2.199 - Raiffeisen Reisen

Сomentários

Transcrição

2.199 - Raiffeisen Reisen
MEXIKO
„Die Götterburgen Mexikos“
Termine:
12.07. – 22.07.2014
09.08. – 19.08.2014
Leistungen:
•
•
•
•
•
•
•
•
•
•
Linienflug mit Air Berlin ab Wien via Düsseldorf nach Cancun und retour, Economy Class
Voraussichtliche Flugzeiten (Änderungen vorbehalten):
Wien – Düsseldorf: 06:30 – 08:00 Uhr AB 8645
Düsseldorf – Cancun: 08:50 – 12:55 Uhr AB 7416
Cancun – Düsseldorf: 19:20 – 12:15 Uhr AB 7417
Düsseldorf – Wien: 13:00 – 14:30 Uhr AB 8136
20 kg Freigepäck, Bordverpflegung
Sämtliche Taxen, Flughafen- und Sicherheitsgebühren ab/bis Wien € 479,02, Stand November 2013,
Änderungen vorbehalten
Unterbringung in ****Hotels (Landeskategorie), Basis Doppelzimmer mit Bad oder Dusche/WC
Verpflegung während der Rundreise Halbpension
Verpflegung während des Badeaufenthalts in Cancun „All inclusive“
Alle Transfers und Ausflüge laut Programm inkl. Eintrittsgebühren
Bootsfahrt in Celestun
Durchgehende deutschsprachige Reiseleitung ab/bis Cancun
Reisehandbuch
Pauschalpreis:
Pro Person im Doppelzimmer ab
€
2.199,-
Aufzahlungen:
Einzelzimmerzuschlag: € 295,Mindestteilnehmer: 20 Personen
Nicht inkludiert:
Getränke und nicht angeführte Mahlzeiten,
Trinkgelder , alle nicht angeführten Leistungen
Buchungscode: GOSNW4YU
Informationen und Buchungen:
In unseren 19 Raiffeisen Reisebüros in Wien und Niederösterreich
Tel.: 0676/830 75 DW 400, DW 500, DW 700 oder DW 800, Mail: [email protected]
Es gelten die Allgemeinen Reisebedingungen (ARB 1992) in der letztgültigen Fassung. Veranstalter: Raiffeisen Reisebüro Gesellschaft m.b.H., Modecenterstraße 16, 1030 Wien,
Eintragsnummer 1998/0329 im Veranstalterverzeichnis des Bundesministeriums für Wirtschaft, Familie und Jugend. Gemäß der Reisebüroversicherungsverordnung (RSV) sind
Kundengelder bei Pauschalreisen des Veranstalters Raiffeisen Reisebüro Gesellschaft m.b.H. unter folgenden Voraussetzungen abgesichert: Die Anzahlung erfolgt frühestens elf
Monate vor dem vereinbarten Ende der Reise und beträgt 20 % des Reisepreises. Die Restzahlung erfolgt frühestens zwei Wochen vor Reiseantritt Zug um Zug gegen
Aushändigung der Reiseunterlagen an den Reisenden. Darüber hinausgehende oder vorzeitig geleistete Anzahlungen bzw. Restzahlungen dürfen nicht gefordert werden und
sind auch nicht abgesichert. Garant ist die Raiffeisenlandesbank NÖ-Wien AG, Friedrich-Wilhelm-Raiffeisen Platz 1, 1020 Wien, Bankgarantienummer 1177/06. Die Anmeldung
sämtlicher Ansprüche ist bei sonstigem Anspruchsverlust binnen 8 Wochen ab Eintritt der Insolvenz des Reiseveranstalters (d.h. binnen 8 Wochen ab Eröffnung des
Konkursverfahrens, Ablehnung der Eröffnung des Konkursverfahrens mangels Vermögens, Eröffnung eines Ausgleichssanierungsverfahrens, erfolgloser Zwangsvollstreckung oder
Eintritt von Ereignissen, die eine Betreibung aussichtslos erscheinen lassen) beim Abwickler, der Europäischen Reiseversicherung, 1220 Wien, Kratochwjlestraße 4, Tel.: 01/3172500,
Fax: 01/3199367, vorzunehmen. Kurzfristige Programm/Preisänderungen, Berichtigung von Druck- und Rechenfehlern sowie Wechselkursen sind ausdrücklich vorbehalten. Alle
Preise in EUR und pro Person (wenn nicht anders angegeben); Stand der Tarife/Wechselkurse: 27.11.2013
Natur und Kultur in der geheimnisvollen Welt der Maya
Auf dieser faszinierenden Yucatanrundreise entdecken Sie in Mexico das "Mayab", das geheimnisvolle
Land der alten Maya mit ihren zahlreichen Götterburgen, Zeugen einer glorreichen Vergangenheit.
Außerdem erleben Sie die prachtvollen Kolonialstädten der Halbinsel Yucatan, sowie die wilde Natur und
die exotische Lebensart der heutigen Maya. Land und Leute, eine Vielzahl von Überraschungen und
neuen Eindrücken zusammen mit einem erholsamen Badeaufenthalt an der Karibik mit ihren
traumhaften weißen Sandstränden und türkisblauen Meer, werden diese Reise durch das exotische und
hochinteressante Land der Maya bestimmt unvergesslich machen.
