Der Handschuh

Сomentários

Transcrição

Der Handschuh
Ein Zeitungsbericht:
Handschuh wurde vor Löwen gerettet
Held: Ritter Delorges
König Franz veranstaltete dieses Wochenende einen
Schaukampf mit Tieren, dabei fiel der Handschuh des
Fräulein Kunigunde vom Balkon in die Arena zwischen
die Löwen und Tiger. Ritter Delorges stieg ohne mit der
Wimper zu zucken in die Todesfalle, um den Handschuh
für seine Geliebte zu holen. Dabei wurde er von den Löwen
attackiert. Trotz des wagemutigen Aktes - ohne schwerere
Verletzungen - gab es
kein Happy End.
Am 7. August 1823 fand das
Finale der Tierkampfliga
statt. Die Veranstaltung war
auf dem Grund von König
Franz.
Unter
den
zahlreich
erschienenen
Zuschauern
waren
auch
viele
Prominente vertreten. Eine
davon war das Supermodel
Fräulein Kunigunde mit
ihrem Liebhaber Ritter
Delorges.
Mitten in der 1. Halbzeit
fiel Fräulein Kunigundes
Swarovski Handschuh vom
Stefan M.
Dustin H.
Balkon
in
die
Arena.
Fräulein
Kunigunde
bestätigte, dass sie den
Handschuh
absichtlich
fallen ließ. Ritter Delorges,
der den Handschuh in einer
nervenaufreibenden
Schlacht
gegen
die
Raubtiere holte, trennte sich
nach diesem Vorfall von
seiner Geliebten. Er sah den
ganzen
Vorfall
sehr
gelassen, da er sie schon mit
zwei anderen hintergangen
hatte.
4.s