2.25 MB - Reit im Winkl

Сomentários

Transcrição

2.25 MB - Reit im Winkl
Steinplatte
1869 m
Dürrnbachhorn
1775 m
Wildalm
Moarlack
Skitour
15
Skigebiet
Winklmoos - Steinplatte
14
Möser Alm
8
7 14 15
14 15
7
7
Scheibelberg
13
13
Winklmoos-Alm
1165 m
Roßhütte
16
16
1. Premium Winterwanderweg Deutschlands
auf der Hemmersuppenalm/Hindenburghütte:
16
Sondersberg
1242 m
nd
-Ru
ium
Aufstiegs-Spur
Bewegung und Entspannung fernab von Hektik und Trubel,
Kraft tanken, mittendrin sein in intakter Natur, umgeben von
der Kulisse der „Bayrischen Alpen“ – das ist Winterwandern
in Reit im Winkl. Der Winterwanderweg auf der Hemmersuppenalm (Hindenburghütte) erfüllt die Kriterien des
Deutschen Wanderinstituts und wurde in den Kreis der
Premium Wanderwege als 1. Premium Winterwanderweg
aufgenommen. Weglänge: 6 km - Rundweg.
g
we
m
Pre
Hemmersuppen-Alm
1260 m
12 8
Ruhpolding
Anschluss nach
Ruhpolding
9
7
6
8
12
6
ing
Ruhpold
us
Ha
m
r
l
na ge
ge bin
Eg trau
S
Nattersberg-A.
Sachenbacher Alm
12
WC
Jochberg
1257 m
8
8a
8a
S
SEEGATTERL
764 m
8 12
8a
12
Hindenburghütte
Sie laufen durch den tief verschneiten Winterwald. Der
Beschilderung Nr. 3 folgend führt diese Loipe über die Loferauen zum Grenzsteg, dann flussaufwärts der Lofer entlang
über den Krautloidersteg zurück zum Ausgangspunkt.
mittelschwer mit kleinen Steigungen und Abfahrten 3,7 km – für klassischen Stil
4 Aktiv-Loipe
Nattersberg
hn
6
u r r od
e
lba
at
4 km
Gschwend-A.
N
Ein Test für sportlich ambitionierte Läufer auf einem Teil der
Weltcup-Strecke. Die Loipe mit der Nr. 4 verläuft bis zum
Grenzsteg, zweigt dann rechts ab und führt hoch zur
Mühlau. Danach geht’s vorbei an den Blindauer Liften und
wieder zurück über den Krautloidersteg zum LanglaufStadion.
schwer mit steilen Anstiegen und Abfahrten – 5 km –
86 hm – für klassischen Stil
5 Romantik-Loipe
Walmberg
1062 m
Aubauer
Aut
o
Mün bahn
che
n/Sa
lzbu
rg
Jederer
ENTFELDEN
Liebertinger
H
Pötschbichl
Eckkapelle
Abfahrt Shuttle-Bus
Hindenburghütte
6
2
2
Gut
Steinbach
H
2
2
Klausenbergalm
6
BLINDAU
Klaus
H
11
2
Gasthof
Sonneck
H
S
Ha
6
Sprungschanzen
H
H
2
H
2
us
be
rg
Dorflift
ru
H
WC
S
17
H
nd
e
rgrun
de
Loipen:
6
11
H
Blindauer
Lift-Stüberl
6
Beschilderung:
Loipen/Skating
17
5
S
H
5
enbe
17 11
17
PENZMÜHLE
GROISSENBACH
2
Die abwechslungsreiche Strecke führt durch Wälder, entlang
von Bachläufen, über freie Felder und vorbei an eisbedeckten Weihern. Der Beschilderung mit der Nr. 5 folgend über
den Grenzsteg läuft man zunächst bis zum Krautloidersteg.
Danach zweigt die Loipe in Richtung Benzeck-Lifte ab und
führt weiter zum Ortsteil Blindau. Von hier geht es über den
Krautloidersteg wieder zurück zum Ausgangspunkt.
