Freizeitbroschüre

Сomentários

Transcrição

Freizeitbroschüre
Verbindliche Anmeldung
Hiermit melden wir unsere Tochter/unseren Sohn zur folgenden Freizeit an:
O Sommerfreizeit im Schwangau
O Rudern und Paddeln in Wilhelmshausen
O Villamarina – Cesenatico (Italien)
O Sportliche Schnupperfreizeit
O Spiel, Sport, Spaß in Sensenstein
10. - 24.07.
300,- €
11. - 15.07.
145,- €
16. - 28.07.
499,- €
18. - 20.07.
75,- €
18. - 22.07.
139,- €
Hausarzt / Tel.:
……………………………………….
……………………………………….
……………………………………….
……………………………………….
……………………………………….
……………………………………….
……………………………………….
Mitglied im Verein:
O ja, im ……………………………….. O nein
Schule:
……………………………………….
Name, Vorname:
Geb.-Dat. / Telefon:
Handy / E-Mail:
Straße:
PlZ: / Ort:
Krankenkasse:
Während der Freizeit sind wir als Erziehungsberechtigte wie folgt telefonisch
erreichbar:
……………………………………….
Unsere Tochter/unser Sohn hat die Erlaubnis, an den jeweils vorgesehen
Freizeitaktivitäten teilzunehmen. Er/sie hat den Weisungen der Aufsichtsführenden nachzukommen. Wir haben zur Kenntnis genommen, dass er/sie bei
groben Verstößen von der Freizeit ausgeschlossen und auf unsere Kosten
zurückbefördert werden kann.
Unsere Tochter / unser Sohn ist O Schwimmer O Nichtschwimmer
Wichtige Anmerkungen: (Medikamente, Allergien, Asthma etc.):
…………………………………………………………
…………………………………………………………
_________________
Ort, Datum
_____________________________________
Unterschrift der/des Erziehungsberechtigten
Kinder- und Jugendfreizeiten
Sommer 2011
Zahlungsmodalitäten
Italien Villamarina-Cesenatico – Adria
16.07. – 28.07.2011
ab 13 Jahre
Mit der verbindlichen Anmeldung ist jeweils innerhalb von 14 Tagen der im
Ausschreibungstext genannte Anzahlungsbetrag zu überweisen. Der Restbetrag
muss 30 Tage vor Freizeitbeginn gezahlt werden. Den Teilnehmerbetrag bitte
unter Angabe des Reiseziels und Namen des Teilnehmers auf das Konto des
entsprechenden Ausrichters überweisen:
Zeltlager Sylt, Clausthal-Zellerfeld: KSB Göttingen,
Sparkasse Göttingen, BLZ: 260 500 01, Konto: 574 004
Stolle-Freizeiten: KSB Göttingen, Sparkasse Göttingen,
BLZ: 260 500 01, Konto: 563 577
Cesenatico, ca. 10 km nördlich von Rimini gelegen, bietet eine Menge
Möglichkeiten an Spaß und Erholung: Sport treiben, in die Adria springen, faul am
Strand liegen oder das geschäftige Treiben in den Straßen beobachten - und
natürlich gibt es die typischen italienischen Spezialitäten wie Nudeln und Eis!
Weitere lnfos zum Hotel unter www.hotelreal.net
Freizeit- und Sportangebote:
Sportmöglichkeiten am Strand
Beachvolleyball, Fußball, Basketball
Relaxen an und in der Adria
Stadtbummel in Cesenatico
Unterkunft:
2-Sterne Hotel, Mehrbettzimmer mit
Dusche/WC
Direkt am Strand
Leistungen
Anreise im modernen Reisebus
10 Übernachtungen
Vollpension
Eine Tagesfahrt nach Venedig
Betreuung durch ein ausgebildetes Team
Teilnehmerbetrag: 499,- €
Anzahlung: 100,- €
Weitere Infos und Anmeldung: Sportjugend Northeim-Einbeck
Tel.: (0 55 51) 90 80 19-14
E-Mail: [email protected]
Web: www.sportjugendnom-ein.de
Jugendburg Sensenstein, Wilhelmshausen: Sportjugend Göttingen,
Sparkasse Göttingen, BLZ: 260 500 01, Konto: 1 087 337
Italienfreizeit: Sportjugend Northeim-Einbeck, Kreissparkasse Northeim,
BLZ: 262 500 01, Konto: 8052
Schwangau: AG Jugendsommerlager, Volksbank Solling,
BLZ 262 616 93, Konto: 11 444 800
Für alle Freizeiten gilt
Bei nicht rechtzeitigem Zahlungseingang halten wir uns einen Ausschluss des
Teilnehmers von der jeweiligen Freizeit vor. Im Einzelfall können geringfügig
höhere Teilnehmerbeiträge zu entrichten sein, wenn kommunale Zuschüsse
entfallen. Nähere Auskünfte hierzu telefonisch.
