Eierwärmer aus Filz

Сomentários

Transcrição

Eierwärmer aus Filz
Eierwärmer aus
Filz
Eierwärmer aus Vivi Gade Filz - mit
Knopflochstichen zusammengenäht. Mit
Bindfaden und Spitzenborte verziert. Die
große Mutterhenne ist als Dekoration
gedacht.
Inspiration: 12231
1.
2.
Mit der Schablone die Teile aus Filz
ausschneiden.
Das Teil mit Knopflochstichen
zusammennähen. Unten beginnen und im
Abstand von 3 cm von oben gemessen
aufhören.
3.
4.
Vier Stücke Bindfaden doppelt legen und
mit einem weißen Band aus
merzerisierter Baumwolle
zusammenbinden. Die obere Spitze des
Kegels herunterbiegen und den
Hahnenkamm ein Stück hineinschieben,
dann die restlichen 3 cm der Spitze
zunähen.
Den Schnabel aus Filz ausschneiden,
falten und auf der Rückseite mit ein paar
Stichen nähen. Den Schnabel an der
Henne festkleben.
5.
6.
An der unteren Kante der Henne die
Spitzenborte ankleben.
Mit sehr kleinen Klebertropfen ein Stück
Bindfaden auf die Häkelborte kleben.
Eine Schleife binden.
7.
Augen aufmalen - dafür schwarze Plus
Color Bastelfarbe in eine Nachfüllflasche
mit Dosierpitze füllen.
Schablone