mittelschwer mit größeren Steigungen und Abfahrten –
8 km – 136 hm – für klassischen Stil
6 Chiemgau-Loipe
6
H
Skitour
Forellenstube
1 leicht
3 mittel
4 schwer
16 skating
Premium Winterwanderweg
17
5
empfohlene Gehrichtung
6
Winterwanderweg
WC
H
ufs
tad
Festsaal 1 3
ion
er hn
nd ba
Ki del
ro
10a
Mä
rch
l
enwa d
6
de
er
4
5
1
6
Glapfhof
H
Hallenbad
H
3
3
4 5 6
Gasthof Stoaner
H
ru
nd
e
Flutlicht
Gratis Ortsbus (Gästekarte)
Hutzenalm
rg
Campingplatz
10
1
UNTERBICHL
be
Beschneiungsanlage
H
10
us
Berg- u. Ausflugsgaststätte
Schneeschuhwege
Hundetoilette
5 6
BIRNBACH
OBERBICHL
Kapelle
MÜHLAU
H
Ha
Skitour
gr
5
BenzeckStüberl
Krautloider 10
Flutlicht-Loipe
4 5 6 10
4
nb
gla
3
1
se
Lan
Schneeschuhtour
au
ic
Nord
Park
Winterwanderwege
un
2 2
S
Reit im Winkl
700 m
4
Kl
H
Öffentl. Toilette
4
2. Premium Winterwanderweg Deutschlands:
„Kaiserblick“
Parkplatz
Dem freien Blick auf das Kaisergebirge, mit dem Wilden und
Zahmen Kaiser, verdankt der Weg seinen Namen. Wechselnde Landschaftsbilder, wie naturnahe Bach- und Flussläufe, attraktive Wald- und Flurpassagen oder der malerisch
gelegene Ortskern geben dem 6 km langen Rundweg das
Prädikat Premiumweg.
Rodelbahn
Polizei
Post
Gondelbahn
Skilift
Skischule
Skiverleih
Snow-Tubing-Anlage
2
H
Peternhof
Die sportliche Erfahrung des Langlaufens, kombiniert mit
Naturerlebnissen zur Stärkung des physischen und auch
des psychischen Wohlbefindens, wird hier dem Gast auf
mehreren Stationen übermittelt. Der Beschilderung Nr. 1 folgend verläuft die Wellness-Loipe durch den Märchenwald
und führt dann an einem Bach entlang wieder zurück zum
Ausgangspunkt.
leicht –2 km – 15 hm – für klassischen Stil
2 2 Sonnen-Loipe
Sie führt ausschließlich über freie und sonnenüberflutete
Flächen im Talgrund. Der Beschilderung Nr. 2 folgend laufen
Sie über die Weitseestraße in Richtung Tourist Information.
Weiter geht es über den Ortsteil Entfelden zur Tennishalle
und von dort über das Wimmerkreuz zurück zum LanglaufStadion.
leicht – 3,3 km – 17 hm – für klassischen Stil und
Skatingtechnik
3 Winterwald-Loipe
8
Aufstiegs-Spur
6
Ausgangspunkte für die Beschreibung der Loipen;
- Reit im Winkl Tal: Langlaufstadion
- Höhenskiparadies Winklmoosalm: Ausstieg Gondelbahn
- Höhenskiparadies Hemmersuppenalm: Hindenburghütte.
Der Beginn Ihrer Tour ist selbstverständlich an jedem Punkt
der Loipe möglich. Bitte beachten Sie jeweils die vorgeschriebenen Laufrichtungen!
1 Wellness-Loipe
Gefördert durch das Bayerische Staatsministerium für Ernährung, Landwirtschaft und
Forsten und den Europäischen Landwirtschaftsfonds für die Entwicklung des ländlichen Raums (ELER).
Stempelstelle Skiwandernadel
Tennishalle
Tourist Info
Wildgehege
- mehr als ein Halbmarathon
- Anschlussmöglichkeit an das Loipennetz Ruhpolding/Inzell
Der Beschilderung Nr. 6 folgend laufen Sie zunächst bis
nach Blindau. Von dort geht es weiter über den Parkplatz
der Rodelbahn und vorbei an den Sprungschanzen zum
Ortsteil Seegatterl. Über die Sachenbacher-Alm kommen
Sie bis zum Weitsee (von hier aus Anschluss ans Ruhpoldinger Loipennetz). In einer Schleife geht es wieder nach
Seegatterl. Der Weg nach Reit im Winkl führt vorbei am
Anwesen Liebertinger. Ab hier gibt es die Möglichkeit, über
das Gut Steinbach oder über den Gasthof Sonneck auf
jeweils klassischen Loipen zurück zum Ortsteil Blindau zu
gelangen. Vorbei an der Snowtubing Bahn geht es dann
über den Krautloider-Steg zurück zum Langlauf-Stadion. Ab
dem Anwesen Liebertinger haben Sie auch die Möglichkeit,
vorbei an der Tennishalle und über die Sonnenloipe in
Skating-Technik zurück ins Langlaufstadion zu gelangen.
