Vorstellung Rockabilly Stomp Weekender No. 9

Сomentários

Transcrição

Vorstellung Rockabilly Stomp Weekender No. 9
VEREIN ROCKABILLY STOMP
EVENTS & FESTIVAL
Guten Tag geschätzte Damen und Herren
Gerne stelle ich Ihnen folgende Veranstaltung vor – ROCKABILLY STOMP ROCK’N’ROLL WEEKEDER
Unser zuerst einfaches und mit sehr viel Liebe und Muskelkraft
bewerkstelligtes Open Air gibt es nun seit sieben Jahren. Begonnen hat alles
mit der Idee einer Geburtstagsparty. Diese sollte in Gerlafingen beim
Pfadiheim veranstaltet werden – jeder war willkommen… Da zwei unseres
Vereinsvorstandes über zehn Jahre aktiv in der Pfadi tätig waren, wurden die
nötigen Absprachen mit der Pfadi Leitung schnell getroffen. Der Anlass
verlief reibungslos und die Resonanz der Gäste war so gut, dass entschlossen
wurde, diesen Anlass nun jedes Jahr durchzuführen. Mit dem Ziel diesen
stetig auszubauen und zu verbessern. Am Anfang wurde noch alles selber
hergestellt und herbeigeschafft. Das geringe Budget lies nichts anderes zu.
Vom Spanferkelgrill bis hin zum Festzelt. Doch nach der sechsten Ausgabe im
2012 musste das Konzept überarbeitet werden. Da die Gästeanzahlt stetig
steigt und die Infrastruktur mit dieser Handvoll Helfer nicht mehr ausreichte.
Auch wurde der organisatorische Aufwand für das OK unermesslich hoch und
konnte kaum noch bewerkstelligt werden. So haben wir entschlossen diverse
Verbesserungen umzusetzen, das Budget anzupassen und einige
Dienstleitungen von extern zu beziehen. Neu wurde eine andere WC Anlage gemietet, was sicher die Damen
unter den Besuchern freute (vorher nur eine WC für alle vorhanden). Auch beim Festzelt mussten wir
Anpassungen durchführen. Bis zum 2012 wurde mit guter Pfadi-Manier ein Sarasani aus alten Militärblachen
geknüpft an dies an einem selbstgestellten Masten hochgezogen. Leider war dies jeweils sehr aufwändig und
dazu nicht immer Wetterfest. Per 2013 wurden eine Art Zirkuszelte, resp zwei von extern gemietet unter denen
der Event zukünftig stattfinden soll. Das Feedback der Gäste über diese Veränderung war sehr positiv. Da auch
beim Booking der diversen Bands aus ganz Europa (Rockabilly, Rock’n’Roll, 40-60er Jahre aus
DE,AT,FR,IT,BE,CH) die Ansprüche wuchsen, musste der Standard etwas anpasst werden. Denn bekanntere
Bands stellen mehr Ansprüche , bringen auch mehr Gäste an das Festival. Gute Headliner zu haben ist
entscheidend um genügend Gäste anzuziehen damit auch die Newcomer und unbekannteren Bands nicht vor
leerem Publikum spielen müssen.
Seit der achten Ausgabe, also seit 2014, wagten wir einen – für uns – grossen Schritt: Der Event soll nicht nur
am Samstagabend stattfinden, sondern wir beginnen bereits am Freitag und runden den Samstagnachmittag
mit einem Flohmarkt durch private Anbieter und Künstler ab.
Der Aufwand der dadurch entsteht ist geringfügig grösser, jedoch ist der Ertrag um ein vielfaches grösser – alles
aufzustellen für beide Tage ist fast der gleiche Aufwand wie nur für einen Tag resp. Abend. Das führt dazu, dass
wir dieses Jahr nun sechs Bands und drei DJ engagieren konnten um dem Publikum gute und
abwechslungsreiche Unterhaltung bieten zu können. Zwei für Freitagabend, eine am Samstagnachmittag
während des Flohmarktes und drei, wie gehabt für den Samstagabend. Weiter werden nochmals grössere Zelte
aufgestellt um den immer wachsenden Besucherzahlen gerecht zu werden. Die Verpflegung erfolgt ebenfalls
durch einen externen Partner, der mit seinem mobilen BBQ Grillstand die Gäste bestens versorgen kann. So ist
das Verpflegungs- und auch das Verkehrskonzept letztes Jahr gut aufgegangen, diese werden also beibehalten.
Bei der Bar und der Beschallung werden wir ebenfalls einen nächsten, grösseren Schritt machen. Dieses Jahr
werden wir einen professionellen Tontechniker engagieren. Auch die gesamte Beschallung kommt neu von
Extern und wir für uns aufgebaut und betrieben. Bei der Bar werden wir das Angebot der Karte erweitern. Neu
dazu kommt eine Tiki-Bar (selbstgemachte kulinarische Cocktails im alten Hawaii-Stil). Was ebenfalls freut ist,
dass neu ein Semi-Professioneller Fotografen auf Platz sein wird. Dies wurde in den letzten Jahren
vernachlässigt und somit sind die Anlässe kaum fotografisch dokumentiert. Dies bringt uns Erinnerungen und
