Finanzamt Nienburg/Weser 31580 Nienburg Betriffi: Kontoauskunft

Сomentários

Transcrição

Finanzamt Nienburg/Weser 31580 Nienburg Betriffi: Kontoauskunft
An
Finanzamt Nienburg/Weser
Schloßplatz 10
31580 Nienburg
Uchte d. tt.06.jjjj
Betriffi: Kontoauskunft
Sehr geehrte Frau Rose
Der von ihnen geschickte Kontoauszug für die Umsatzsteuer 2012 ist wertlos.
Er offenbart nicht meine Zahlungseingtinge und deren Verwendung. Zu dieser Auskunft sind
sie bei Aufforderung verpflichtet.
Stattdessen schicken sie mir 2 Seiten mit einem Zahlensalatdessen Zuordnung nicht
eindeutig ist.
So werden Umbuchungen in die UST2011 vorgenommen,
A. die mir nicht mitgeteilt wurden
B. Das Konto 2011 ist bezahlt und geschlossen , wieso fließen da noch Gelder hin.
Sie reduzieren die Tilgung der UST2012 um die Beträge
166,77
7,00
199,75
144,97
49,gg
90,00
8.00
Summe645,28 ohne jede Erklärung und ohne das ich von diesen Minderungen weiß.
Sie sind zu Mitteilung verpflichtet.
Die Jahre 2010 und 2011 sind vollständig bezahlt inkl. Aller Säumniszuschläge.
Forderungen aus diesen Jahren können nicht mehr entstehen.
Fiir sämtliche aufgeführten Säumniszuschläge gibt es keine Zahlungsaufforderung, sie
können damit auch nicht entstanden sein.
Bitte schicken sie mir einen Kontoauszug wie er üblich ist und nicht ein solches
Zahlenversteckspiel.
Ich möchte sie noch darauf hinweisen, daß sie persönlich haftbar sind ftr alle Handlungen die
ihren Namen tragen.
Mit freundlichen Grüßen

Documentos relacionados