mittelschwer mit größeren Steigungen und Abfahrten –
24 km – 346 hm – für klassischen Stil
7 Grenzland-Loipe auf der Winklmoos-Alm
Genießen Sie unsere grenzüberschreitende, absolut
schneesichere Höhenloipe auf der Winklmoos-Alm mit grandioser Aussicht und eindrucksvoller Landschaft. Von der
Winklmoos-Alm der Loipenbeschilderung Nr. 7 folgend führt
die Loipe vorbei an zwei Gasthäusern und einigen
Almhütten. Hier beginnt der ausgewiesene Rundkurs in
leicht kupiertem kurvigem Gelände. Die Strecke führt sehr
abwechslungsreich durch Wälder und freie Hochflächen,
vorbei an einer Holzknechtstube (Mösererstube) zurück zum
Ausgangspunkt.
mittelschwer mit größeren Steigungen und Abfahrten –
5,2 km – 278 hm – für klassischen Stil
An der Gabelung nach der Mösererstube bieten sich noch
schöne Skiwanderungen zur Moarlack und zur Wildalm
(jeweils ca. 3,5 km) an.
8 Panorama-Loipe auf der Hemmersuppenalm
Diese besonders reizvolle und absolut schneesichere Loipe
auf einer Hochfläche der Hemmersuppenalm, mitten in
einer eindrucksvollen Gebirgslandschaft, gilt als Geheimtipp
für Langläufer aller Könnensstufen. Ausgangspunkt ist die
mit Shuttle-Bussen (01715437923), Abfahrt Tourist-Info und
Parkplatz Blindau, erreichbare Hindenburghütte (1260 m).
rg
hn
lzbu
oba /Sa
Aut nchen
Mü
6
ENTFELDEN
Die gesamten Reit im Winkler Winter-wanderwege, ob
im Tal oder auf den Höhenlagen der Winklmoos- bzw.
Hemmersuppenalm führen durch verschneite Winterlandschaften. Die Wege werden nicht geräumt, sondern von speziellen Pistengeräten präpariert. Dadurch
hat der Winterwanderer eine gut begehbare Schneeunterlage. Die Wegelängen sind von 2 bis ca. 20 km,
von leichten kurzen Strecken bis hin zu anspruchsvollen langen Tagestouren, gut kombinierbar.
Achten Sie bitte auf eine passende Ausrüstung!
Empfehlenswert sind feste Schuhe und evtl. Stöcke.
Bei Trittunsicherheit sind anschnallbare Spikes von
Nutzen.
Auf unseren Winterwanderwegen finden für unsere
Gäste mit Kurkarte regelmäßig (bis zu 3 x pro Woche)
kostenlos geführte Wanderungen statt.
Langlaufstadion:
- Rodelhang
Hindenburg Hütte:
- 4 km Naturrodelbahn (mit Verleih)
- bis zu 5 Rodelhänge auf
- Premiumwanderweg (mit Verleih)
Winklmoosalm:
- Rodelhang (Sonnenalm mit Verleih)
Benzeck:
- Snowtubing mit Lift
- Rodelhang
Entfelden:
- Rodelhang
leicht – mittel
anspruchsvoll
leicht - mittel
leicht
mittel
mittel
leicht
Schneeschuh-Wanderwege:
Die Schneeschuh-Wanderrouten im Ortsgebiet von Reit im
Winkl befinden sich in einem alpinen Gelände, das nicht überwacht und kontrolliert wird. Bei der Begehung sind daher
besondere Vorsicht, alpine Erfahrung und geeignete Ausrüstung unbedingt nötig. Die Wettersituation muss bei den Touren bedacht werden und geeignete Orientierungshilfen (Wanderkarten etc.) gehören mit zur Ausrüstung. Diese empfohlenen Routen werden auch von den örtlichen Ski- und Langlaufschulen als geführte Schneeschuh-Touren angeboten.
Naturrodelbahn
Hindenburghütte
6
H
Sprungschanzen
6
6 6
H
Rodelbahnen:
Bitte beachten Sie, dass im Winter
ausschließich die blaue Beschilderung für die Winterwanderwege
gültig ist. Die gelb beschilderten
Sommerwanderwege sind im Winter
größtenteils nicht begehbar und teilweise gefährlich (Alpine Gefahren).