Wichtige Informationen
Anmeldeformulare und weitere Informationen erhaltet ihr hier:
Sportjugend Göttingen
Sandweg 5
37083 Göttingen
Tel.: (05 51) 70 701-30
Fax: (05 51) 70 701-40
KSB Göttingen
Sigrid Schubert
Reinhäuser Landstr. 4
37083 Göttingen
Tel.: (05 51) 53 11 50-0
Sportjugend NOM-EIN
Scharnhorst-Platz 4
37154 Northeim
Tel.: (0 55 51) 90 80 19-14
Fax: (0 55 51) 90 80 19-15
www.ssb-goettingen.de
www.ksb-goettingen.de
www.sportjugendnom-ein.de
Wie melde ich mich an?
Die verbindliche Anmeldung zu allen Freizeiten ist an die Geschäftsstelle der
jeweils ausrichtenden Sportjugend zu senden. Wir weisen darauf hin, dass die
Vergabe der Teilnehmerplätze nach der Reihenfolge der eingehenden Meldungen
erfolgt.
Bei den Freizeiten des KSB Göttingen ist ausschließlich die Online-Anmeldung
möglich (Siehe Angaben in den Ausschreibungen).
Stollefreizeiten 2011
Stolle zum Kennenlernen
10.06. - 14.06.2011
10.07. - 24.07.2011
Teilnahmeberechtigt sind Jugendliche der Jahrgänge 1994 – 2003
Teilnehmerbeitrag bleibt bei 300,- € (Dank einer wiederum großzügigen
Spende des Fördervereins AG Jugendsommerlager)
Unsere Empfehlung:
Durch frühzeitige Anmeldung sichern Sie sich einen Teilnehmerplatz. Die ersten
50 Anmeldungen erhalten ein kleines Dankeschön.
Überweisung der Anzahlung von 100,- € erst Anfang März 2011
Weiter Infos und Anmeldung: AG Jugendsommerlager
Freizeitleitung:
Uwe Herpertz, Willi Jakob
Telefon:
(0 55 54) 23 85
Fax:
(0 55 54) 9 95 91 62
E-Mail:
[email protected]
oder
www.jusola.de
Die Freizeit ist ausschließlich für Kinder der Altersstufe 7 bis 9
Jahre (ca. 150Teilnehmer) Wie in den Vorjahren haben gerade
jüngere Kinder die Möglichkeit auszuprobieren, ein erstes Mal ohne Eltern die
Ferien zu verbringen. Ein Betreuer / eine Betreuerin wird sich um ca. 7-9 Kinder
kümmern und auch nachts im Zelt mit schlafen.
Weitere Infos und Anmeldung:
Freizeitleitung:
Antje Dwenger (05 51) 5 07 82 80
Tanja Menge (02 51) 66 45 77
KSB Göttingen
Anmeldung nur online möglich
www.ksb-goettingen.de
Teilnehmerbetrag: 70,- €
Vereinswochenende
24.06. - 26.06. 2011
Dieses Angebot richtet sich an alle Vereine im Landkreis Göttingen. Die Gruppen
aus den jeweiligen Vereinen finden sich plus Betreuer zu einem
Stollewochenende zusammen. Ein festes Rahmenprogramm wird von uns
vorbereitet,
wobei
noch
viel
Platz
für
eigene
Aktivitäten
und
Gestaltungsmöglichkeiten bleibt. Eine gesonderte Ausschreibung erfolgt im März
2011.
Weitere Infos und Anmeldung:
Freizeitleitung:
Dirk Blanke (05 51) 79 34 46
KSB Göttingen
www.ksb-goettingen.de
Freizeit für Großeltern und Enkelkinder
Jugendaustausch mit Cheltenham
Die Sportjugend Göttingen führt in der Zeit vom 16. bis 26. Oktober 2011
wiederum einen Sportjugendaustausch mit der Partnerstadt Cheltenham durch.
