Fahrgastinformation Kaarst - gut vernetzt Die neue Bedi enun gsfo rm

Сomentários

Transcrição

Fahrgastinformation Kaarst - gut vernetzt Die neue Bedi enun gsfo rm
Alle Angaben ohne Gewähr
DB Regio NRW GmbH
Geschäftsbereich Rhein-Ruhr
Willi-Becker-Allee 11, 40227 Düsseldorf
0 18 05 / 19 41 95
www.bahn.de
Verkehrsverbund Rhein-Ruhr (VRR)
Augustastr. 1, 45879 Gelsenkirchen
02 09 / 15 84-0
[email protected]
www.vrr.de
*
*
Rheinische Bahngesellschaft (Rheinbahn)
Hansaallee 1, 40549 Düsseldorf
02 11 / 5 82-01
www.rheinbahn.de
*
*
Die neue Bedienungsform
‚TaxiBus‘
Jetzt in Kaarst: Halb Taxi, halb Bus, der TaxiBus.
Eine neue Bedienungsform mit viel Komfort und Service
für spezielle Fahrten, die mit dem ‚großen Bruder‘ Bus
nicht bedient werden können.
In Kaarst werden zukünftig der Bereich Holzbüttgen
Mitte/Ost über die TaxiBus-Linie 861 (TL 1) an das Kaarster
Stadtzentrum angebunden. Auf der Linie 860 gibt es ebenfalls TaxiBus-Angebote mit der TaxiBus-Linie 8601 (TL 2)
für den Kaarster Norden und in schwach nachgefragten
Zeiten.
Tarif-Informationen
Hier die Funktion und alles Wichtige zum TaxiBus
in Kürze:
•
•
Ein- und Ausstieg an den festgelegten Haltestellen entlang des Linienweges (ebenfalls
wie beim konventionellen Buslinienverkehr)
•
•
Für Fahrten in Kaarst und nach Neuss benötigen
Sie die VRR-Preisstufe A. Das bedeutet, dass Sie
sich innerhalb eines VRR-Tarifgebietes bewegen.
Erwachsene bezahlen dafür:
Fährt wie ein normaler Bus über einen festgelegten Linienweg
Einsatz in der Regel als Ergänzung des Busverkehrs in den schwächer nachgefragten Zeiten,
abends und nachts (wie auf der Linie 860) oder
in schwach nachgefragten Ortsteilen (wie z.B.
in Holzbüttgen)
Die genaue Beschreibung der TaxiBus-Angebote
entnehmen Sie bitte dem umseitig abgedruckten
Linienplan und den einzelnen Fahrplänen.
Und an diesem Logo erkennen Sie die Linienwege,
auf denen der TaxiBus verkehrt:
Übrigens: Auf der Rückseite können Sie sich mit unserem
extra großen Liniennetzplan auch gleich den kürzesten
Weg zu Ihren Zielen in Kaarst und Umgebung heraussuchen. Also: Einsteigen und losfahren!
Stadt Kaarst
Elke Wünneker
Rudolf Jansen
Rathausplatz 23, 41564 Kaarst
0 21 31 / 9 87-838
[email protected]
www.kaarst.de
Regiobahn
An der Regiobahn 15, 40822 Mettmann
0 21 04 / 3 05-200
(Fundbüro, Störungen, Beschwerden)
www.regio-bahn.de
Die neuen Fahrpläne sind da! Und deshalb haben sich
Bus und Bahn mächtig in Schale geschmissen. Mit dem
neuen Outfit gibt‘s auch viele Neuerungen, die das Fahren
mit öffentlichen Verkehrsmitteln noch komfortabler für
Sie machen. Wir haben Verbindungen optimiert, neue
Strecken erschlossen und als besondere Neuerung stellen
wir Ihnen den TaxiBus vor. Alles, damit Sie in Zukunft
noch besser ankommen können! Wenn Sie Fragen haben
informieren wir Sie gerne unter:
Kaarst - gut vernetzt
Stadtwerke Neuss (SWN)
KundenCenter Niedertor
Niederstr./Ecke Niederwallstr., 41460 Neuss
0 21 31 / 53 10-310
www.stadtwerke-neuss.de
Busverkehr Rheinland (BVR)
RegioCenter Kaarst
Martinusstraße 36, 41564 Kaarst
Mo-Do 9-16 Uhr, Fr 9-14:30 Uhr
0 18 03 / 04 40 44
[email protected]
www.bvr-online.de
Die „Schlaue Nummer für Bus und Bahn“
rund um die Uhr für alle Fahrplan- und
Preisauskünfte.
