122560 - Reparaturset Fiberglaszeltgestänge

Сomentários

Transcrição

122560 - Reparaturset Fiberglaszeltgestänge
122560 - Reparaturset Fiberglaszeltgestänge Anleitung
RELAGS® REPARATURSET FÜR GLASFASERSTANGEN
In diesem Set haben wir Ihnen zusammengestellt, was zur Reparatur einer Glasfaserzeltstange nötig ist. Dies ist
keine komplette Stange, da Sie mit diesen Elementen nur eine maximale Stangenlänge von 2 Metern erreichen.
Diese Länge kann aber natürlich beliebig durch weitere Einzelsegmente erweitert werden.
Nur für Stangen mit Aussendurchmesser 10mm geeignet!
Im Set enthalten sind:
4 Stangensegmente (je 50 cm Länge mit Verbindungsstück), 200 cm Gummischnur (ungedehnte Länge) und
2 Endtips.
Unverbindliche Bauanleitung:
Bitte nehmen Sie sich die Zeit, diese Anleitung ganz durchzulesen und reparieren Sie dann erst die Zeltstange.
Prüfen Sie Ihre Zeltstange auf Defekte. Falls das Gummiseil gerissen ist, lesen Sie bitte weiter bei Punkt B. Ist
ein Stangenelement defekt (zerfasert oder gebrochen), lesen Sie bitte hier weiter:
A) Stangenelement ersetzen:
1. Lösen Sie das Gummiseil, welches die Elemente zusammen hält. Da es verschiedenste Arten gibt, das Gummiseil in und an den Stangen zu befestigen, ist hier etwas Fingerspitzengefühl gefragt: Ist das Seil z.B. an den
Endkappen (Endtips) befestigt, müssen Sie diese vom Stangenende lösen (manchmal ist dazu der „sanfte“ Einsatz
einer Zange nötig) und dann das Seil lösen.
2. Nach dem Öffnen des Seils, ziehen Sie dieses aus allen Stangenelementen - inklusive des defekten Elements
- heraus. Legen Sie sich die intakten Elemente in der gehabten Reihenfolge aus und messen Sie das zu ersetzende
Stück sorgfältig ab !
3. Ergänzen Sie dieses Stück aus dem Set. Benutzen Sie dazu gegebenenfalls auch mehrere Stücke, wenn die Länge dies erfordert. Sie können natürlich auch die Ersatzstangen auf ein erforderliches Maß kürzen. Achten Sie dann
bitte auf die Verbindungsstücke und versichern Sie sich VOR DEM ABSCHNEIDEN, dass die Länge reicht!
4. Führen Sie dann das Gummiseil, wie gehabt, wieder durch alle Elemente und befestigen Sie es dort, wie gehabt. Die Stange ist nun wieder einsatzfähig.
B) Ersatz der Gummischnur:
Beim Ersatz der Gummischnur gehen Sie bitte vor, wie unter Punkt A,1 beschrieben. Ist Ihr Seil gerissen oder
hat es defekte Stellen (durchgescheuert oder anderweitig beschädigt), sollten Sie es komplett austauschen (reicht
die Länge des beiliegenden Seils nicht aus, benutzen Sie bitte Gummireparaturseil 10 Meter, Relagsnummer
122300). Bitte versichern Sie sich VOR DEM ABSCHNEIDEN des Gummiseils, dass die Länge reicht! Das Seil
dann wieder, wie gehabt, einfügen (was bei Glasfaserstangen etwas dauern kann) und befestigen.
Relags GmbH
Im Grund 6 – 10
D – 83104 Tuntenhausen
Fon
Fax Mail
0 80 65 - 90 39 0
0 80 65 - 90 39 35
[email protected]
www.relags.de

Documentos relacionados