Liebertinger
Naturrodelbahn
Hindenburgütte
6
Steinbacher
Hof H
H
6
Gut Steinbach
H
H
11
H
H
2
5
Wimmer Kreuz
2
H
2
S
WC
11
H
6
GROISSENBACH
11
Klausenbergrunde
H
5
2
H
6
BLINDAU
6
2
2
Gasthof
2
Sonneck
Abfahrt Shuttle-Bus
Hindenburghütte
Sprungschanzen
6
BLINDAU
6
2
2
H
Gasthof
Sonneck
11
6
5
6
5
H
17
17
H
5
Blindauer
Lift-Stüberl
11
H
6
11
5
17
Blindauer
Lift-Stüberl
17
S
Penzmühle
Penzmühle
Forellenstube
17
2 2
WC
4
S
La
6
4
5
4
6
1
-Loi
BenzeckStüberl
pe
4
4
3
-S 5
ta
d6i
on
10
4
5 6 11
Krautloider
5
6
10
1
1
h
w
en
al
10
3
H
H
UNTERBICHL
3
h
c
ba
N
E
NORD
6
10
d
Krautloider
1
1
H
Reit im Winkl
700 m
4
5
10a
c
H
ald
3
uf
icht
är
ch
w
en
1
la
Flutl
4
rn
Bi
5
Verhaltensregeln für Skilangläufer
Verhaltensre
er
erhaltensre g eln für Skilangläuf
Skilangläufer
M
är
Festsaal
ng
3
r
P
n
ipe
No
c
di
k
ar
ah
p-Lo
5
4
1
H
M
ltcu
H
hm – für klassischen Laufstil
Langlaufstadion:
Bitte
beachten
Sie, dass im Winter ausschließich -Laufstil
14 Loipe
zur Moarlack
Rodelhang
leicht – mittel
Langlaufstadion:
die
Beschilderung
fürSie
die
Winterwanderwege
Vonblaue
der Winklmoos-Alm
laufen
vorbei
an den Gaststätten Hindenburg
Hütte:
Langlauf-Stadion ist der zentrale Punkt für Wettkämpfe
gültig
ist. Die
gelb beschilderten
SommerwanderSonnenalm
und Almstüberl,
der Beschilderung
mit der Nr. 14 -Das
4 km Naturrodelbahn (mit Verleih)
anspruchsvoll
und Ausgangspunkt für die meisten Loipen und Winterwanwege
sind
Winter
größtenteils
begehbar
folgend,
auf im
einer
leicht kupierten
Loipenicht
bis zum
Gasthof - bis zu 5 Rodelhänge auf
derwege im Tal. Die Flutlicht-Loipe wird 2x pro Woche beMoarlack.
Der Rückweg
erfolgt
über die
gleiche Strecke.
- Premiumwanderweg (mit Verleih)
leicht - mittel
und
teilweise
gefährlich
(Alpine
Gefahren).
leuchtet, die Zeiten entnehmen Sie den aktuellen Informamittelschwer mit leichten Steigungen und Abfahrten – Winklmoosalm:
Die
gesamten
im–Winkler
ob -tionen.
hin und
zurückReit
11 km
56 hm – Winterwanderwege,
für klassischen Laufstil
Rodelhang (Sonnenalm mit Verleih)
leicht
Bitte die anderen Loipen ab 18.00 Uhr nach der Präparierung
im
oder
auf
den
Höhenlagen
der
Winklmoosbzw.
15 Tal
Benzeck:
Wildalm
nicht mehr benützen. Die Loipenqualität wird sonst beeinHemmersuppenalm
führen
verschneite
Snowtubing mit Lift
mittel
Zuerst verläuft diese Tour
auf durch
der gleichen
StreckeWinterwie die -trächtigt.
Rodelhang
mittel
landschaften.
DieAbzweigung
Wege werden
nicht
geräumt, sonLoipe 14. Bei der
nach der
Möserer-Stube
geht -Der
überwiegende Teil der Loipen im Stadionbereich wird mit
es dann
abzweigend
kontinuierlich
steigend
und im Entfelden:
dern
von links
speziellen
Pistengeräten
präpariert.
Dadurch
einer maschinell erzeugten Schneeunterlage präpariert, um
Rodelhang
letzten
dann wieder ziemlich
flach
bis zur Wildalm.
Der -von
hat
derDrittel
Winterwanderer
eine gut
begehbare
SchneeDezember bis März beste Loipenqualitätleicht
zu garantieren.
Rückweg
erfolgt
über
die
gleiche
Strecke.
Sc
hneesc
anderwbefindet
e g e: sich aus Sicherim Langlaufstadion
unterlage. Die Wegelängen sind von 2 bis ca. 20 km, Die Rodelbahnhuh-W
mittelschwer
mit größeren
Steigungen
Abfahrten – Die
Schneeschuh-Wanderrouten
im Ortsgebiet
von
Reit im
heitsgründen
in einem nur für Rodler
reservierten
Bereich.
von
leichten kurzen
Strecken
bis hin zuund
anspruchsvolhin und zurück 10 km – 468 hm – für klassischen Laufstil Winkl
befinden
sich
in
einem
alpinen
Gelände,
das
nicht
überPflege der Loipen und Winterwanderwege:
len langen Tagestouren, gut kombinierbar.
