GARDASEE 459,-€

Сomentários

Transcrição

GARDASEE 459,-€
6 Tage
459,-€
GARDASEE
all inklusive
Am Gardasee scheint die Sonne Italiens und im Sommer ist er Ziel des heimischen und internationalen Fremdenverkehrs. Das Licht, das milde Klima, die
reiche Pflanzenwelt, zu der Ölbäume, Palmen, Zypressen, Zitronen- und Orangenbäume und Oleander gehören, die großartige Landschaft und die interessanten Zeugen aus
Geschichte und Kultur machen ihn zu einem der faszinierendsten italienischen Seen. Dazu das
tiefblaue, unvergleichlich klare Wasser: Der Gardasee ist ein einzigartiges Ferienziel.
Leistungen
●
●
●
●
●
●
●
●
●
●
●
●
Fahrt mit modernem Reisebus
Taxiservice
Begrüßungscocktail
5 x Übernachtung im 4*Hotel
5 x Frühstücksbuffet
5 x Mittagessen in Buffetforminkl. Getränke
(Hauswein, Bier, Wasser, Soft Getränke)
Tea Time von 16:00–17:00Uhr (Kaffee, Tee,
Soft Drinks, Gebäck)
Open Bar Self Service von 10:00 – 18:00 Uhr (Kaffee, Tee, Hauswein, Bier, Wasser, Soft-Getränke)
4 x Abendessen in Buffetform inkl. Getränke
(Hauswein, Bier, Wasser, Soft Getränke)
1x Themenabendessen in Buffetform inkl. Getränke (Hauswein, Bier, Wasser, Softgetränke)
1 x Gardaseerundfahrt
1 x Besuch Ölmühle mit Verkostung
Optionale Leistungen
● Bergamo /Weingebiet Franciacorta inkl.
Weinprobe 35,- €
● Schifffahrt 12,00 / 15,00 €
● sonstige anfallende Eintritte
Termine
Di. 26.04. - So. 01.05.2016
Preise pro Person
p.P. im DZ
EZ - Zuschlag
459,- €
95,- €
Ihr Hotel
Sie wohnen im 4-Sterne-Hotel Royal Village in
Limone sul Garda. Die komfortablen, verschieden
großen Zimmer verfügen fast alle über Klimaanlage und sind mit Bad, Farb- und Satellitenfernsehen, Safe, Minibar und Föhn ausgestattet. In der
Anlage stehen Ihnen 2 Freibäder, 1 Indoor-Pool,
Whirlpools sowie 2 Bars zur Verfügung.
12
1. Tag: Anreise an den Gardasee nach Limone sul
Garda.
Früher einst ein kleines, malerisches Fischerdorf
ist es heute einer der bekanntesten Ferienorte am
Gardasee. Die idyllische Umgebung, die unberührte Natur, das milde Klima und der herrliche See
machen Limone sul Garda zu einem einzigartigen
Reiseziel. Unser Ziel in Limone ist das 4*-Hotel
o a i age s efin et si in tra m after Lage
inmitten eines 40.000 qm großen Olivenhains und
bietet den idealen Rahmen für einen lockeren und
entspannten Urlaub. Das Zentrum ist in ca. 10
Gehminuten bergab zu erreichen.
2. Tag: Gardasee Rundfahrt
Während der Fahrt entlang des Gardasees erleben
Sie abwechselnd Tunnel, prächtige Galerien und
hübsche Städtchen und einen ständig neuen Panoramablick über den tiefblauen See. Natürlich sind
Stopps in den typischen Orten Malcesine mit der
Skaligerburg oder Garda, dem Namensgeber des
Sees, eingeplant. Unterwegs Besichtigung einer Ölmühle inkl. Verkostung.
3. Tag: Bergamo & Weingebiet Franciacorta (fakultativ - min. 25 Teilnehmer)
Heute lernen Sie Bergamo kennen. Die Seilbahn
bringt Sie in die Oberstadt. Das Herz der unter Denk-
Buchung und Infos auf www.ruehe-reisen.de oder unter 05346/2288
malschutz stehenden Oberstadt bildet die Piazza
Vecchia mit dem Domplatz und dem von Löwen und
Schlangen umgebenen Brunnen. Lassen Sie sich in
die Vergangenheit zurückzuversetzen - die mittelalterlichen Häuser mit ihren Bögen, Arkaden, Treppen
und Wandelgängen wirken wie ein Bühnenbild
und laden zum Spazieren, Entspannen und Staunen
ein. Am Nachmittag fahren Sie durch das hübsche
Weingebiet Franciacorta. In einer Kellerei erwartet
Sie eine stilvolle Weinprobe.
4. Tag: Zur freien Verfügung
Genießen Sie die Annehmlichkeiten der Hotelanlage oder planen einen Ausflug nach Ihren Wünschen.
5. Tag: Bootsfahrt Gardasee (Fakultativ)
Entdecken Sie Gardasee in seiner vollen Schönheit.
Während einer romantischen Schifffahrt erleben
Sie den Gardasee vom Wasser aus. Genießen Sie
den wundervollen Ausblick auf die verträumten
Küstenorte und lassen Ihre Seele baumeln. Die malerischen Stationen auf Ihrer Tour laden zu einem
Erkundungsspaziergang ein.
Schifffahrt Limone - Malcesine - Limone
15,00 € pro Person - Stand 2015
Schifffahrt Limone - Riva oder Torbole - Limone
€ 12,00 pro Person - Stand 2015
6. Tag: Rückreise in Ihre Heimatorte