BON Flyer MET - Mittelschule Mellrichstadt

Сomentários

Transcrição

BON Flyer MET - Mittelschule Mellrichstadt
Wichtigste Vorteile:
Unternehmen…
…lernen die Schüler als künftige Auszubildende
mit ihren Interessen, Fähigkeiten und Stärken
besser kennen und nutzen die erweiterte
Praktikumszeit als Entscheidungshilfe bei der
Auswahl der Auszubildenden.
Schülerinnen und Schüler…
… erhalten als zukünftige Bewerber durch das
Praktikum realistische Vorstellungen von den
Anforderungen des gewählten Berufes und
treffen so mit ihrer Bewerbung eine gezielte
Wahl für das Unternehmen.
Ansprechpartner sind
die betreuenden Lehrkräfte der Schüler/innen
die jeweils zuständigen Schulleitungen
die Berufsberater der Bundesagentur für Arbeit
die Netzwerkbetreuer des Christlichen Bildungswerkes
Ablauf:
Bis Ende Oktober…
Vorbereitung des Praktikums u.a. mit…
+ Akquise von Praktikumsstellen
+ Vorbereitung der Schülerinnen und Schüler im
Unterricht
Im November und im März
1 Praktikumswoche zum Kennenlernen
Anschließend…
10 Praxistage an einem feststehenden Wochentag
mit intensiver Betreuung
+ durch die Lehrkräfte
+ durch die Netzwerkbetreuer (CBW)
Abschluss:
Im Rahmen der Praxistage wird vom Schüler eine
BETRIEBLICHE LERNAUFGABE erstellt. Sie beinhaltet
z.B. Informationen über Produktionsabläufe,
Arbeitsprozesse, Firmengeschichte, besondere
Tätigkeiten und Materialien…
Sie wird zum Abschluss der Öffentlichkeit vorgestellt.
Zielgruppe:
Schülerinnen und Schüler…
… der 8. Jahrgangsstufen aller Mittelschulen im Landkreis
Rhön-Grabfeld aus den
Regelklassen und Mittlere-Reife-Klassen
Ziele:
 Frühzeitiger Kontakt der Jugendlichen mit dem
realen Arbeitsmarkt
 Förderung von realistischer Berufswegeplanung und
Berufswahlkompetenz
 Entwicklung realistischer beruflicher Ziele durch
Einbringen des persönlichen Begabungs- und
Fähigkeitsprofils in die Berufspraxis
 Erhöhung der schulischen Leistungsbereitschaft im
Hinblick auf die erforderlichen Schulabschlüsse
 Förderung von Schlüsselqualifikationen
 Anbahnung von stabilen Ausbildungsverhältnissen
Teilnehmende Schulen





Mittelschule Bad Neustadt
Grabfeld-Volksschule Bad Königshofen (Mittelschule)
Volksschule Mellrichstadt (Mittelschule)
Kreuzberg-Volksschule Bischofsheim (Mittelschule)
Edmund-Grom-Volksschule Hohenroth (Mittelschule)
BERUFSORIENTIERUNGSNETZWERK
Schüler/innen
der 8. Klassen
Mittelschulen
im Landkreis
RG
Betriebe
Unternehmen
Behörden
Agentur für
Arbeit
... mehr Praxis
PRAXISTAG
Ziel:
ausbildungsreif
Städte
Gemeinden
Staatsministerium
für Unterricht und
Kultus
CBW

Documentos relacionados