16 Skating-Rundloipe Winklmoos
wacht
und
kontrolliert
wird.
Bei
der
Begehung
sind
daher
Das
gesamte
Loipen-,
Skatingund
Winterwandernetz
(über
Achten Sie bitte auf eine passende Ausrüstung!
Über die Rossalm führt die Skatingstrecke mit der Nr. 16 in besondere
Vorsicht,
alpine Erfahrung und
geeignete
Aus150
km)
wird,
den
Schneebedingungen
und
dem
Wetter
entEmpfehlenswert sind feste Schuhe und evtl. Stöcke.
einer Abfahrt zur Hahnfilze und weiter durch einen Hochwald rüstung
unbedingt
nötig.
Die Wettersituation
muss
bei den
sprechend,
mit 4 der
modernsten
Pistenraupen
- vorwiegend
Bei
Trittunsicherheit sind anschnallbare Spikes von
Orientierungshilfen
in Richtung Skiabfahrt Seegatterl. Der Beschilderung folgend Touren
von 17 bedacht
- 23 Uhr werden
und von und
5 - 9geeignete
Uhr - präpariert.
Bei starkem
Nutzen.
gehören Schneebedingungen
mit zur Ausrüstung.sind
Diese
geht der Rundkurs dann kontinuierlich steigend weiter bis (Wanderkarten
Schneefall oderetc.)
schwierigen
die
Auf
Winterwanderwegen
Routen
werdenBitte
auchhaben
von den
Ski- und
zum unseren
Ausgangspunkt
an der Rossalm. finden für unsere empohlenen
Raupen ständig
im Einsatz.
Sieörtlichen
aber Verständnis,
Gäste
mit Kurkarte
regelmäßig
(bisAbfahrt
zu 3 x und
pro Woche)
als geführte
Schneeschuh-Touren
angebomittelschwer
mit einer
größeren
leichten Langlaufschulen
wenn sich die Loipen
und Wege
in diesem Fall nicht
sofort
kostenlos
geführte
statt.
ten.
Steigungen
– 4 km Wanderungen
– 159 hm – für Skatingtechnik
und überall in einem perfekten Zustand befinden.
lb
–
leicht
mit kleinen
Steigungen
W
interw
anderw
e g e: und Abfahrten – 1,5 km – 41 R17odelbahnen:
Rundloipe Blindau – 3 km – 70 hm – für klassischen Winterwanderwege:
de
t
ro
–
er
m
n
m
tterl
Seega
n
in
Richtung
Seegatterl.
Der Beschilderung
folgend
Die
StreckeSkiabfahrt
wird 2x pro
Woche beleuchtet,
die Zeiten
entgeht
der Sie
Rundkurs
dann kontinuierlich
steigend
weiter
bis
nehmen
den aktuellen
Informationen.
Bitte die
anderen
zum
Ausgangspunkt
derder
Rossalm.
Loipen
ab 18.00 Uhr an
nach
Präparierung nicht mehr benütmittelschwer
mit einerwird
größeren
Abfahrt und leichten
zen. Die Loipenqualität
sonst beeinträchtigt.
Steigungen
- 4steile
km –Anstiege
für Skatingtechnik
schwere und
und Abfahrten – 3,5 km – 54
hm – für klassischen Stil und Skatingtechnik
Lang
Es gibtlaufstadion:
auch eine leichtere Variante dieser Strecke von
2,5 km
Länge.
Das
Langlauf-Stadion
ist der zentrale Punkt für Wettkämpfe
11 Ausgangspunkt
und
für die meisten Loipen und WinterwanSkatingloipe Blindau
derwege
im Tal. Die Evi
Die Skating-Rundloipe
mitSachenbacher
der Nr. 11 führtWeltcup-Loipe
vom Parkplatzund
am
eine
leichte
Rundloipe
sind
jeden
Dienstag
undzum
Donnerstag
Benzeckstüberl aus in Richtung Blindau, weiter
Heuchen
von
bisSchleife
ca. 21.00
Uhranbeleuchtet.
überwiegende
und 18.00
in einer
vorbei
Alt-BlindauDer
wieder
zurück zum
Teil
der
Loipen
im
Stadionbereich
wird
mit
einer
maschinell
Ausgangspunkt.
erzeugten
Schneeunterlage
um von
mittelschwer
mit leichtenpräpariert,
Steigungen
undDezember
Abfahrtenbis–
März beste Loipenqualität zu garantieren.