0 18 03 / 50 40 30 (0,09€/Minute)
www.vrr.de
Fahrgastinformation
2,00 € Einzelticket
6,70 € Viererticket (1,68 € pro Fahrt)
7,00 € Tagesticket (für bis zu 5 Personen)
Für kurze Fahrten (bis ca. 1,5 km oder rund 3-4 Haltestellen) bezahlen Sie noch weniger mit dem Kurzstreckenticket für 1,10 Euro (bzw. 3,80 als Viererticket).
Wenn Sie weiter hinaus wollen, zum Beispiel nach
Düsseldorf, Krefeld oder Mönchengladbach benötigen
Sie die Preisstufe B. Hier kurz einige Preise:
Fährt nur nach telefonischer Voranmeldung
(Bitte mind. 30 Minuten vor Abfahrt bestellen).
Rufen Sie einfach die TaxiBus-Hotline unter
der Rufnummer 0 21 31 / 6 90 01 an
Als Fahrzeuge werden normale Taxen
(oder bei Bedarf Großraumtaxen) eingesetzt
•
Fahrpreis = normaler ÖPNV- bzw. VRR-Tarif
(Vorteil für Umsteiger von der Bahn oder
anderen Buslinien)
•
Für regelmäßige Fahrten sind Daueranmeldungen möglich, z. B. zur Arbeit
•
3,70 € Einzelticket
12,10 € Viererticket (3,03 € pro Fahrt)
10,20 € Tagesticket (für bis zu 5 Personen)
Pendler, Vielfahrer, Freizeitfahrer, Senioren, Schüler,
Azubis ... es gibt für jeden das richtige Angebot.
Aber welches Ticket brauche ich? Welche Tarife gelten
für Kinder? Kann ich Hunde und Fahrräder mitnehmen?
Wie lange ist das Ticket gültig? Viele Frage im Tarifdschungel des umfangreichen Ticketangebotes. Kümmern Sie
sich nicht drum, das tun andere für Sie. Informieren Sie
sich doch mal über Ihre Möglichkeiten, die Serviceangebote und die Tickets im VRR; die Verkehrsunternehmen
beraten Sie gerne.
Da ist eine ganze Menge für Sie drin!
Übrigens: Auf der Rückseite können Sie sich mit unserem
extra großen Liniennetzplan auch gleich den kürzesten
Weg zu Ihren Zielen in Kaarst und Umgebung heraussuchen. Also: Einsteigen und losfahren!
Stadt Kaarst
Elke Wünneker
Rudolf Jansen
Rathausplatz 23, 41564 Kaarst
0 21 31 / 9 87-838
[email protected]
www.kaarst.de
Die neuen Fahrpläne sind da! Und deshalb haben sich
Bus und Bahn mächtig in Schale geschmissen. Mit dem
neuen Outfit gibt‘s auch viele Neuerungen, die das Fahren
mit öffentlichen Verkehrsmitteln noch komfortabler für
Sie machen. Wir haben Verbindungen optimiert, neue
Strecken erschlossen und als besondere Neuerung stellen
wir Ihnen den TaxiBus vor. Alles, damit Sie in Zukunft
noch besser ankommen können! Wenn Sie Fragen haben
informieren wir Sie gerne unter:
*
Kaarst - gut vernetzt
Alle Angaben ohne Gewähr
DB Regio NRW GmbH
Geschäftsbereich Rhein-Ruhr
Willi-Becker-Allee 11, 40227 Düsseldorf
0 18 05 / 19 41 95
www.bahn.de
Verkehrsverbund Rhein-Ruhr (VRR)
Augustastr. 1, 45879 Gelsenkirchen
02 09 / 15 84-0
[email protected]
www.vrr.de
Regiobahn
An der Regiobahn 15, 40822 Mettmann
0 21 04 / 3 05-200
(Fundbüro, Störungen, Beschwerden)
www.regio-bahn.de
Rheinische Bahngesellschaft (Rheinbahn)
Hansaallee 1, 40549 Düsseldorf
02 11 / 5 82-01
www.rheinbahn.de
Stadtwerke Neuss (SWN)
KundenCenter Niedertor
Niederstr./Ecke Niederwallstr., 41460 Neuss
0 21 31 / 53 10-310
www.stadtwerke-neuss.de
Busverkehr Rheinland (BVR)
RegioCenter Kaarst
Martinusstraße 36, 41564 Kaarst
Mo-Do 9-16 Uhr, Fr 9-14:30 Uhr
0 18 03 / 04 40 44
[email protected]
www.bvr-online.de
Die „Schlaue Nummer für Bus und Bahn“
rund um die Uhr für alle Fahrplan- und
Preisauskünfte.