Die Unterbringung erfolgt in Gastfamilien. Teilnehmen können Jungen und
Mädchen aus Sportvereinen im Alter von 12 bis 15 Jahren.
Weitere Infos: Sportjugend Göttingen, Ingeborg Bergmann, Tel.: (0 55 03) 35 96.
Alter der Enkelkinder: 4 - 6 Jahre
07.09. - 09.09.2011
Weitere Infos und Anmeldung:
KSB Göttingen
Bildungsstätte Clausthal-Zellerfeld
Kosten Erwachsener ca. 110,- € und Kind ca. 60,- €
Fendina Lau
Tel.: (05 51) 53 11 50-2
www.ksb-goettingen.de
Zeltlager Sylt
02.08. - 14.08.2011
Sommerfreizeit A
19.07. - 29.07.2011
Die Freizeit ist ausschließlich für Kinder der Jahrgänge 1999 bis 2003 (ca. 200
Teilnehmer)
Teilnehmerbetrag: 170,- €
KSB Göttingen
Anmeldung nur Online
Freizeitleitung:
www.ksb-goettingen.de
Tanja Menge
(02 51) 66 45 77
Marion Jaschewski
(0 55 07) 33 75
- Die Stolle bietet Ferienfreizeiten für Kinder zwischen 7 und 12 Jahren
- In einem Zelt schlafen 7-10 Kinder mit jeweils einem Betreuer
Auf der Stolle kannst du: - ganz viel spielen, basteln und malen, - am
Lagerfeuer sitzen, - eine Abenteuerralley erleben, - waveboarden lernen
(StolleB), - viele schöne Stolle-Lieder singen, - im Freibad plantschen
........einfach eine ( S )tolle Zeit haben!!!!!!!!!
Sommerfreizeit B
09.07. - 15.07.2011
Das Programm richtet sich an die Altersstufe 7 bis 11 Jahre (ca. 200 Teilnehmer)
Motto: Steinzeit
Anmeldung nur Online
Teilnehmerbetrag: 96,- €
www.ksb-goettingen.de
Freizeitleitung:
Sylvia Depre
(0 55 27) 7 33 17 oder (01 70) 3 62 56 66
Melanie Weißenstein (0 55 08) 9 21 15
11 bis 15-Jährige (ca. 120 Teilnehmer) Zeltlager Hörnum - Wäre das was für
euch? 50 m zur Nordsee, Sonnenbaden, Schwimmen, Beachvolleyball,
Ringtennis, Fußball, Strand- Kopfball, Strandolympiaden und Burgenbauen. Sylt
„erfahren“ (mit dem Rad über die Insel) und natürlich dürfen auch Basteln,
Musizieren und Filmen nicht fehlen. Eine Wattwanderung im 500 m entfernten
Wattenmeer und eine Schifffahrt zu den Seehundsbänken stehen auch auf dem
Programm.
Abends gibt es Disco, Kino, Nachtwanderungen und Lagerfeuer am Strand. Ihr
schlaft mit ca. 7 Personen in einem Zelt auf Stroh. Hin- und Rückfahrt erfolgen mit
der Bahn bis / ab Westerland.
Weitere Infos und Anmeldung:
KSB Göttingen
Freizeitleitung:
Corinna Klaus-Rosenthal
(05 51) 3 36 15
Frank Tannhof
(05 51) 5 03 09 73
Teilnehmerbetrag: 350,- €
Anzahlung: 140,- €
Anmeldung nur Online
www.ksb-goettingen.de
Sportliche Schnupperfreizeit für die JüngstenJugendburg Sensenstein
18.07. - 20.07.2011
Das Programm richtet sich an die Altersstufe 7 bis 9 Jahre
Diese Freizeit richtet sich speziell an Kinder, die es vielleicht das erste Mal
ausprobieren möchten, ohne Eltern zu verreisen. Am Montagmorgen startet die
Fahrt. Am Mittwochnachmittag werden wir wieder in Göttingen sein. Sportliche
Aktivitäten stehen im Mittelpunkt dieser Kurzfreizeit. Auf dem großen
Außengelände der Jugendburg Sensenstein befinden sich Freiflächen zum
Skaten, ein Fußballfeld, ein Beachvolleyballplatz, Basketballkörbe und eine
Grillhütte mit Lagerfeuerplatz. Daneben stehen noch Werkräume für
Bastelarbeiten, eine große Sporthalle sowie ein Schwimmbecken zur Verfügung.