4 km – 35 hm – für Skatingtechnik
Die
im Langlaufstadion befindet sich aus Sicher12 Rodelbahn
Skatingloipe
Hemmersuppenalm
heitsgründen
in einem
nur für Rodler reservierten Bereich.
Diese Loipe ist parallel zur Panorama-Loipe Nr. 8 angelegt
Pflege der Loipen und Winterwanderwege:
und weist daher die gleichen Merkmale auf.
Das gesamte Loipen-, Skating- und Winterwandernetz (über
mittelschwer
mit Schneebedingungen
größeren Steigungen
150
km) wird, den
undund
demAbfahrten
Wetter ent-–
9
km
für
Skatingtechnik
sprechend, mit 4 der modernsten Pistenraupen - vorwiegend
leichte
- 5 km
für Skatingtechnik
von
17 -Variante
23 Uhr und
von -5 ebenfalls
- 9 Uhr - präpariert.
Bei starkem
13
Rundloipe
Winklmoos-Alm
Schneefall oder schwierigen Schneebedingungen sind die
Ausgehend
vom
Almstüberl
führt
diese
Loipe in
Raupen
ständig
im Gasthof
Einsatz. Bitte
haben Sie
aber
Verständnis,
einer Schleife
derWege
Traunsteiner
Hütte
wenn
sich die vorbei
Loipenan
und
in diesem
Fallwieder
nicht zurück
sofort
und
in einem perfekten Zustand befinden.
zumüberall
Ausgangspunkt.
nd
r
Sie
kann alternativ auch über eine Aufstiegsloipe von
13 Rundloipe
Winklmoos-Alm
Seegatterl aus über die Nattersberg-Alm erreicht werden.
Ausgehend vom Gasthof Almstüberl führt diese Loipe in
Folgen Sie ab der Hindenburghütte der Loipen-Beschilderung
einer Schleife vorbei an der Traunsteiner Hütte wieder zurück
mit der
Nr. 8 und 8a und genießen Sie die herrliche Landzum
Ausgangspunkt.
schaft
mit
wunderschönen
Aussicht
vom Watzmann
leicht mit einer
kleinen
Steigungen und
Abfahrten
– 1,5 kmbis
–
zum
Chiemsee.
für klassischen Laufstil
mittelschwer mit größeren Steigungen und Abfahrten –
14
zur Moarlack
10 Loipe
km – 268
hm bzw. 5km – 80 hm für die leichte VariVon
der
Winklmoos-Alm
SieSkatingtechnik
vorbei an den Gaststätten
ante – für klassischen laufen
Stil und
Sonnenalm
und
Almstüberl,
der
Beschilderung
mit der
Nr. 14
Für Anfänger gibt es auch eine leichte 2 km lange
Übungsfolgend,
auf
einer
leicht
kupierten
Loipe
bis
zum
Gasthof
loipe.
Moarlack.
Der Rückweg erfolgt über die gleiche Strecke.
10 Skating-Loipe
Loferau
mittelschwer mit leichten Steigungen und Abfahrten –
Vom Langlaufstadion führt die Strecke zuerst parallel zur
hin und zurück 11 km - für klassischen Laufstil
Loipe 3 bis kurz vor den Grenzsteg. Nach einer Wende geht
15 Wildalm
es
weiter in Richtung Krautloider-Stüberl. Sie überqueren
Zuerst
diese Tour auf
gleichen
Strecke
wie zum
die
danachverläuft
die Loferaustraße
undderlaufen
wieder
zurück
Loipe
14. Bei der Abzweigung nach der Möserer-Stube geht
Ausgangspunkt.
es
dann links mit
abzweigend
steigend
und im–
mittelschwer
größerenkontinuierlich
Steigungen und
Abfahrten
letzten
dann
ziemlich flach bis zur Wildalm. Der
3,5 kmDrittel
– 40 hm
– wieder
für Skatingtechnik
Rückweg
erfolgt über die gleiche Strecke.
10a 10a Flutlicht-Loipe
mittelschwer mit größeren Steigungen und Abfahrten –
Laufen Sie auf den Spuren unserer Olympia-Siegerin und
hin und zurück 10 km - für klassischen Laufstil
Langlaufweltmeisterin Evi Sachenbacher-Stehle. Diese
16 Skating-Rundloipe
Strecke
nutzen unsere Leistungssportler
als Trainingsstrecke,
Winklmoos
mit etwas
Glück können
SieSkatingstrecke
Evi Sachenbacher-Stehle
beim
Über
die Rossalm
führt die
mit der Nr. 16
in
einer
Abfahrt
zur Hahnfilze und weiter durch einen Hochwald
Training
treffen.
