Frechdachs - Schweizer Jäger

Сomentários

Transcrição

Frechdachs - Schweizer Jäger
Foto: Stockfoto
Klar, der Osterhase bringt
die Eier. Doch meistens
hoppelt er schnell wieder
davon, bevor ihn
jemand zu Gesicht
bekommt. Deshalb
basteln wir einen Osterhasen, der
ganz brav euer Lieblings-Ei bewachen wird.
Material:
• braunes Bastelpapier,
Blatt A5 (bzw. ½ A4)
• Neocolor oder Farbstifte
• Schere und Leim
• etwas Stroh oder Gras
Zeichnet zuerst den Umriss eines
Hasen auf das braune Bastelpapier,
ähnlich wie hier abgebildet. Der
Hase sollte nicht grösser als
15 cm sein. So habt ihr
unten noch genügend
Platz für einen zirka 4 cm
hohen Streifen für den
eigentlichen Becher.
Schneidet die beiden Teile aus und malt dem Hasen ein
lustiges Gesicht. Den Papierstreifen könnt ihr nun an
beiden Enden umfalten und so am Hasen ankleben,
dass ein Ei gut hineinpasst.
Sobald der Leim trocken ist, könnt ihr euren HasenBecher mit etwas Stroh oder Gras füllen und ein Osterei
hinein stellen. Dieser Osterhase hoppelt damit auch
bestimmt nicht wieder weg!
st
Die fa ge
hri
12-jä schi aus
Fraut
uns
Sofia z (BL) hat ung
n
en
Mutt höne Zeich ter ist
c
s
fva
diese kt. Ihr Stie sie die
ic
ie
gesch nd liebt w d Hausu
n
Jäger nd Wild- u lich zwei
u
m
Natur haben nä und zwei
sie
ze
tiere: , eine Kat s. Vielen
e
d
cko
Hun
enge Dank,
d
r
a
p
Leo
chen
herzli e Sofia!
lieb
FrechDachs
Kinderseite
Originelle
Ostereierbecher
Hallo Kinder
Der Winter neigt sich dem Ende zu, die Fasnacht ist überall
vorbei. Langsam aber sicher zieht der Frühling ins Land und
schon steht das Osterfest vor der Tür. Zu Ostern sieht man
überall bunte Ostereier – sie stehen für Fruchtbarkeit und
Leben. Doch was hat eigentlich der Hase damit zu tun?
Keiner weiss, wer den Osterhasen erfunden hat. Tatsächlich
war es in der Geschichte nicht immer der Hase, der die Eier
an Ostern überbrachte. Früher wurden auch der Kuckuck,
der Fuchs, der Hahn oder der Storch dafür verantwortlich
gemacht. Doch im Laufe der Zeit hat sich der Hase als Überbringer der bunten Ostereier durchgesetzt. Wieso gerade
er es war, das wird wohl immer ein Geheimnis bleiben.
Viel Glück bei der Suche nach euren «Oster-Nestli»
Euer Frechdachs
Hast Du schon
gewusst, ….
… warum wir Ostern nicht immer
am selben Tag im Jahr feiern?
Hinweis:
Wir veröffentlichen monat
lich
Zeichnungen
und
Bilder unsere
r Frechdachs-Leser!
Schickt uns
diese doch bi
tte an die
Frechdachs-Re
daktion
(Adresse rech
ts).
:
essum
Impr
ger»
izer Jä dachs
e
w
h
ch
«Sc
on Fre mi
ti
k
a
d
Re
2
Hem
Nina hstrasse 1
c
hients
Dorf
Parsc 2 Seewis 71
721 1 325 22 om
.c
8
Tel. 0 [email protected]
em
cher
ris Le
nina.h
o
D
:
en
lm
ation
iethe
D
n
Illustr
li
Kä
Heidi
.li
t:
s
u
h
o
c
y
a
d
La
.frech
www
Der Termin richtet sich nach dem
Mond: Ostern ist stets am Sonntag nach dem ersten Frühlingsvollmond. Daher ändert sich das
Datum für das Osterfest jedes
Jahr. Es liegt aber immer zwischen dem 22. März und dem
25. April.
Schweizer Jäger 3/2013
47