Programm - Furniture Club

Сomentários

Transcrição

Programm - Furniture Club
AKTUELLE TRENDS UND WEGE IN
MÖBELHANDEL UND OBJEKTGESCHÄFT DER TÜRKEI
WORKSHOP MIT BERICHTEN AUS DER PRAXIS
am Freitag, den 29.08.2014 bei den
Verbänden der Holz- und Möbelindustrie Nordrhein Westfalen e.V.
Goebenstraße 4-10, 32052 Herford
09.30 h
Begrüßung
Andreas Rieß, Geschäftsführer EWEDO GmbH und Geschäftsstelle Furniture Club
09.45 h
Kurzer Überblick über den türkischen Möbelhandel
Elke Kornberger, Senior Beraterin EWEDO GmbH und Furniture Club
10.00 h
Als deutscher Möbelhersteller mit einem eigenen Showroom in Istanbul
Faruk Kurt, Sales Manager East Europe and Asia der Cabinet AG, Kerpen
Die Fa. Cabinet hat im April 2013 nach über einjähriger, sorgfältiger Marktanalyse ihre erste Filiale
in Istanbul eröffnet. Der Showroom präsentiert auf 220 m² die gehobenen Schranksysteme des
Unternehmens im Szeneviertel Kalamis in Kadiköy, unweit des Yachthafens. Faruk Kurt ist
teilhabender Geschäftsführer des Showrooms.
10.30 h
Marktpotenziale, Produkttrends und Anforderungen an deutsche Partner
Galip Kaynar, Inhaber und Geschäftsführer Arti D Group, Istanbul
Die Fa. Arti D Group besteht seit 23 Jahren und verkauft in zwei Showrooms in Istanbul auf insgesamt 700 m² Möbel verschiedener internationaler Marken, passende Accessoires sowie Einrichtungslösungen für Objekte. Die hochwertigen und exklusiven Möbel decken die Bereiche Kasten-,
Polster- und Büromöbel ab sowie Möbel für Speisezimmer und Küchen. Der Inhaber und Gründer,
Galip Kaynar, berichtet als Innenarchitekt mit über 25 Jahren Erfahrung in der Einrichtung von
Privatimmobilien und Objekten des gehobenen Segments über den türkischen Markt.
11.00 h
Besonderheiten von Möbelhandel und Objektgeschäft in der Einrichtung
hochwertiger Privatimmobilien
Onur Kiral, Mitglied der Geschäftsleitung Fatih Kiral Mobilya, Istanbul
Die Fa. Fatih Kiral Mobilya ist seit über 30 Jahren mit Hauptsitz in Istanbul aktiv und sehr renommiert. In 12 Showrooms (10 in Istanbul, je 1 in Antalya und Bodrum) werden hochwertige Möbel aus
eigener Produktion sowie von ca. 50 internationalen Marken angeboten. Seit vielen Jahren arbeitet
Fatih Kiral Mobilya auch im Objektgeschäft. Das breite Sortiment von Wohn-, Schlafzimmer-,
Polster-, Kinderzimmer- und Gartenmöbeln soll noch erweitert werden. Onur Kiral, Innenarchitekt
und ältester Sohn des Firmengründers Fatih Kiral, leitet die neue Marke „Brand Home“.
11.30 h
Diskussion
ca. 12.00 h
Imbiss, Möglichkeit zu persönlichem Kennenlernen und Gedankenaustausch
ab 12.30 h
Gelegenheit zu Einzelgesprächen mit den Referenten
(für Mitglieder des Furniture Club nach Anmeldung)