Ki
m
n
.
s
k
g
5
6
MÜHLAU
6
3
4
UNTERBICHL
6 6
1. Rücksichtnahme auf die anderen
Jeder Langläufer muss sich so verhalten, dass er
keinen anderen gefährdet oder schädigt.
2. Signalisation, Laufrichtung und Lauftechnik
Markierungen und Signale (Hinweisschilder) sind
zu beachten. Auf Loipen und Pisten ist in der angegebenen Richtung und Lauftechnik zu laufen.
3. Wahl von Spur und Piste
Auf Doppel- und Mehrfachspuren
muss in der
5 6
rechten Spur gelaufen werden. Langläufer in Gruppen müssen in der rechten Spur hintereinander
laufen. In freier Lauftechnik ist auf der Piste rechts
zu laufen.
4. Überholen
Überholt werden darf rechts oder links. Der vordere Läufer braucht nicht auszuweichen. Er sollte
aber ausweichen, wenn er es gefahrlos kann.
5. Gegenverkehr
Bei Begegnungen hat jeder nach rechts auszuweichen. Der abfahrende Läufer hat Vorrang.
6. Stockführung
Beim Überholen, Überholt werden und bei Begegnungen sind die Stöcke eng am Körper zu führen.
7. Anpassung der Geschwindigkeit an die
Verhältnisse
Jeder Langläufer muss, vor allem auf Gefällstrecken, Geschwindigkeit
10und Verhalten seinem
Können, den Geländeverhältnissen, der Verkehrsdichte und der Sichtweite anpassen. Er muss einen
genügenden Sicherheitsabstand zum vorderen
Läufer einhalten. Notfalls muss er sich fallen lassen, um einen Zusammenstoß zu verhindern.
8. Freihalten der Loipen und Pisten
Wer stehen bleibt, tritt aus der Loipe/Piste. Ein
gestürzter Langläufer hat die Loipe/Piste
mög3
4 5
lichst rasch freizumachen.
9. Hilfeleistung
Bei Unfällen ist jeder zur Hilfeleistung verpflichtet.
10. Ausweispflicht
Jeder, ob Zeuge oder Beteiligter, ob verantwortlich
oder nicht, muss im Falle eines Unfalls seine
Personalien angeben.
l
Kössen/Tiro
11. Hunde bitte anleinen
BenzeckStüberl
4
Klausenbergrunde
MÜHLAU
3
5
6
3
4
6
Kössen/Tirol
'HU /DQJODXISURIL IU
9HUNDXI 9HUOHLK 6HUYLFH
Sport Dorner
Der Langlaufspezialist
Das Langlaufparadies
in den bayerischen
Alpen
das Sporthaus
Fachberatung
3HUNSH\MILYH[\UN]VU3HUNSp\MLYUM…Y3HUNSp\MLY
Ski - Auswahl
+\YJO \UZLYL LSLR[YVUPZJOL :RP]LYTLZZ\UN TP[ :RPZLSLJ[VY \UK :SLNHY4LZZZ`Z[LTLU
ÄUKLU^PYKLUVW[PTHSLU:RPM…Y:PL
Nordic Testcenter
;LZ[LU:PLKPLHR[\LSSLU:RP\UK:JO\OTVKLSSLM…OYLUKLY/LYZ[LSSLYTP[
KLTUL\LU555)PUK\UNZZ`Z[LTKLT…ILYKLY9LUUSp\MLY]LY[YH\LU
Langlauf Service
<UZLYH\M3HUNSH\MZWLaPHSPZPLY[LY:LY]PJLR…TTLY[ZPJO\T0OYL
3HUNSH\MZRPVILZ\T>HJOZ:[LPUZJOSPMMVKLY9LWHYH[\YNLO[
Langlaufschule
(SSLZH\ZLPULY/HUKVOUL^LP[L>LNL
2\YZL;LZ[TH[LYPHS\UK2H\MILPT-HJOTHUU
Die Langlaufschule
Reit im Winkl
;PYVSLY:[Y 9LP[PT>PURS ;LS ^^^ZWVY[KVYULYKL,THPS!PUMV'ZWVY[KVYULYKL
TOP - V
ERLEIH
Langlau
f & Skat
ing
• Nordic Testcenter
Skating & Classic
• Top-Fachberatung
• LanglaufskiSteinschliff-Service
• Skiselektor
Computer-Härtemessung
für alle Langlaufski
Pilot Classic
• Wir führen die Top-Marken
zu günstigen Preisen
Steigen Sie um
auf die Bindung
mit den 2 Achsen!