0 18 03 / 50 40 30 (0,09€/Minute)
www.vrr.de
*
Fahrgastinformation
*
Die neue Bedienungsform
‚TaxiBus‘
Jetzt in Kaarst: Halb Taxi, halb Bus, der TaxiBus.
Eine neue Bedienungsform mit viel Komfort und Service
für spezielle Fahrten, die mit dem ‚großen Bruder‘ Bus
nicht bedient werden können.
In Kaarst werden zukünftig der Bereich Holzbüttgen
Mitte/Ost über die TaxiBus-Linie 861 (TL 1) an das Kaarster
Stadtzentrum angebunden. Auf der Linie 860 gibt es ebenfalls TaxiBus-Angebote mit der TaxiBus-Linie 8601 (TL 2)
für den Kaarster Norden und in schwach nachgefragten
Zeiten.
Hier die Funktion und alles Wichtige zum TaxiBus
in Kürze:
•
Fährt wie ein normaler Bus über einen festgelegten Linienweg
•
Ein- und Ausstieg an den festgelegten Haltestellen entlang des Linienweges (ebenfalls
wie beim konventionellen Buslinienverkehr)
•
Die genaue Beschreibung der TaxiBus-Angebote
entnehmen Sie bitte dem umseitig abgedruckten
Linienplan und den einzelnen Fahrplänen.
Und an diesem Logo erkennen Sie die Linienwege,
auf denen der TaxiBus verkehrt:
*
Tarif-Informationen
•
Einsatz in der Regel als Ergänzung des Busverkehrs in den schwächer nachgefragten Zeiten,
abends und nachts (wie auf der Linie 860) oder
in schwach nachgefragten Ortsteilen (wie z.B.
in Holzbüttgen)
Für Fahrten in Kaarst und nach Neuss benötigen
Sie die VRR-Preisstufe A. Das bedeutet, dass Sie
sich innerhalb eines VRR-Tarifgebietes bewegen.
Erwachsene bezahlen dafür:
2,00 € Einzelticket
6,70 € Viererticket (1,68 € pro Fahrt)
7,00 € Tagesticket (für bis zu 5 Personen)
Für kurze Fahrten (bis ca. 1,5 km oder rund 3-4 Haltestellen) bezahlen Sie noch weniger mit dem Kurzstreckenticket für 1,10 Euro (bzw. 3,80 als Viererticket).
Wenn Sie weiter hinaus wollen, zum Beispiel nach
Düsseldorf, Krefeld oder Mönchengladbach benötigen
Sie die Preisstufe B. Hier kurz einige Preise:
Fährt nur nach telefonischer Voranmeldung
(Bitte mind. 30 Minuten vor Abfahrt bestellen).
Rufen Sie einfach die TaxiBus-Hotline unter
der Rufnummer 0 21 31 / 6 90 01 an
3,70 € Einzelticket
12,10 € Viererticket (3,03 € pro Fahrt)
10,20 € Tagesticket (für bis zu 5 Personen)
•
Für regelmäßige Fahrten sind Daueranmeldungen möglich, z. B. zur Arbeit
Pendler, Vielfahrer, Freizeitfahrer, Senioren, Schüler,
Azubis ... es gibt für jeden das richtige Angebot.
•
Fahrpreis = normaler ÖPNV- bzw. VRR-Tarif
(Vorteil für Umsteiger von der Bahn oder
anderen Buslinien)
•
Als Fahrzeuge werden normale Taxen
(oder bei Bedarf Großraumtaxen) eingesetzt
Aber welches Ticket brauche ich? Welche Tarife gelten
für Kinder? Kann ich Hunde und Fahrräder mitnehmen?
