schleswig-holstein iM lanD Zwischen Den MeeRen

Сomentários

Transcrição

schleswig-holstein iM lanD Zwischen Den MeeRen
Schleswig-Holstein
Wasser und Weite regieren in Deutschlands nördlichstem Bundesland: Zwischen
Nordsee und Ostsee gelegen, wird das Land von Flüssen, Kanälen und Seen durchzogen. Auf Radfernwegen kann man diese Landschaft erkunden, mit Schiffen um
die Wette fahren oder eine Stippvisite bei den dänischen Nachbarn einlegen.
y
Rendsburg
Itzehoe
St
Burg
Brunsbüttel
Ostfri
esland
30 km
Plön
Cuxhaven
Glückstadt
Holstein
Norderstedt
e
Stade
Bremerhaven
Wedel
Hamburg
Niedersachsen
Leuchttürme, ein hoher Himmel
und frische Seeluft erwarten Radler
in Schleswig-Holstein. Die Radtou„Auf den Spuren der Mönche“
ren, die man mit dem Online-Rad­
6 ÜF im DZ, Radwanderkarte, Radpilgerpass
Gepäcktransfer und Mietrad gegen Aufpreis möglich
routenplaner leicht planen kann,
pro Person 309 €
führen durch die typische Landschaft:
Buchungsadresse:
oft flach, wie man es von NorddeutschMönchsweg e. V.
land erwartet, aber auch mit den sanf­c/o Büro LebensraumZukunft
ten Hügeln und ausgedehnten Wäldern der
Marienthaler Straße 17, 24340 Eckernförde
Naturparks. Spätestens auf dem 168 Meter
Tel. +49 4351 735273
www.moenchsweg.de
hohen Bungsberg staunen Fahrradfahrer über
„Radreise Erlebnis Unesco-Weltnaturerbe“
den gar nicht so platten Norden! An den Küsten
6 ÜF im DZ, Karten- und Infomaterial, Mietrad
genießt man den Weitblick übers blaue Meer.
gegen Aufpreis möglich
Das Landesinnere bietet mit Flüssen wie Eider
pro Person ab 519 €
und Stör, herrlichen Seenlandschaften und
Buchungsadresse:
der meistbefahrenen Wasserstraße der Welt,
nordsee reisen *
dem Nord-Ostsee-Kanal, auf dem gemächlich
c/o Nordsee-Tourismus-Service GmbH
Zingel 5, 25813 Husum
Frachter und imposante Ozeanriesen schippern,
Tel. +49 4841 89750
viel Abwechslung. Zwischen der weiten Landwww.nordsee-radreisen.de
schaft stehen hübsche Reetdachkaten, herr­
schaftli­che Gutshöfe und historische Güter.
WEITERE INFOS
Für die Pausen bieten sich gemütliche ReetTourismus-Agentur Schleswig-Holstein GmbH
Wall 55, 24103 Kiel
dörfer und Städte an. Im HolländerTel. +49 431 600 583
städtchen Friedrichstadt kann man
Auf dem Elberadweg
www.sh-tourismus.de
sich an den Grachten und den
hübschen Giebelhäusern erNord-Ostsee-Kanal
freuen. In Eutin lohnt eine Führung durch die malerische Altstadt und in Glückstadt erleben Radwanderer ma­ritimes
Flair. Alte Kirchen und prächtige Mühlen erheben sich weit-
Eutin
Schleswig-
Travemünde/
Priwall
MecklenburgVorpommern
Ratzeburg
Mölln Schaalsee
Geesthacht
Lauenburg Sude
lb
e
E
0
Bungsberg
Naturpark 168 m
Holstein. Schweiz
Lübeck
t
Wilhelmshaven
Kiel
e -K
Trischen
Scharhörn
Fehmarn
al
an
Neumünster
e
s
ör
Büsum
Puttgarden
s e e
O s t
orge
Eider
Os
ist
Ju
Mellum
Heide
Maasholm
lei
ch
h a ale
Hoher
Knechtsand
S
Friedrichstadt
Loland
Langeland
Elbe-Lübeck-Kanal
e
Tre
ene
Nordstrand
Ærø
Sc
og
S
Halligen
Schleswig
Husum
nd
ro
ROUTENPLANUNG
• www.sh-routenplaner.de und
www.sh-fahrradland.de
• ADFC-Regionalkarten, 1:75.000, Bielefelder Verlag
• Wander- und Freizeitkarten Schleswig-Holstein,
13 Blätter, 1:50.000, Landesvermessungsamt
Schleswig-Holstein
• Fahrradfreundliche Gastbetriebe:
www.bettundbike.de
la
og
es
ro
fri
Neuwerk
ge
og
eo
um
W
an
ke
rd
ie
No
el
Sp
ng
ne
er
rd
ltr
Amrum
Inseln
sische
La
Ba
Dagebüll
Wattenmeer
N o r d s e e
frie
Als
Flensburg
Niebüll
St.
Peter-Ording
Helgoland
Ost
Föhr
n
Westerhever
Leuchtturm
D ä n e m a r k
Højer
Klanxbüll
r dOs
t
Sylt
No
Anmerkung: Die Längenangaben beziehen sich auf
den angegebenen Verlauf in Schleswig-Holstein
(Ausnahme Grenzroute).
Im Land zwischen den Meeren
s
Nordfriesisc h e I n
Ostseeküsten Radweg (s. S. 26)
438 km, Flensburg – Priwall bei Travemünde
Radweg Hamburg-Rügen (s. S. 26)
76 km, Geesthacht – Ratzeburg
Elberadweg (s. S. 39)
168 km, Lauenburg – Brunsbüttel
Alte Salzstraße
83 km, Lauenburg – Lübeck Nordseeküsten-Radweg
354 km, Wedel – Klanxbüll
Nord-Ostsee-Kanal Route
325 km, Brunsbüttel – Kiel
Grenzroute
130 km, Flensburg – Højer (DK)
Eider-Treene-Sorge Radweg
230 km, Rundkurs ab Friedrichstadt
Mönchsweg
340 km, Glückstadt – Puttgarden (Fehmarn)
Ochsenweg
240 km, Flensburg – Wedel
Wikinger-Friesen-Weg
177 km, St. Peter-Ording – Maasholm
Holsteinische-Schweiz-Radtour
203 km, Rundkurs ab Eutin
No
ROUTEN
ANGEBOTE
Am Ostseeküsten Radweg
hin sichtbar, und Hafenstädtchen wie Rendsburg, Husum oder Lauenburg umweht noch der
Hauch histori­scher Handelsmetropolen. Besonders im Landesinneren lässt sich die vielfältige
Kultur des Nordens erradeln: auf den Spuren
von Wikingern und Friesen, den ersten norddeutschen Mönchen folgend oder entlang alter
Handelsrouten für Salz und sogar für Ochsen.
Viele historische Stätten und andere Ausflugsziele sind einen Stopp wert. Natürlich
dürfen die beiden Küsten nicht im Tourenprogramm fehlen, wo man dem Fahrrad für Badepausen und Strandspaziergänge etwas Ruhe
gönnen kann. Während sich an der Ostsee
kleine, idyllische Badebuchten, romantische
Steilküsten und traditionsreiche Seebäder abwechseln, eröffnen sich an der Nordsee herrliche Aussichten auf das Unesco-Weltnaturerbe
Wattenmeer, auf die Schafe am Deich und den
Westerhever Leuchtturm.