Auftragsformular - Schaub

Сomentários

Transcrição

Auftragsformular - Schaub
Heinz Schaub
Türliackerstrasse 13
8575 Bürglen
[email protected]
VIDEOPRODUKTION | VIDEOBEARBEITUNG | VIDEODIGITALISIERUNG
www.schaub-movie.ch
AUFTRAGSFORMULAR FÜR VIDEODIGITALISIERUNG
2017 | v1.5
Video8 / Hi8 / Digital8 / VHS / VHS-C / Super VHS / Super VHS-C / miniDV SD/HD
* Verrechnet wird die Filmlaufzeit und nicht die Bandlänge *
IHRE MEDIEN DIE SIE UNS ZUSTELLEN
Kassetten Typ
Filmtitel
(Nur bei *SlimCase oder *Bereinigt Bestellung angeben)
Anzahl
DVD`s
ENDMEDIUM -> VIDEO-DVD
VIDEO-DVD 1:1 Direktkopie in Papierhülle (inkl. Rohling)
[ ]
VIDEO-DVD 1:1 Direktkopie im SlimCase (inkl. Rohling)
[ ]
ENDMEDIUM -> FILMDATEI AUF SPEICHERMEDIUM
FILMDATEI
1:1 Direktkopie auf Festplatte
[ ]
FILMDATEI
1:1 Direktkopie auf USB-Stick
[ ]
FILMDATEI
1:1 Direktkopie auf Daten-DVD
[ ]
FILMDATEI GESPEICHERT IM FORMAT
H.264 TS
720*576 | 50i | 5mb/s
[ ]
H.264 MP4
720*576 | 50i | 5mb/s
[ ]
MPEG2
720*576 | 50i | 8mb/s
[ ]
DV-AVI
720*576 | 50i | 28mb/s
[ ]
* ACHTUNG *

1:1 Direktkopie -> Es wird der ganze Kassetteninhalt kopiert (ohne Schnitt und Korrektur)

Ihr Medium muss leer und im NTFS oder HFS+ Format formatiert sein!
* SPEICHERBEDARF PRO STUNDE *

H.264 TS & MP4 ~2.3GB | MPEG2 ~3.6GB | DV-AVI ~13.0GB
* OPTION BEREINIGTE AUSGABE *
Mit dieser Option wird Ihr Medium nicht als 1:1 Direktkopie aufgezeichnet, sondern wird im DV-AVI
Format digitalisiert, im Schnittprogramm bearbeitet und in High Qualität (H264.MP4) ausgegeben!

Überblendung bei Film IN & OUT wird eingefügt

Overscan wird von Analogmaterial beschnitten oder maskiert, der Film nachgeschärft

Bei Angabe des Filmtitels wird dieser zu Beginn in Standardschrift eingeblendet
IHRE ADRESSE
Name
Strasse / Nr
PLZ / Ort
Telefon
Mailadresse
Rücksendung
A-Post [ ]
B-Post [ ]
Abholung [ ]
Einschreiben [ ]
* SPEICHERMEDIUM WIRD VOM KUNDEN GELIEFERT
[ ]
* SPEICHERMEDIUM WIRD VON SCHAUB-MOVIE GELIEFERT
[ ]
1TB USB3.0 Festplatte à 100 SFr [ ] 32GB USB3.0 Stick à 28 SFr [ ] BD-Rohling à 10 SFr [ ] DVD-Rohling à 2 SFr [ ]
* OPTION BEREINIGTE AUSGABE
Ja, das will ich !
[ ]
* DATUM / UNTERSCHRIFT
Wurden keine Angaben gemacht, gelten die Standard Optionen mit diesem Symbol
HABEN SIE NOCH ANALOGE ODER DIGITALE ABSPIELGERÄTE ?
Video8, Hi8, Digital8 oder miniDV Geräte die lauffähig sind nehmen wir gerne entgegen, diese
werden wir Ihnen zu guten Konditionen abkaufen oder direkt an den Auftrag anrechnen.
* ABSPIELGERÄT MITGESENDET
[ ]
BESONDERE WÜNSCHE ODER FRAGEN ZUM FORMAT ?
Allgemeine Bestellinformation
 Die entstehenden Gebühren am Postschalter gehen zu lasten Kunden
 Portospesen entsprechen den Postpreisen
 Pro Auftrag wird die Verpackung
pauschal mit 2.– SFr. verrechnet
 Leerkassetten / Medien werden mit
einer Bearbeitungsgebühr von
5.– SFr. belastet
DIGITALISIERUNG IM VIDEOLOKAL - BÜRGLEN TG