Wie lange ist das Ticket gültig? Viele Frage im Tarifdschungel des umfangreichen Ticketangebotes. Kümmern Sie
sich nicht drum, das tun andere für Sie. Informieren Sie
sich doch mal über Ihre Möglichkeiten, die Serviceangebote und die Tickets im VRR; die Verkehrsunternehmen
beraten Sie gerne.
Da ist eine ganze Menge für Sie drin!
das neue
Bedienungsangebot
860 8601
SB 51
861
860
851
851
862
094
852
SB86
8601
SB 51
852
860
862
860
861
8601
860
S8
860
S8
Nachfolgend eine kurze Übersicht der wichtigsten Fahrplanänderungen in Kaarst.
Die genauen Zeiten, Linienwege und Haltestellen entnehmen Sie bitte dem Linienplan und den Fahrplänen.
Linie
851
852
860
Änderung
Verbesserung der Erschließung im Kaarster Norden durch Verlegung der Linie über Neuhofstraße - Karlsforster Straße - Giemesstraße.
Mo-Do ab ca. 22 Uhr und So ganztägig verkehrt die Linie nur noch im 120-Minutentakt. Ab der Haltestelle Maubisstraße verdichtet sich der Takt
in Richtung Neuss aber auf 60 Minuten durch die Überlagerung mit der Linie 852. Ein Ergänzungsangebot für das reduzierte Bedienungsangebot
an den letzten Haltestellen in Kaarst besteht in der Regiobahn, die unverändert mit vielen Fahrten verkehrt. Fr und Sa gibt es keine Neuerungen.
Mo-Do ab ca. 22 Uhr und So ganztägig verkehrt die Linie nur noch im 120-Minutentakt. Ab der Haltestelle Maubisstraße verdichtet sich der Takt
auf 60 Minuten durch die Überlagerung mit der Linie 851. Ein Ergänzungsangebot für das reduzierte Bedienungsangebot an den letzten Haltestellen
in Kaarst besteht in der Regiobahn, die unverändert mit vielen Fahrten verkehrt. Fr und Sa gibt es keine Neuerungen.
Die Linie wird teilweise ersetzt durch TaxiBus-Fahrten im Kaarster Norden (Abschnitte Friedhof bzw. Am Hoverkamp bis Maubisstraße) sowie
in den nachfrageschwachen Zeiten zwischen Büttgen Bf und Kaarst Rathaus. Auf dem Abschnitt von Büttgen nach Neuss (und zurück) wird
das Angebot auf einen 120-Minutentakt reduziert. Die Samstagsfahrten entfallen komplett. Für die Fahrgäste besteht die Alternativverbindung
über den Umstieg am Bahnhof Büttgen auf die S-Bahnlinie S8.
SB 51 Der Flughafenschnellbus erhält eine neue Linienführung als Ringverkehr über Maubisstraße - Erftstraße - Neersener Straße - Büttgener Straße
mit Anschluß an die Regiobahn (Kaarst Mitte/Holzbüttgen oder Kaarst Bf). Außerhalb der Bedienungszeiten wird über die TaxiBus-Linie 861 (TL 1)
für den Kaarster Norden (Am Hoverkamp) ein erweiterter Ersatzverkehr bis zur neuen Haltestelle Xantener Straße angeboten.
861
8601
TL1: Neue Ringlinie zur Erschließung und Anbindung des Ortsteils Holzbüttgen über Kaarst Bf, Gümpgesbrücke und Erftstraße mit einer zusätzlichen
Erschließung über den Linienweg Hasselstraße. In den schwächer nachgefragten Zeiten und als Ergänzung zur Linie SB 51 (mit Anschluß an die Regiobahn)
erfolgt die Verlängerung der Ringlinie bis zur Haltestelle Xantener Straße über Am Hoverkamp.
TL2: Ergänzung bzw. Ersatzverkehr für die Linie 860 auf dem Endabschnitt zum Friedhof und auf dem Hauptlinienweg zwischen Büttgen Bf und
Kaarst Rathaus. Anschlüsse an die Regiobahn (für den Kaarster Norden) und die S-Bahn S8 in Büttgen (für durchgehende Fahrten über Holzbüttgen,
Vorst und Driesch).
Die Linien 094, 862, SB 86 sowie die Regiobahn und die S8 verkehren unverändert.