Die Unterbringung erfolgt in Mehrbettzimmern.
Infos und Anmeldung: Sportjugend SSB Göttingen
Tel.:
(05 51) 70 701-30
Fax:
(05 51) 70 701-40
Internet: www.ssb-goettingen.de
Teilnehmerbetrag: 75,- €
Anzahlung: 25,- €
Rudern und Paddeln in Wilhelmshausen
11.07. - 15.07.2011
Das Programm richtet sich an die Altersstufe 10 bis 13 Jahre
Das Programm dieser Sportfreizeit hat es in sich. In diesen fünf Tagen wird sich
vieles ums Boot drehen! Neben den normalen, sicheren Paddelbooten steht für
besonders mutige Wassersportler auch ein wackeliges Rennkajak zum
Ausprobieren bereit. Hier kann man das Rudergebiet auf der Fulda erkunden.
Dies geschieht selbstverständlich unter fachkundiger Anleitung von
Übungsleitern. Das Wassersportprogramm richtet sich an Mädchen und Jungen
und ist auch für Anfänger geeignet. Die einzige Voraussetzung ist, dass man
sicher schwimmen kann. Direkt vor dem Bootshaus verläuft ein Radweg, der sich
zum Inline-Skaten anbietet. Eine Nachtwanderung, verschiedene Spiele, eine
„Olympiade“ und ein Quizabend runden das Programm ab.
Infos und Anmeldung: Sportjugend SSB Göttingen
Tel.:
(05 51) 70 701-30
Fax:
(05 51) 70 701-40
Internet: www.ssb-goettingen.de
Teilnehmerbetrag: 145,- €
Anzahlung: 50,- €
Spiel, Sport & Spaß auf der Jugendburg Sensenstein
18.07. - 22.07.2011
Sport- & Abenteuercamp
Clausthal-Zellerfeld
23.07. - 31.07.2011
Das Programm richtet sich an die Altersstufe 9 bis 12 Jahre
Idyllisch im Wald liegt die modern eingerichtete Jugendburg Sensenstein. Die
Bildungsstätte der Sportjugend Hessen bietet ideale Voraussetzungen für fünf
erlebnisreiche Tage. Die sehr gut ausgestattete Anlage ermöglicht ein
abwechslungsreiches Programm. Egal ob in der Halle, im Schwimmbad oder auf
dem großzügigen Außengelände: Das erfahrene Betreuerteam hält ein
sportliches Programm mit vielen Überraschungen bereit. Die Unterbringung
erfolgt in Mehrbettzimmern.
Infos und Anmeldung: Sportjugend Göttingen
Tel.:
(05 51) 70 701-30
Fax:
(05 51) 70 701-40
Internet: www.ssb-goettingen.de
Teilnehmerbetrag: 139,- €
Anzahlung: 50,- €
9 bis 12-Jährige (ca. 25 Teilnehmer)
Dieses Jahr geht es wieder in die Bildungsstätte der SJN in Clausthal - Zellerfeld.
Neben der großen Sporthalle stehen uns auch die Außenanlagen zur Verfügung.
Hier können wir Basketball, Fußball, Volleyball u. a. ausprobieren. Das Abenteuer
„Klettern“ wird, ob in der Sporthalle oder in der Natur, viel Spaß machen, wobei
ihr eure Grenzen kennen lernen könnt. Wer sich für Kanufahren, die
Sommerrodelbahn oder das „Pochdiplom“ im Bergwerk interessiert, ist bei uns
bestens aufgehoben. Das nahe gelegene Waldschwimmbad oder das Hallenbad
nutzen wir in jedem Fall zum Schwimmen.
Untergebracht sind wir in schönen 2- bis 4- Bettzimmern bei Vollverpflegung. Die
Hin- und Rückfahrt erfolgt im Reisebus.
Weitere Infos und Anmeldung:
KSB Göttingen
Freizeitleitung: Agnes Tjedjerowska
Anmeldung nur Online
www.ksb-goettingen.de
Sigrid Schubert
Tel.: (05 51) 53 11 50-0
Teilnehmerbetrag: 310,- €
Anzahlung: 125,- €