Reiseprogramm:
1. Tag: Ankunft in Cancun und Transfer nach Chichen Itza
Nach Ankunft in Cancun Transfer nach Chichen Itza. Abendessen und Nächtigung.
2. Tag: Auf den Spuren der Maya „Chichen Itza“
Nach dem Frühstück Besichtigung von Chichen Itza. Es ist zweifelllos, durch die Vielfalt der
Sehenswürdigkeiten, einer der Höhepunkte auf dem Programm. Sie sehen den Palast der Krieger,
Ballspielplatz, Pyramide von Kukulcan, Sternwarte, Heiliger Brunnen und vieles mehr. Anschließend
Besichtigung vom nahgelegenen Naturpark Cenote Ik-kil wo man sich nach der hochinteressanten
Besichtigung erholen und erfrischen kann (Ik-kil hat einen wunderschönen Naturbrunnen mit
Schwimmmöglichkeit). Anschließend Weiterfahrt nach Uxmal. Abendessen und Nächtigung.
3. Tag: Uxmal, „Kleinod der Maya Baukunst“ und Fahrt nach Palenque
Frühmorgens nach dem Frühstück Besichtigung von Uxmal, welches als eine der schönsten Götterburgen
der Maya gilt. Es ist ein Kleinod der Mayabaukunst, mit dem Palast des Gouverneurs, dem
Nonnenviereck, der Pyramide der Hexe, Haus der Schildkröten und der steilen und einzigartig
abgerundeten Pyramide des Zauberers. Nach der Besichtigung Fahrt nach Kabah, wo Sie den
berühmten Maskentempel „Codz Pop“ besuchen. Weiterfahrt durch die Puucstraße an malerischen
Mayadörfern vorbei und weiter durch den südlichen Teil der Halbinsel Yucatan bis Palenque, im
Regenwald von Chiapas gelegen. Abendessen und Nächtigung.
4. Tag: Palenque, „Die Königin der Mayastädte“ und Fahrt nach Campeche
Nach dem Frühstück Besichtigung der Ausgrabungen von Palenque, der „Königin der alten
Mayastädte“. Die alten Pyramiden und Paläste dieser mystischen und geheimnisvollen Mayaruinenstadt,
vor der Urwaldkulisse, verdeutlichen die Anpassung der damaligen Architektur an die Landschaft. Fahrt
über den Usumacinta-Fluss, durch die tropische Savanne und an der Golfküste entlang bis Campeche.
Auf dem Weg Bademöglichkeit am weißen Sandstrand von Bahia de Tortugas bei Sabancuy.
Abendessen und Nächtigung.
5. Tag: Campeche und Merida
Nach dem Frühstück Besichtigung von Campeche, einer teilweise gemauerten Kolonialstadt, die durch
ihre Lage am Golf von Mexiko in der Kolonialzeit mehrere Piratenangriffe erlitten hat. Anschließend Fahrt
nach Merida, der herrlichen Hauptstadt von Yucatan mit der Montejo Allee, Zocalo, dem Haus des
Eroberers Montejo, dem Regierungspalast, dem Rathaus und vielem mehr.
Abendessen und Nächtigung.
6. Tag: Ausflug zum Flamingonationalpark Celestun
Nach dem Frühstück Fahrt über Uman mit kleinem Mayamarkt nach Celestun, wo der größte
Nationalpark von Yucatan sich neben der wunderschönen gleichnamigen Lagune befindet. Bootsfahrt
durch die Lagune und die Mangrovenwälder. In Celestun befindet sich eine der größten rosa
Flamingokolonien der Welt. Hier besteht die Möglichkeit, mit etwas Glück, nicht nur die Flamingos sondern
auch andere Vogelarten in ihrem Naturhabitat zu bewundern. Möglichkeit zur Mittagspause in einem
Fischlokal am Meer. Anschließend Rückfahrt nach Merida. Abendessen und Nächtigung.
7. Tag: Merida bis zur Karibik über Valladolid, Coba und Tulum
Nach dem Frühstück Fahrt zur Kolonialstadt Valladolid. Kurzer Aufenthalt und Weiterfahrt nach Coba,
einer verwucherten Maya Ruinenstadt im Urwald, mit der größten Pyramide in Yucatan, "Nohoch Mul“
sowie andere sehenswerte Bauwerke, wie z.B. "La Iglesia". Anschließend Fahrt von Coba nach Tulum, der
berühmten gemauerten Mayastadt, wunderschön auf Felsen hoch über dem türkisblauen Wasser der
Karibik gelegen. Nach der Besichtigung Fahrt zu Ihrem Badehotel.
8. Tag - 9. Tag: Badeaufenthalt
Genießen Sie die nächsten Tage in Ihrem Badehotel und lassen Sie die Eindrücke der Rundreise revue
passieren.
10. Tag: Heimflug
Vormittags noch Zeit zum Baden und Erholen. Zeitgerechter Transfer zum Flughafen und Flug via
Düsseldorf nach Wien.
11. Tag: Ankunft in Wien
Mittags Ankunft in Wien.
Programmänderungen vorbehalten!