40-jähriges Dienstjubiläum

Сomentários

Transcrição

40-jähriges Dienstjubiläum
40-jähriges Dienstjubiläum
Das Team der
Personalabteilung
gratuliert Carola
Heynckes (4. v. l).
EFQM
MITARBEITER
36
Vierzig Jahre bei einem Arbeitgeber. Das
klingt angesichts der heutigen Arbeitsmarktsituation fast unglaublich. Noch weniger
glaubt man es, wenn man Carola Heynckes
mit Schwung und guter Laune durch die Flure flitzen sieht.
Am 1.April 1964 begann die damals 14-jährige ihre Ausbildung als Verwaltungslehrling
bei der Stadt Mönchengladbach. Nachdem
sie dann die ersten Jahre beim Stadtplanungsamt verbrachte, drückte sie noch einmal die Schulbank, um sich zur Verwaltungsfachangestellten ausbilden zu lassen. Danach
folgten einige Jahre beim Versicherungsamt,
Personalamt und dem Amt für Altenhilfe.
Als 1996 aus dem Amt für Altenhilfe die
Sozial-Holding als städtisches Tochterunternehmen hervorging, blieb sie weiterhin auf
ihrer Verwaltungsstelle im Altenheim Odenkirchen. Die Sozial-Holding ist auch heute
noch ihr Arbeitgeber. Mittlerweile arbeitet
Carola Heynckes in der Personalabteilung
der Gesellschaft.
Am 1. April 2004 überraschten ihre
TeamkollegInnen sie mit einer kleinen Feier.
Auch die KollegInnen aus dem Haus kamen
alle, um ihr zu gratulieren.
Kompetenz und Humor zeichnen die
Jubilarin aus. Als Personalbetreuerin setzt
sie sich für die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Holding ein. Damit die Kolleginnen und Kollegen u. a. jeden Monat pünktlich ihr Gehalt auf dem Konto haben, wird
ihr Arbeitstag auch schon mal länger. Dabei
nimmt sie sich die Zeit, auf alle Fragen von
Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern geduldig
zu antworten und auch komplizierte Sachverhalte verständlich zu erläutern. Bei aller
Arbeit vergisst sie das Lachen nicht und
bringt auch andere gern zum Lachen. Vielleicht ist es dieser Humor, der es ihr ermöglicht, sich auch noch nach vierzig Jahren
jeden Morgen mit Elan in die Arbeit zu stürzen.
Jürgen Schmitz,
Personalleiter
37
SO(HO)
LEBEN &
ARBEITEN