Seite - Digital Paper

Сomentários

Transcrição

Seite - Digital Paper
lu xu r y r e se l l e r
20 – luxury brands&retail
Plus
Freitag, 23. Mai 2014
Size in der Luxusklasse
Marina Rinaldi hat sich mit einem Flagship-Store in Wien niedergelassen.
Wien. Vor genau einem Monat wurde der neue Flagship-Store von
Marina Rinaldi in Wien eröffnet.
Und obwohl natürlich die Mode im
Mittelpunkt steht – die italienische
Marke, die zur Max Mara Fashion
Group gehört, konzentriert sich
als eine der wenigen Nobelbrands
im Fashionbereich auf die modeund stilbewusste Dame jenseits
der Konfektionsgröße 40 –, ist der
Store für sich allein ebenfalls eine
Augenweide.
Das Ambiente erinnert mehr
an ein luxuriöses Heim als ein
Geschäft. Das Design ist sehr feminin und glamourös, trotz oder
auch wegen der recht dominanten
schwarzen Farbgebung, der bewusst nur roh verputzten Wände,
die durch ihren Wachsüberzug
fast antik wirken, und der starken
Metallelementen.
Made in Italy, umfassen Mäntel,
Jacken, Kleider und Oberteile, Hosen, Röcke und Strickwaren für formelle und festliche Anlässe. Räumlich getrennt werden sie durch einen verspiegelten Wandschirm, der
gleichzeitig auch als Abschirmung
zum Umkleidebereich dient.
Von elegant bis sportlich
Der vordere Bereich des FlagshipStores mit seinen großen Fenstern zur Habsburggasse ist den
Kollektionen Town, Voyage und
Marina Sport gewidmet; diese präsentieren sich legerer und bunter,
dabei aber immer elegant.
Abgerundet wird das Sortiment
durch Accessoires wie Taschen
und Tücher sowie Schuhe.
Ins Netz gegangen
Neben dem neuen Store in Wien
hat Marina Rinaldi vor Kurzem
auch einen Online-Shop eröffnet.
Dieser bietet das gesamte Sortiment – übersichtlich präsentiert
mit ausführlichen Produktinfos
sowie Stylingvorschlägen.
Verschickt werden die Bestellungen kostenlos per UPS innerhalb von ein bis drei Werktagen;
akzeptiert werden alle wichtigen
Kreditkarten, Zahlung ist aber
auch per Paypal möglich.
www.marinarinaldi.com
Glamourös und feminin: Der neue Wiener Flagship-Store in der Habsburggasse.
Beauty and the Best.
Modisch Größe zeigen
Das Kreuzgewölbe im hinteren
Teil der Boutique wurde beibehalten. Im Gegensatz zu den 1990erJahren, wo Innenarchitekten unterschiedliche Raumhöhen noch
gern durch künstliche Decken
kaschiert haben, wurden diese
beibehalten und schaffen durch
die unterschiedlich hohen Wände
spannungsreiche Dysbalancen.
In diesem bühnenbildähnlichen
Raum werden die beiden Luxuskollektionen der Marke – Marina
Rinaldi und Elegante – präsentiert. Die beiden Kollektionen, Paradebeispiele für gehobene Mode
Das neue S-Klasse Coupé. Gran Performer.
Jetzt bei Ihrem Mercedes-Benz Partner vorbestellen.
Kraftstoffverbrauch (NEFZ) 9,4–10,3 l /100 km, CO2-Emission 219–242 g /km.
www.mercedes-benz.at
short
© Carina e Vincenzo
Mode, Kulinarik
und Kunst
Eine Marke der Daimler AG
Die kleinen Keramikvögel beweisen sich
als wahre Überflieger im Sortiment.
Wien. Exklusive Mode von kleinen
Labels (z.B. Momonì, ­Maraboutée,
Avant Toi cashmere, Leather
Crownoder Giannetto Portofino),
Kosmetik, außergewöhnliche Vintagemöbel und Kunstobjekte sowie
eine feine Auswahl an kulinarischen
Köstlichkeiten – mit diesem besonderen Mix konnte sich der ConceptStore „Carina e Vincenzo“ (Breite
Gasse 11, 1070 Wien) seit seiner
­Eröffnung vor rund eineinhalb Jahren schon einen Namen machen.
Neu in das bunte Sortiment aufgenommen haben die beiden Inhaberinnen Daria und Varvara Khosroeva heuer auch österreichische
Weine und Kernöl. Als wahrer
Bestseller beweisen sich die weißen Keramikvögel, die sowohl als
Dekoobjekt als auch Wandhaken
verwendet werden können.
www.carinaevincenzo.com
© Alexander Tuma/Marina Rinaldi
clarissa fischer
S-Klasse Coupe_456x288_medianet Luxury.indd Alle Seiten