med. Achim Bade, Mitarbeiter am Institut für Hausarztmedizin und Facharzt für Allgemeinmedizin
Dr. med. Bettina Engel, Mitarbeiterin am Institut für Hausarztmedizin und Fachärztin für
Allgemeinmedizin
Dr. med. Rainer Meilicke, Leitender Kreismedizinaldirektor (LKMD) und Facharzt für Medizinische
Mikrobiologie und Infektionsepidemiologie
Uhrzeit
Programm
Begrüßung
9.30 bis 9.45
Frau Mauer/Herr Prof. Dr. Weckbecker (Institut für Hausarztmedizin)
Hermann Allroggen (Ltd. KVD, Rhein-Sieg-Kreis)
Bürgermeister/in der Gemeinde Much
9.45 bis 10.45
„Impfmanagement mit besonderem Fokus auf die aktuelle
Flüchtlingssituation“ - Vortrag mit Diskussion
R. Meilicke
10.45 bis 11.00
Pause
11.00 bis 12.00
Kleingruppenarbeit zum Thema Impfmanagement anhand von
Fallbeispielen
R. Meilicke mit Unterstützung durch A. Bade, B. Engel, D. Mauer
12.00 bis 13.00
Vorstellung der Kleingruppenarbeit im Plenum mit Diskussion
13.00 bis 14.00
Mittagspause
14.00 bis 15.00
„Praxismanagement mit besonderem Fokus auf die aktuelle
Flüchtlingssituation“ - Vortrag mit Diskussion
A. Bade
15.00 bis 15.30
Abschlussrunde – Feedback, Fragen & Diskussion
Ab 15.30 Uhr
Ausklang mit einem sozialen Event
Die Teilnehmerzahl ist begrenzt – daher bitten wir um verbindliche Anmeldung bis
Montag, den 23. Mai 2016 per Mail unter: [email protected] - herzlichen Dank!
Der Landrat
Wegbeschreibung
Anfahrt ab Bonn via Straßenbahn Linie 66 oder per Fahrgemeinschaft mit dem Auto bis zum
Hauptbahnhof Siegburg. Am dortigen Busbahnhof weden wir erwartet und gemeinsam um 9 Uhr
per Bus in das Lindner Sport & Aktiv Hotel Kranichhöhe in der Nähe von Much gefahren.
(www.lindner.de/much-sport-aktiv-hotel-kranichhoehe)
Hbf Siegburg
Abfahrt: 9 Uhr
Lindner Sport & Aktiv Hotel Kranichhöhe, Bövingen 129,53804 Much,
E-Mail: [email protected], Tel.: +49 2245 608 0, Fax: +49 2245 608 100
Seite 2 von 2

Documentos relacionados