vimed® teledoc 3w - MEYTEC GmbH Informationssysteme

Сomentários

Transcrição

vimed® teledoc 3w - MEYTEC GmbH Informationssysteme
VIMED TELEDOC 3W
®
Systemfamilie VIMED® 2000
Mobile Wireless-Workstation für die Kommunikation
zwischen Arzt und Patient
VIMED® TELEDOC 3W steht als
eine Wireless-Workstation für gleichzeitige
Bildübertragung und medizinische
Videokommunikation zur Verfügung.
Die Kommunikation zwischen Arzt und
Patient erfolgt standortunabhängig in
höchster Bild- und Tonqualität.
Das System ist speziell auf die besonderen
Bedürfnisse im medizinischen Bereich zugeschnitten.
Die wireless Applikation ermöglicht einen
schnellen und flexiblen Transport zwischen
verschiedenen Einsatzorten.
Bei der Entwicklung des Systems wurde auf geringe
Abmessungen, eine hohe Stabilität und ein Maximum
an Ausfallsicherheit wert gelegt. Das System ist nach
Medizinproduktegesetz (MPG) geprüft.
Durch die Verwendung neuster Audio- und
Videokommunikationstechnologien ist eine hervorragende
Bild- und Tonqualität bereits bei niedrigen Bandbreiten
gewährleistet. Die hochauflösende, steuerbare Kamera
liefert erstklassige Bildqualität und einen großen
Einsatzradius. Der hohe optische Zoom erlaubt die
Darstellung selbst kleinster Details.
Das integrierte 3D-Audiosystem VIMED® VOICE
sorgt für optimalen Klang und gutes Verständnis, auch
in Räumen mit eher schlechter Akustik.
WLAN Antennen
Akku-Kapazitätskontrolle
Das zu VIMED® VOICE gehörende Grenzflächen-Mikrofon
ermöglicht ein freies Sprechen auch in größerer Entfernung.
Die universelle Stromversorgung mit zwei Batterien
garantiert bis zu 4 Stunden unabhängigen Betrieb vom
230 V Stromnetz. Der vollautomatische Shut-Down
steuert den Rechner und schaltet ihn gezielt ab.
VIMED® TELEDOC 3W kann DICOM-Daten senden und
empfangen und erlaubt eine Integration im RIS oder PACS.
VIMED® TELEDOC 3W ist universell einsetzbar, findet
jedoch im Besonderen Anwendung in allen Bereichen, wo
eine visuelle-/audiovisuelle Übertragung von Vorteil ist.
MEYTEC GmbH Informationssysteme - Kompetenz für Telemedizin und eHealth
Technische Daten
Prozessor
Arbeitsspeicher
Festplatte
Optisches Laufwerk
Netzwerk
Anschlüsse
Eingabegeräte
Software-Ausstattung
Intel® Dual 2 Core
4024 MByte
32 GByte SSD
CD-RW/DVD-R-Drive or DVD+/-RW Brenner
Onboard 10/100 MBit/s (RJ-45); Galvanische Netzwerktrennung für medizinsche elektr. Geräte
und Systeme nach DIN EN 60601-1-1 / Optional: 54 MBit WirelessLAN-Adapter
1 x USB 2.0 / 1 x IrDA 115k Baud
101-Tasten Medizin-Tastatur mit integriertem Trackball
Microsoft Windows XP Professional OEM / Microsoft Office 2003 Professional OEM /
Nero 7 Essentials Vista OEM Suite / eTrust Antivirus v7.1 / VIMED® COMM TELEDOC
Video Spezifikationen
Verbindungsgeschwindigkeit
Video-Standards
Unterstützte Video-Auflösungen
