Protokoll der Sitzung der KreisschülerInnenvertretung Cochem

Сomentários

Transcrição

Protokoll der Sitzung der KreisschülerInnenvertretung Cochem
Protokoll der Sitzung der KreisschülerInnenvertretung Cochem-Zell
Ort: Rieslingkeller der Kreisverwaltung Cochem-Zell in Cochem, Endertplatz 2
Zeit: 22.09.2009, 17 Uhr bis etwa 19 Uhr
Anwesend: Matthias Köberlein (Landesvorstand), VL-Lehrerin und zwei SchülerInnen
(Förderschule Kaisersesch), zwei Schüler (Realschule Zell), Steven Kramer (BBS Cochem)
Protokoll: Matthias Köberlein
Tagesordnung:
TOP 1 Begrüßung und Vorstellung
TOP 2 Was ist überhaupt die KreisschülerInnenvertretung?
TOP 3 Beschluss der Satzung
TOP 4 Wahl eines Vorstands
TOP 5 Wahl der Basisdelegierten
TOP 6 Wahl der Delegierten zum Schulträgerausschuss
TOP 7 Wahl der Delegierten zur LandesschülerInnenkonferenz
TOP 8 Besprechung von Problemen, Fragen etc.,
die die Schulen in eurem Landkreis betreffen
TOP 9 Sonstiges
‐ alle sind mit der Tagesordnung einverstanden.
TOP 1:
‐ Präsentation zur Vorstellung der LSV
‐ Fragen werden geklärt.
TOP 2:
‐ KreisschülerInnenvertretung wird vorgestellt.
‐ Fragen werden geklärt.
TOP 3:
‐ Die Satzung wird vorgelesen und erklärt.
‐ Fragen werden geklärt.
‐ Kaum Interesse an der Gründung einer KreisschülerInnenvertretung in Cochem‐Zell.
‐ Diskussion zu Sinn und Zweck einer Kreis‐SV.
‐ Weiterhin kaum Interesse.
‐ TOP 4 bis TOP 7 entfallen deshalb. Über die Satzung wird nicht abgestimmt.
15 Minuten Pause.
TOP 8:
‐ Besprechung von Problemen, ausführliche Diskussion.
Probleme werden auf dem E‐Mail‐Verteiler der Kreis‐SV weiter diskutiert.
TOP 9: ‐ Die VL‐Lehrerin aus Kaisersesch regt an, dass die VL‐LehrerInnen von Förderschulen die Einladung und TO möglichst früh bekommen, um den Inhalt der Treffen mit den SchülerInnen vorher zu besprechen.
‐ Verabschiedung
Ende der Sitzung: etwa 19 Uhr.