Einladung zum Werkstattgespräch mit Joke van Leeuwen in Berlin

Сomentários

Transcrição

Einladung zum Werkstattgespräch mit Joke van Leeuwen in Berlin
13. internationales literaturfestival berlin
Einladung zum
Werkstattgespräch mit Joke van Leeuwen in Berlin
Programmsektion Internationale Kinder- und
Jugendliteratur
04.-15.09.2013
Die Trägerin des 1. James-Krüss-Preises für internationale Kinder- und
Jugendliteratur wird bei einem Werkstattgespräch im Rahmen des 13.
internationalen literaturfestivals berlin vorgestellt und gibt Einblick in ihr
künstlerisches Schaffen. Für ihr literarisches und illustratives Werk wurde
van Leeuwen mit einer Vielzahl von Preisen ausgezeichnet, darunter mit
dem Deutschen Jugendliteraturpreis und dem erstmalig vergebenen
James-Krüss-Preis für Internationale Kinder- und Jugendliteratur (2013).
internationales literaturfestival berlin
Chausseestraße 5, 10115 Berlin
literaturfestival.com/kjl
facebook.com/ilb.kjl
youtube.com/ilbkjl
Veranstalter
Peter-Weiss-Stiftung für Kunst und Politik e. V.
Chausseestraße 5, 10115 Berlin
Ä)UGLHUHQRPPLHUWHQLHGHUOlQGLVFKH6FKULIWVWHOOHULQXQG*UDILNHULQLVWHLQ
erfindungsreicher, spielerischer Umgang mit der Sprache und eine
kongeniale Verbindung von Text und Zeichnung in ihren dreieinhalb
Schaffensjahrzehnten charakteristisch geworden. Ebenso wie Humor und
ein Erproben immer neuer Sichtweisen, die den Blick auf scheinbar
Eindeutiges schärfen und versteckte Sinnebenen oder manipulative
$EVLFKWHQHUNHQQHQODVVHQ³ (Deutschlandfunk 2012)
[email protected]
peter-weiss-stiftung.de
Vertretungsberechtigter Vorstand: Ulrich Schreiber
Registergericht: Amtsgericht Potsdam
St.-Nr.: 27/675/54361
USt.-ID-Nr.: DE 220436044
Ihr Ansprechpartner
Madeleine Scherer
030 ± 27878666
[email protected]
Freitag, den 06.09.2013, 18.00 Uhr
Empfang ab 17.30 Uhr
Bezirkszentralbibliothek Phillip Schaeffer
Brunnenstraße 181, 10119 Berlin
(Anfahrt: U8 Rosenthaler Platz)
Gast: Joke van Leeuwen
Moderation: Philip Geisler
Grußwort: Kirsten Rickmers-Liebau (James Krüss Stiftung)
Kinderliteratur-Expertin: Dr. Ada Bieber (Humboldt-Universität Berlin)
Der Eintritt ist frei. Ihre Anmeldung zum Werkstattgespräch nehmen wir
gerne via E-Mail unter [email protected] entgegen.
Gerne beraten wir Sie auch zu dieser und allen weiteren Veranstaltungen
unseres Programms.
Wir würden uns sehr freuen, Sie auf dem Festival begrüßen zu dürfen.
Mit freundlichen Grüßen,
Madeleine Scherer
Weitere Informationen zu Joke van Leeuwen:
literaturfestival.com/teilnehmer/autoren/2002/joke-van-leeuwen
ANMELDUNG PROGRAMM-NEWSLETTER & TICKETS UNTER [email protected] UND (030) 278786-66/-70
LITERATURFESTIVAL.COM/KJL
FACEBOOK.COM/ILB.KJL
1
YOUTUBE.COM/ILBKJL