Schneewittchen und die sieben Zwerge

Сomentários

Transcrição

Schneewittchen und die sieben Zwerge
SCHNEEWITTCHEN UND DIE SIEBEN ZWERGE
Musik und Text: Rolf Zuckowski
Schneewittchen und die sieben Zwerge
sind längst schon über alle Berge.
Warum sind sie wohl geflüchtet?
Sie haben uns gesichtet.
Schneewittchen und die sieben Zwerge
sind längst schon über alle Berge.
“Warum?“ Werdet ihr euch fragen.
Sie konnten's nicht ertragen.
Sie haben sich die Sache ziemlich lange angeschaut,
dann riefen sie: "Es reicht! Wer hat unsern Wald versaut?"
Schneewittchen und die sieben Zwerge ...
Sie kochten sich ihr Süppchen, es hat immer gut geschmeckt,
dann riefen sie: "Igitt! Wer hat unsern Bach verdreckt?"
Schneewittchen und die sieben Zwerge ...
Wie liebten ihre Nasen den frischen Waldesduft,
dann riefen sie: "Es stinkt! Wer verpestet unsre Luft?"
Schneewittchen und die sieben Zwerge ...
Sie gingen gern spazieren, bis sie es plötzlich sah’n.
Da packte sie die Wut: "Wir brauchen keine Autobahn!"
Schneewittchen und die sieben Zwerge ...
Es hängt ein kleiner Zettel an der Zwergentür:
"Wir kommen gerne wieder, macht erst mal alles sauber hier!"
Schneewittchen und die sieben Zwerge ...
Der Titel „Schneewittchen und die sieben Zwerge“ befindet sich auf den CDs „Lieder, die
wie Brücken sind“ (1982), „Der Spielmann – Das Beste aus 20 Jahren“ (1997), „Rolfs TOP 100“ (2007) und „Rolfs Liederkalender – Die Jahresuhr“ (2008).
Notenausgaben: „Rolfs Liederbuch Band 1“ (Sikorski 994), „Rolfs Gute LauneKlavierkinderalbum“ (Sikorski 1154), „Rolfs Liederkalender (Klavier)“ (Sikorski 1142), „Rolfs Liederkalender“ (Sikorski 1143), „Rolfs TOP 100 – Das Liederbuch“ (Sikorski 1418).
© by MUSIK FÜR DICH Rolf Zuckowski OHG (Sikorski Musikverlage), Hamburg.
Ausschließlich zum privaten oder internen pädagogischen Gebrauch.
Vervielfältigung und Einstellen in das Internet sind nicht gestattet.