auch Werbematerial , das anschliessend eingesetzt werden kann.
vorstellung_rockabillystomp2015.docx
03.12.2015 / D.Scheidegger
Seite: 1 / 4
VEREIN ROCKABILLY STOMP
EVENTS & FESTIVAL
Zum Schluss ist es aber leider nun mal so, dass diese neuen praktischen und grösstenteils notwenigen Dinge
alle nicht gratis sind. Doch unsere Gewinnpolitik bleibt und ist klar: 0:0
Wir wollen keine grossen Gewinne machen, wenn überhaupt. Wichtig für uns ist es, dass der Anlass kein Defizit
hinterlässt, dass schlussendlich durch das OK gedeckt werden muss. Letztes Jahr hat der Anlass glückicherweise
zum ersten Mal Gewinn abgeworfen. So konnten wir die letzten Jahre mit Defiziten ausgleichen und dies war
zugleich ein Feedback anhand der gestiegenen Besucherzahlen – die Gäste fanden die Neuerungen toll und
kamen zum Dank zahlreicher und auch bei schlechterer Witterung. Generell wissen wir aber, dass in diesem
Bereich der Veranstaltungen Gewinn zu erwarten relativ naiv ist. Warum aber auch, wir machen den Anlass aus
purer Freude am Rock’n’Roll und wollen den vielen Bands und Künstlern die Gelegenheit bieten und
beibehalten auch einmal in der Schweiz spielen zu dürfen.
Einen solchen Anlass findet sich in der Schweiz kein zweites Mal und die Rückmeldungen der Besucher war
steht’s grandios! Mitten in der Natur zwei runde Zelte, super Atmosphäre und extrem scharfen Sound.
Meine Frage nun an Sie, würde es eine Möglichkeit geben, dass Sie uns an unserem Anlass unterstützen
könnten?
Besten Dank und freundliche Grüsse
Dominic Scheidegger
Founder / Promoter
ROCKABILLY STOMP
ROCK'N'ROLL WEEKENDER
www.rockabillystomp.ch
[email protected]
vorstellung_rockabillystomp2015.docx
03.12.2015 / D.Scheidegger
Seite: 2 / 4
VEREIN ROCKABILLY STOMP
EVENTS & FESTIVAL
ROCKABILLY STOMP – Vom Aufbau bis zum Anlass – eine kurze Bildstrecke
vorstellung_rockabillystomp2015.docx
03.12.2015 / D.Scheidegger
Seite: 3 / 4
VEREIN ROCKABILLY STOMP
EVENTS & FESTIVAL
maybe the best rockabilly festival in nature...
Rockabilly Stomp #9 - Rock'n'Roll Weekender
19. - 21. June 2015
TWO BIG TENTS IN NATURE / AMAZING LOCATION
GREAT BAR with all BEER AND DRINKS you need
FREE FLEAMARKET WITH LIVE BAND - bring your stuff for sale!
FRIDAY / SATURDAY LIVE BANDS
RECORD HOP WITH HOT WAX SPINNIN DJs
FAMOUS TIKI BAR with all COCTAILS
MERCH & SALE CORNER
OPEN STAGE / NEWCOMER SESSION
BEST & BIGGEST BBQ & GRILL you ever have tasted
BREAKFAST SATURDAY / FRIDAY
SHERIFF AND JAIL GAME
FREE CAMPING for TENS & TRAILERS
SPECIAL US-CAR PARKING
SHUTTLE SERVICE TO THE HOTELS
LOCATION: 4563 Gerlafingen - Waldlichtung, Pfadiheim -> HOW TO FIND
FRIDAY 19.06.2015
19:00 - OPENING
19:00 - 21:00 - DJ Spy (DE)
19:00 - 21:00 - BAR, BIG BBQ, TIKI-BAR & CAR Meet
21:00 - 22:00 - THE HIDDEN CHARMS (DE)
22:00 - 22:30 - DJ Spy (DE)
22:30 - 23:30 - CARL AND THE RHYTHM ALL STARS (FR)
23:30 - 24:00 - DJ Spy (DE)
24:00 - 01:00 - WILD BOOGIE COMBO (FR)
01:00 - till the end - DJ Spy (DE)
SATURDAY 20.06.2015
11:00 - OPENING
11:00 - 14:00 - BAR, BIG BBQ, TIKI-BAR & CAR Meet
11:00 - 14:00 - DJ Kilu (CH)
14:00 - 16:00 - FLEAMARKET - sale your stuff!*
14:00 - 16:00 - DJ Snail McDonald & his Rhythm Curl (CH)
15:00 - 16:00 - DEVILS AND SOEHNE (DE)
16:00 - 16:30 - DJ Snail McDonald & his Rhythm Curl (CH)
16:30 - 17:30 - OPEN STAGE / NEWCOMER SESSION
17:30 - 19:00 - DJ Snail McDonald & his Rhythm Curl (CH)
---------------------------------19:00 - 21:00 - DJ Boogie Baloo (DE)
21:00 - 22:00 - THE BLUE RIBBON FOUR (DE)
22:00 - 22:30 - DJ Boogie Baloo (DE)
22:30 - 23:30 - TRULY LOVER TRIO (USA)
23:30 - 24:00 - DJ Boogie Baloo (DE)
24:00 - 01:00 - CHARLIE HIGHTONE AND THE ROCK-IT'S (ESP)
01:00 - till the end - DJ Boogie Baloo (DE)
TICKET FRIDAY - 25.- CHF
TICKET SATURDAY - 30.- CHF
WEEKENDER TICKET - 45.- CHF
FREE CAMPING @ LOCATION AVAILABLE
SMOKING ALLOWED
*GET YOUR SALE PLACE FOR THE FLEAMARKET TODAY
ITS FREE: info(ät)rockabillystomp.ch
OPEN STAGE / NEWCOMER SESSION:
The Stage will be open for one hour to everyone!
AMP's / Instruments / Mic's and all you need is provided...
SHOW US WHAT YOU GOT !
vorstellung_rockabillystomp2015.docx
03.12.2015 / D.Scheidegger
Seite: 4 / 4

Documentos relacionados