Studienreisen Tütjer GmbH

Сomentários

Transcrição

Studienreisen Tütjer GmbH
Studienreisen Tütjer GmbH
Hier Ihren Absender eintragen:
Ankerstr. 64
26676 Elisabethfehn
Tel. 04499 – 1424
Fax 04499 – 926604
[email protected]
Angebot einer 5tägigen Studienreise nach PRAG / TSCHECHISCHE REPUBLIK
-- Flugreise --
Sehr geehrte Damen und Herren,
Sie können sich diese PDF-Datei auf Ihrem Computer speichern oder ausdrucken. Das ist
dann genauso, als ob wir Ihnen ein schriftliches Angebot zugesandt hätten. Für Ihre
Bestellung senden Sie uns den Ausdruck mit Stempel und Unterschrift als Brief zurück.
Tragen Sie oben Ihren Absender ein, als ob Sie das Angebot mit der Post bekommen hätten.
Für alle Rückfragen, Änderungen und Sonderwünsche, rufen Sie mich am Besten an. Jeder
Kunde soll seine Reise so erhalten, wie er sie sich vorgestellt hat.
Die Flugreise hat Vor- und Nachteile, die Sie bedenken sollten. Der Flug geht natürlich
Schnell, aber Sie müssen auf eigene Kosten zum Flughafen anreisen, wegen der Sicherheitsbestimmungen schon 2 Stunden vor Abflug dort sein und in Prag haben Sie wieder den Weg
vom Flughafen zum Hotel. Wenn Sie alles zusammenrechnen, haben Sie kaum Zeit gewonnen,
aber viel eigenen Streß und organisatorische Mehrarbeit als Reiseleiter, weil Ihnen ein
netter Busfahrer fehlt, der Sie am Schulort abholt und ohne Wartezeiten und Umsteigen
bis zum Hotel bringt, ohne daß´Sie sich um Ihr Gepäck immer wieder schleppen müssen. In
Prag benötigen Sie eine 5-Tages-Karte für die öffentlichen Verkehrsmittel für ca. € 20,oo.
Fahrtverlauf:
o1. Tag
o2. Tag
o3. Tag
o4. Tag
o5. Tag
Flugreise z.B. von Berlin, Köln, München, Frankfurt/Hahn, Hamburg, Hannover
Leipzig und Stuttgart nach Prag. Unterbringung im Hotel. Freizeit.
Vormittags Stadtrundfahrt in Prag mit Führer. Gelegenheit zum Besuch des
Hradschin, der Prager Burg, dem Strachowa Kloster und dem Lloretto Palast.
Nachm. Gelegenheit zum Besuch des Nationalmuseums oder einer Dampferfahrt
auf der Moldau ( Sommer ). Besuchen Sie am Abend eines der berühmten Schwazbierlokale wie U FLEKU oder die Laterna Magica oder das Schwarze Theater.
Vorm. Altstadtbesichtigung mit einem Besuch des Jüdischen Viertels mit der
Synagoge und dem Friedhof und Gang durch die Altstadt über die Karlsbrücke
auf die Kleinseite. Gelegenheit zum Besuch der Nicolaikirche.
Freizeit oder fakulative Tagesfahrt mit Tschechischem Bus:
1. Fahrt zur mittelalterlichen Burg Kalsteyn in Böhmen und Gelegenheit an einer
Führung teilzunhemen. Im Winter Nachm. Freizeit in Prag. Von April bis Oktober
auf Wunsch Fahrt entlang des Slupi-Stausees zum Schloß Konopiste mit seiner
bekannten Waffensammlung (Karlsteyn und Konopiste im Winter geschlossen ! )
2. Besuch des SKODA-Automobilwerkes ( nur bei langfristiger Anmeldung )
mit Werksführung und Besuch des Skonda-Museums, ca. € 7.50 p.P. Bar vor Ort.
und/oder Besuch der Gedenkstätte des ehemaligen Konzentrationslagers
Thesesienstadt mit Führung.
... oder Besuch der Brauerei STAROPRAMEN (Ausschank ab 18 Jahre ) ca. € 7,-p.P.