Daten
Netzwerk Spezifikationen
Kamera Sensorgröße
Norm
Objektiv
Steuerung
Monitor
Diagonale
Sichtbare Bildgröße (BxH)
Ideale u. empf. Auflösung
Darstellbare Farben
Maximaler Dunkelraumkontrast
Maximaler Blickwinkel
LCD-Technologie
Typ. Reaktionszeit, rise/fall
Prüfzeichen
H.323: 64 Kbp/s – 4 Mbp/s
H.261, H.263, H.263+/++, H.264 (up to 2 Mbps)
4CIF, CIF, Interlaced CIF, SIF, QCIF, QVGA, VGA
Unterschtützung H.239 HD Dual Stream™
ITU-T: H323 v4.2 /H.281 Annex Q /H.323 QoS /Coded conferences after H.235 (AES)
1/4" / 752 x 582 Pixel
PAL / 25 Bilder/sec. / 1s - 1/10.000s / 0,7 Lux bei f=1,4
f = 4,1…73,8 mm / AF 216 fach Zoom (18 x Optisch)
Pan & Tilt function
Widescreen-LCD-Display
53,4 cm (21,1 Zoll) Widescreen-LCD (16:10-Format)
454 mm x 284 mm / diagonal 534 mm
1680 x 1050 Pixel / Point distance 0,27 mm x 0,27 mm
16,7 Millionen / Brightness 450 cd/qm
3.000:1 mit Contrast Enhancer
Horizontal: 178°; Vertically: 178°
S-PVA / Reeaktionszeit 8 ms
8/8 ms, Schwarz-Weiß-Wechsel
CE, TÜV GS, TÜV Ergonomie geprüft, ISO 13406-2, TCO03, Energy Star
Audio Spezifikationen
Audio-Standards
Audio-Features
Audio-Ein-/-Ausgabe
G.711, G.722, G.722.1, G.723.1, G.728, G.729, AAC-LD
Full duplex echo cancellation / Automatic noise suppression (ANS) / Voice Activity Detection (VAD)
VIMED® VOICE Soundsystem (integriert)
DICOM Spezifikationen (optional)
Key Features
Weitere Funktionen (Merkmale)
DICOM Kompatibilität
Flexibles Screen-Layout / Vielseitige Toolbar / Fortgeschrittene "Cine" Funktion / Patienten-CD's / Erweiterbar
Multiplanare Rekonstruktion (MPR) / Digitale Substraktions-Angiografie (DSA) / kreieren von AVI-Dateien
(exportieren von AVI's) / DICOM Print / 3D-Cursor Funktion / CE- Zertifizierung
DICOM 3.0 / unterstützt Storage und Query/Retrieve classes als Service Class
User (SCU) und Service Class Provider (SCP)
USV (integriert)
Ein-/ Ausgang
Ladestrom
Akkumulator
230 V, 50 Hz 5A / 24 V DC
automatische Begrenzung
2x12V/ 17 Ah gekapselter Bleiakku
WLAN
Standard
Frequenz Band
Daten Rate
IEEE 802.11b/g und IEEE802.11n
2.400~2.4835GHz
bis zu 300Mbps
Allgemeine Angaben
Abmessungen (BxHxT)
Gewicht
Betriebstemperatur
Netzanschluss
63 cm x 159 cm x 54 cm / Höhenverstellbarkeit von 159 cm bis 197 cm
121 kg (inkl. 38 kg USV und Batt)
5° C ~ 40° C / Luftfeuchtigkeit 10 % ~ 80 % / non-condensing
AC 220 - 240 V, 50/60 Hz, max. 600 W, IP 20
CE / EN 60601-1 / EN 60601-2
VIMED® TELEDOC 3W ist ein Telemedizinsystem der MEYTEC GmbH Informationssysteme aus der Systemfamilie VIMED® 2000
Stand 30. April 2009. Alle Angaben ohne Gewähr. Änderungen und Irrtümer vorbehalten.
Kompetenz für Telemedizin und eHealth
MEYTEC GmbH
Informationssysteme
Akazienstr. 1
16356 Werneuchen OT Seefeld
Fon +49 (0) 33398 – 78 200
Fax +49 (0) 33398 – 78 299
[email protected]
www.meytec.com