usd Security Awareness Plattform

Сomentários

Transcrição

usd Security Awareness Plattform
Security Awareness Plattform
Oft denkt man bei IT-Sicherheit an Technik. An Viren und Trojaner, Firewalls und Security Scans.
Immer mehr Unternehmen erkennen aber: auch der Mensch spielt eine entscheidende Rolle,
wenn es um Sicherheit geht.
Ob Phishing Mails, Passwörter oder Social Networks –
 Automatische Benachrichtigung per E-Mail, wenn nur wenn Mitarbeiter wissen, wo es Risiken gibt, treffen
sie im Zweifelsfall die richtige Entscheidung.
 Möglichkeit zum Upload von hausinternen
ein Training erneuert werden muss
Sicherheitsrichtlinien inklusive Lesebestätigung Die regelmäßige Durchführung von Security Aware-
der Mitarbeiter
ness Trainings gehört inzwischen zum Best Practice.
 Fortlaufende Aktualisierung der Inhalte
Sicherheitsstandards wie ISO2700x, FAIT, MaRisk
 Sprachauswahl Deutsch und Englisch
oder PCI DSS verankern Security Awareness als rele-
mo
Das Konzept entstand im Austausch mit unseren
e
sec
sd
2016
r
als Alternative zu Inhouse-Schulungen entwickelt.
t
Wir haben die usd Security Awareness Plattform
S compl
i
DS
an
Warum ein Online-Training?
PC
I
vanten Punkt zum Schutz eines Unternehmens.
u rit y
u
Kunden. Security Awareness als Online-Training reduziert organisatorischen Aufwand und Kosten. Mitar-
Tipp für PCI DSS Zertifizierungen
beiterfluktuation und verteilte Standorte sind kein
Problem mehr, weil jeder Mitarbeiter sein persön-
Die Funktionalität der Plattform, das Rollen-
liches Training absolviert. Zeitlich und örtlich flexibel.
und Rechtekonzept und die generierten Reports erfüllen unter anderem die in der PCI
Neben dem eigentlichen Training bietet unsere Platt-
DSS Anforderung 12.6.2 geforderte, jährliche
form folgende Vorteile:
Kenntnisnahme der Sicherheitsleitlinien.
 Prüfung mit Zertifikat für jeden Mitarbeiter
 Monitoring der durchgeführten Trainings und
Reportingfunktion
Für wen ist das Training geeignet?
der Plattform ein, das sich mit Benutzung durch Ihre
Unser Training ist für alle Mitarbeiter geeignet und
Mitarbeiter reduziert. Ist das Kontingent aufgebraucht,
nützlich. Nicht die Technik steht im Fokus, sondern
können Sie je nach Bedarf einfach nachbestellen.
alltägliche Situationen, wie Sie jeder Mitarbeiter kennt
und erlebt. Es geht um Themen wie:
Ab einem Kontingent von 500 Trainings bieten wir feste Trainingspakete an:
 Sicherheitsvorfälle – so verhält man sich richtig
 Phishing, SPAM – der richtige Umgang mit 500er Paket zum Preis von 2.500,- Euro *
E-Mails
1.000er Paket zum Preis von 3.500,- Euro *
 Umgang mit dem Internet und Social Networks
2.000er Paket zum Preis von 5.000,- Euro *
 Passwort-Sicherheit – was ist zu beachten
5.000er Paket zum Preis von 10.000,- Euro *
 Umgang mit vertraulichen Daten
* Preise verstehen sich zzgl. der gesetzlich geltenden
Wie werden die Userdaten geschützt?
Mehrwertsteuer.
Die Einhaltung aller datenschutzrechtlichen Bestim-
Wie geht es los?
mungen sowie die Durchführung der dafür notwendigen Sicherheitsmaßnahmen sind selbstverständlich.
Füllen Sie das nachfolgende Bestellformular aus und
Auf Wunsch erhalten Sie eine detaillierte Beschrei-
lassen Sie uns Ihre Beauftragung per E-Mail oder Fax
bung der technischen und organisatorischen Maß-
zukommen. Wir stellen Ihnen Zugangsdaten bereit.
nahmen gemäß BDSG.
Sie können dann Ihre Mitarbeiter anlegen und zum
Training einladen.
Was kostet das Training?
Ein Training kostet je 10,- Euro zzgl. der gesetzlich
geltenden Mehrwertsteuer. Die Mindestbestellmenge
liegt bei 25 Trainings. Je nachdem, wie viele Mitarbeiter Sie also schulen möchten, bestellen Sie die
von Ihnen benötigte Anzahl an Trainings. Nach Ihrer Bestellung richten wir Ihnen Ihr Trainingskontingent auf
Security Awareness Plattform
Bestellung per Fax an +49 6102 8631-99 oder per E-Mail an [email protected]
Mindestbestellmenge sind 25 Trainings. Hiermit bestelle ich folgende Security Awareness Training(s) :
Einzeltraining
Paket
(bis 500 Stück) zum Preis von 10,- Euro je Training zzgl. der gesetzlich geltenden MwSt.
-
Anrede
Vorname / Nachname
E-Mail-Adresse
Telefonnr.
Firma
Straße / Hausnr.
PLZ / Stadt
Land
Auf Wunsch bieten wir Ihnen gemäß den Anforderungen des Bundesdatenschutzgesetzes (§11 BDSG) eine
schriftliche Vereinbarung zur Auftragsdatenverarbeitung an.
Ja, bitte senden Sie mir zusätzlich eine Vereinbarung gemäß § 11 BDSG zu.
Ort, Datum Unterschrift
Firmenstempel
Die Leistung wird mit Beauftragung in Rechnung gestellt. Das Zahlungsziel beträgt 14 Tage nach
Eingang der Rechnung.
Sie haben Fragen?
usd AG
Sprechen Sie uns gerne an.
Frankfurter Straße 233, Haus C1 | 63263 Neu-Isenburg
Telefon: +49 6102 8631-90 | E-Mail: [email protected]
www.usd.de