Rückflug im Laufe des Tages je nach Bestimmungsflughafen.
Auf Wunsch können wir Ihnen in Prag auch Themenführungen z.B. über Kafka anbieten.
Studienreisen Tütjer GmbH
Bundesbürger benötigen einen gültigen Personalausweis, Reisepaß oder Kinderausweis mit
Bild, der noch mindestens 6 Monate über das Ende der Reise hinaus gültig ist. Äusländische
Mitreisende sollten sich frühzeitig über die für sie geltenden Einreisebestimmungen
informieren und sich ggf. ein Visum besorgen.
Unterbringung:
Hotel LUNA im nördlichen Stadtteil Strizkow ( mit U-Bahn-Anschluß )oder Hotel DUM im Süden
von Prag mit Appartements immer 1 x Doppelzimmer und 1 x Dreibettzimmer mit gemeinsamer
Dusche und WC. Es steht 1 Appartement mit einem Einzel und einem Doppelzimmer oder 2 x
Einzelzimmer für die Lehrer ohne Aufpreis zur Verfügung. 3*** Hotel Rhea gegen einen
geringen Zuschlag.
Leistungen:
Flug vom Ausgangsflughafen nach Prag und zurück mit der günstigsten Airline zum Jugendtarif ( bis 24 Jahre ). o4 Übernachtungen in einem Appartementhotel in Appartements mit
einem Doppel- und einem Dreibettzimmer mit Frühstück. Zwei halbtägige Stadtbesichtigungen
mit Führer zu Fuß ( Fahrten mit öffentlichen Verkehrsmiteln nicht im Preis enthalten )
Keine Eintrittsgelder.
17.Nov-31.Jan
1.Feb.-15.März Andere Zeiten
15.Juli-15.Aug.
€ 209oo
€ 219,oo
€ 20,oo
€ 20,oo
€ 500,oo
€ 500,oo
€ 100,oo
€ 100,oo
Reisepreis p.P:
ab 12 Zahlenden,
€ 199,oo
4 x Abendessen im Hotel,€ 20,oo
Tschechischer Bus p.T. € 500,oo
Tschech.Reiseleiter p.T.€ 100,oo
Freiplätze:
je 20 Zahlenden ist der 21. Platz für einen Lehrer Frei !
Bei Flugreisen beträgt die Anzahlung € 100,oo p.P. und verfällt bei Absage des Teilnehmers.
Sie ist nicht auf einen anderen Teilnehmer übertragbar.
Dieses Angebot gilt zu unseren nachfolgenden Allgemeinen Reisbedingungen für Gruppen, die
mit der Bestellung als verbindlicher Vertragsbestandteil anerkannt werden. Für die
schriftliche Bestellung drucken Sie sich dieses Angebot aus und senden es mit der Briefpost, versehen mit Stempel und Unterschrift des Bestellers an uns.
Wenn Sie Rückfragen haben oder ein verändertes Angebot benötigen, rufen Sie mich an !
Mit freundlichen Grüßen
Anton Tütjer
Ich
und
__
__
bin mit dem obigen Angebot Einverstanden
bestelle es hiermit Verbindlich für ...
Jungen
+
__ Mädchen
+
Lehrer
+
__ Lehrerinnen
Fester Termin: _____________________________
oder Zeitraum: _____________________________
Datum; Stempel; Unterschrift;
Studienreisen Tütjer GmbH
Allgemeinen Reisebedingungen für Gruppen
Der Besteller bietet Studienreisen Tütjer GmbH, im weiteren Text „ Tütjer „ genannt,
durch Zusendung der schriftlichen Bestellung den Auftrag verbindlich an und ist 6 Wochen
an dieses Angebot gebunden. Der Vertrag kommt durch die Bestätigung durch Tütjer zustande.
Binnen 14 Tagen nach der Buchungsbestätigung wird eine Anzahlung von 10% des Reisepreises fällig. Die Restzahlung ist 21 Tage vor Abreise fällig. Bleibt die vollständige
Bezahlung der Reise aus, ist Tütjer Berechtigt fristlos vom Vertrag zurückzutreten und
Schadenersatz in Höhe des Reisepreises abzüglich ersparter Aufwendungen geltend zu machen.
