Weltpremiere für den Flugzeugpfandbrief Barrierefreiheit

Transcrição

Weltpremiere für den Flugzeugpfandbrief Barrierefreiheit
KONZERNLAGEBERICHT
KONZERNABSCHLUSS
WEITERE INFORMATIONEN
11 2012
NORD/LB seit 20 Jahren
Partner der Wirtschaft in
Sachsen-Anhalt
6 2012
Barrierefreiheit bei Bahnen
Die Braunschweiger Verkehrs-AG gehört zu den besten barrierefreien
Unternehmen in Deutschland. Jetzt soll der Fuhrpark komplett auf Bahnen
neuesten Typs umgestellt werden. Im Mai 2014 wird die erste von fünfzehn
neuen Niederflurstadtbahnen der Firma Solaris Bus & Coach S.A. aus
dem polnischen Posen ins Netz der Braunschweiger Verkehrs-AG rollen.
Die NORD/LB als Landessparkasse übernimmt bei diesem Vorhaben
einen Finanzierungsanteil von 19 Mio €. Der Restbetrag von 14 Mio €
wird über Fördermittel finanziert.
7 2012
Nachdem die NORD/LB bereits 1990 ihre erste Repräsentanz
in Magdeburg eröffnet hatte, trat im Februar 1992 der Staatsvertrag über die Übernahme der Landesbankenfunktion in
Sachsen-Anhalt in Kraft. Seitdem hat die Bank ihren Sitz
neben Hannover und Braunschweig auch in Magdeburg.
Heute beträgt der Anteil des Landes Sachsen-Anhalt an der
NORD/LB 5,57 Prozent, der Sparkassenbeteiligungsverband
Sachsen-Anhalt ist mit 5,28 Prozent beteiligt. Das gesamte
Finanzierungsvolumen der NORD/LB in Sachsen-Anhalt liegt
bei rund 4,5 Mrd €. Das Geschäftsfeld Wohnungswirtschaft
wird für die NORD/LB bundesweit vom Standort Magdeburg
aus betrieben und umfasst ein Gesamtvolumen von rund
3 Mrd €.
Mehr Informationen zu dem Thema
auf unserer Homepage www.nordlb.de/
ueber-uns/landesbank-fuer-sachsen-anhalt/
oder direkt über den nebenstehenden
QR-Code.
Weltpremiere für den
Flugzeugpfandbrief
Die NORD/LB emittiert den weltweit ersten Flugzeugpfandbrief – mit
beeindruckendem Erfolg: Bereits nach knapp zwei Stunden überschreitet
das Orderbuch das avisierte Benchmark-Volumen von 500 Mio € um mehr
als das Doppelte. Dadurch kann der ursprünglich geplante Preis von MidSwap-Satz plus 60 Basispunkte auf 55 Basispunkte reduziert werden. Das
finale Orderbuch des Flugzeugpfandbriefs umfasst mehr als 60 Zeichnungen mit Einzelabschnitten zwischen 1 und 100 Mio €. Erwartungsgemäß
werden 95 Prozent des Volumens bei Versicherungen, Sparkassen, Asset
Managern, Fonds und Pensionsfonds in Deutschland platziert.
10 2012
NORD/LB emittiert erstmals
Öffentlichen US-Dollar-Pfandbrief
Der Pfandbrief hat ein Volumen von 1 Mrd $, der Spread beträgt 50 Basispunkte über dem USD-Referenz-Swapsatz. Unter Führung eines Konsortiums wird die Emission weltweit platziert. Nach den Bestimmungen
der Vorschrift Rule 144A des US-Wertpapiergesetzes kann der Pfandbrief
auch von qualifizierten institutionellen Investoren in den USA direkt
erworben werden.
11 2012
Tulips-Auktion lässt NORD/LB
Kulturstiftung erblühen
Bei einer Versteigerung des Auktionshauses Christie’s in
New York erzielt die Jeff-Koons-Skulptur „Tulips“ aus der
Kunstsammlung der NORD/LB einen Preis von 33,7 Mio $
(26,3 Mio €). Damit liegt der Verkaufspreis um das Zehnfache
über dem, was die NORD/LB im Jahr 2002 bezahlt hatte.
Der Netto-Erlös aus dieser Auktion in Höhe von rund
30 Mio $ (21 Mio €) fließt vollständig in eine Stiftung, die die
NORD/LB gründet, um Kunst- und Kulturprojekte in ihrem
Geschäftsgebiet zu fördern.
Schon nach drei Stunden überschreitet das Orderbuch für den Pfandbrief
mit mehr als 3 Mrd $ das avisierte Benchmark-Volumen von 1 Mrd $
mehrfach. Wie erwartet, werden circa 60 Prozent des Volumens bei
qualifizierten institutionellen Investoren in den USA platziert. Die Ratingagenturen Moody’s und Fitch bewerten die Emission mit dem TopRating „Aaa“ bzw. „AAA“.
NORD / LB Geschäftsbericht 2012
13