• Anmeldung für Kurse
Langlaufschule
Reit im Winkl-Winklmoos
• Mehr Sicherheit
und Skikontrolle
• Noch mehr Komfort
Drei• Höhenlagen
reduzierte
Ski-Set-Angebote
Drei Langlaufgebiete
Classic und Skating
Drei Winterwandergebiete
• Ideal für alle
Könnensstufen!
Reit im Winkl Tal 700 m
Winklmoos-Alm 1165 m
Hemmersuppenalm 1260 m
CRAFT
Skating
70 km
das Sporthaus
Klassisch 80 km
Reit im Winkl
Winterwanderwege
40 km
Tiroler Str. 2 · Tel. 0 8640/79 69 29-31
www.skihuette.net
Premium Winterwanderwege 12 km
1. Rücksichtnahme auf die anderen
Jeder Langläufer muss sich so verhalten, dass er
keinen anderen gefährdet oder schädigt.
2. Signalisation, Laufrichtung und Lauftechnik
Markierungen und Signale (Hinweisschilder) sind
zu beachten. Auf Loipen und Pisten ist in der angegebenen Richtung und Lauftechnik zu laufen.
3. Wahl von Spur und Piste
Auf Doppel- und Mehrfachspuren muss in der
rechten Spur gelaufen werden. Langläufer in Gruppen müssen in der rechten Spur hintereinander
laufen. In freier Lauftechnik ist auf der Piste rechts
zu laufen.
4. Überholen
Überholt werden darf rechts oder links. Der vordere Läufer braucht nicht auszuweichen. Er sollte
aber ausweichen, wenn er es gefahrlos kann.
5. Gegenverkehr
Bei Begegnungen hat jeder nach rechts auszuweichen. Der abfahrende Läufer hat Vorrang.
6. Stockführung
Beim Überholen, Überholt werden und bei Begegnungen sind die Stöcke eng am Körper zu führen.
7. Anpassung der Geschwindigkeit an die
Verhältnisse
Jeder Langläufer muss, vor allem auf Gefällstrecken, Geschwindigkeit und Verhalten seinem
Können, den Geländeverhältnissen, der Verkehrsdichte und der Sichtweite anpassen. Er muss einen
genügenden Sicherheitsabstand zum vorderen
Läufer einhalten. Notfalls muss er sich fallen lassen, um einen Zusammenstoß zu verhindern.
8. Freihalten der Loipen und Pisten
Wer stehen bleibt, tritt aus der Loipe/Piste. Ein
gestürzter Langläufer hat die Loipe/Piste möglichst rasch freizumachen.
9. Hilfeleistung
Bei Unfällen ist jeder zur Hilfeleistung verpflichtet.
10. Ausweispflicht
Jeder, ob Zeuge oder Beteiligter, ob verantwortlich
oder nicht, muss im Falle eines Unfalls seine
Personalien angeben.
11. Bitte Hunde anleinen und die ausgewiesenen Hundetoiletten benutzen - danke!
LANGLAUF-SPEZIALSHOP
In unserem NORDIC CENTER, einer der
größten Langlauf-Abteilungen im gesamten Alpenraum, bieten unsere Experten
die perfekte Auswahl und eine einzigartige Beratung in allen Bereichen des Langlauf-Sports.
/79 69 29r-0online
0
4
6
8
/
9
4
+
ttle
Tel.
tte.net /Tra
e
u
ih
k
.s
w
w
w
Ob klassisch oder Skating, bei uns leihen
Sie modernste und optimal präparierte
Ausrüstungen.
Wir haben unsere Verleih-Ausrüstung
komplett auf das „Salomon Pilot“-System
mit den 2 ACHSEN umgestellt. Sie sind
damit sicher in der Spur!
Steigen
Sie um auf
2 Achsen
Unsere Highlights:
kostenlos zum
Testen
• kostenloser Skitest
• Härtetest für alle Ski gratis
• perfekte Schuh-Anpassung
• Maß-Sohlen bei Bedarf
• wir führen die Top-Marken
• extrem günstige Komplett-Set-Angebote
• Verkauf und Verleih
• Nordic Test Center
• Anmeldung für Kurse
Langlaufschule Reit im Winkl/Winklmoos
Haben Sie schon
die Langlaufbindung
mit den Achsen?
2
PILOT-SYSTEM
1 2
Steigen Sie um, für
+ MEHR SICHERHEIT
+ MEHR KONTROLLE
+ VIEL MEHR SPASS
BEIM LANGLAUF &
BEIM SKATEN
Reit im Winkl-mitten im Zentrum