Der Inhalt des Reisevertrages besteht ausschließlich aus dem Vertragsangebot und der
Buchungsbestätigung. Mündliche Abreden, die davon abweichen, bedürfen der schriftlichen
Bestätigung, um Vertragsbestandteil zu werden.
Der Besteller muß mit dem Schulstempel bzw. Dienstsiegel für Tütjer eindeutig darstellen,
ob der Besteller die Schule, der Schulträger oder das jeweilige Bundesland ist und die
Anschrift einer vom Schulstempel/Dienstsiegel abweichenden Bestellerpersönlichkeit mitteilen. Geschieht das nicht, bzw. fehlen Schulstempel/Dienstsiegel, ist der Besteller
nicht passiv legitimiert und haftet Persönlich.
Der Besteller ist Reiseveranstalter im Sinne des § 621 a – m, und bestellt bei Tütjer
Reiseleistungen zur Durchführung seiner Reise nach Vertragsrechtim BGB. Der Besteller
einer Reise übernimmt auf alle Fälle die Reiseleitung selbst. Abweichungen einzelner
Reiseleistungen und des Fahrtverlaufes sind Tütjer gestattet, wenn sich dadurch der
Gesamtzuschnitt der Reise nicht ändert. Im Falle von Streiks, politischen Unruhen, Ausfall von Leistungsträgern und bei Gründen höherer Gewalt ist Tütjer berechtigt, vom Vertrag zurückzutreten. Eingezahlte Beträge werden erstattet. Weitere Ansprüche des Bestellers bestehen nicht. Liegt der Reisetermin später als 4 Monate nach Vertragsabschluß, ist
Tütjer berechtigt, den Reisepreis um bis zu 5% anzuheben, wenn dies auf Umständen beruht,
die erst nach Vertragsabschluß eingetreten sind, z.B. Änderung von Steuern, Wechselkursen,
Fälle höherer Gewalt. Übersteigen die Kostensteigerungen 5%, tritt Tütjer vom Vertrag
zurück und bietet dem Besteller einen neuen Reisevertrag an.
Der Besteller kann jederzeit durch schriftliche Erklärung vom Vertrag zurücktreten. Maßgeblich ist der Eingang der Erklärung bei Tütjer. Die Rücktrittskosten für die gesamte
Gruppe betragen bis 90 Tage vor Abreise 10% des Reisepreises, bis 30 Tage vor Abreise 50%
des Reisepreises und bis 7 Tage vor Abreise 70%, danach 90% des Reisepreises. Das gilt
auch, wenn die Gruppe die Reise nicht antritt. Fallen einzelne Teilnehmer aus, berechnet
Tütjer die Stornokosten nach der Formel: Reisepreis abzüglich ersparter Aufwendungen sind
die Stornogebühren des Teilnehmers. Abgeschlossene Versicherungen gehören nicht zum
Reisepreis und können nicht erstattet werden.
Für die Einhaltung der jeweils geltenden Gesundheits-, Zoll-, Visa und Devisenbestimmungen haftet allein der Besteller. Er verpflichtet sich für die gesamte Gruppe das Recht
des Ziellandes einzuhalten und haftet gegenüber Tütjer für fahrlässige und grob fahrlässige Verstöße sowie bei Straftaten der Fahrtteilnehmer.
Tütjer haftet als Reiseveranstalter maximal für den dreifachen Reisepreis. Tütjer haftet
nicht für Beschädigung und Verlust des Reisegepäcks und mitgenommener Fahrräder.
Der Besteller verpflichtet sich auftretende Mängel unverzüglich nach deren Auftreten
per Telefon, Telefax oder eMail an das Büro von Tütjer mitzuteilen, damit dieser Abhilfe
schaffen kann. Eine Mitteilung an den Fahrer der Busfirma, die Rezeption eines Hotels oder
einen Local Organizer sind nicht Ausreichend. Für Forderungen gegen Tütjer muß der
Besteller das Amtsgericht Cloppenburg oder das Landgericht Oldenburg ( Oldb.) anrufen.
Stand: 20.08.2008