Chorvorstellung

Сomentários

Transcrição

Chorvorstellung
Presseartikel
12. September 2013
Popchor Chor4Fun
Chor4Fun besteht aus ca. 35 Sängerinnen und Sängern, die sich nach der Auflösung eines
anderen Chores verschworen hatten, zusammen zu bleiben und sich deshalb auf die Suche
nach einer neuen Chorleitung machten.
Nach aufwendiger Recherche wurden die Musik-Begeisterten fündig. Der Chorverband
stellte den Kontakt zu Mayya Rosenfeldt her und von der ersten Probestunde an waren die
Sängerinnen und Sänger begeistert. Ihre lebenslustige Art und ihre Begeisterungsfähigkeit
zogen alle sofort in ihren Bann und so entstand eine musikalische Symbiose, die bei jeder
Probe für gute Laune und tolle Stimmung sorgt. Zudem begleitet Mayya Rosenfeldt den Chor
bei Auftritten am Klavier.
Ein Probenraum tat sich im Bürgertreff Altona-Nord auf. Montags ab 17.30 Uhr nutzt
Chor4Fun die Akustik des Kuppelsaals für seinen zwei- bis sechs-stimmigen Gesang.
Um alles auch offiziell zu machen, gründete sich am 12. November 2012 Chor4Fun e.V. Mit
der Eintragung ins Vereinsregister wurde der Chor auf solide Füße gestellt, um sich voll und
ganz auf das gemeinschaftliche Singen zu konzentrieren. Auch Auftritte sind nicht
ausgeschlossen. Im Vordergrund steht aber das Proben und Einstudieren von Liedern aus
den Bereichen Pop, Rock und Jazz in englischer Sprache.
Die Lieder suchen sich die Sängerinnen und Sänger im Alter von 28 bis 64 Jahren zum Teil
selbst aus.
Der Chor sucht Verstärkung für Sopran, Tenor und Bass. Choreinsteiger, Chorerfahrene,
Neugierige sind herzlich eingeladen, bei einer Probestunde vorbei zu schauen.
Kontakt:
[email protected]

Documentos relacionados