Autismus-Spektrum- Forschung der LMU München sucht

Сomentários

Transcrição

Autismus-Spektrum- Forschung der LMU München sucht
Autismus-SpektrumForschung der LMU
München sucht
Studienteilnehmer
Seit 2009 werden an der LMU München, unterstützt
von der Volkswagenstiftung, Untersuchungen
zur Erforschung der Autismus-Spektrum-Störung
durchgeführt. Der Schwerpunkt der Forschung ist
soziales Verständnis bei Personen mit AutismusSpektrum-Störungen. Es geht darum besser zu
verstehen, wie Menschen mit Autismus-SpektrumStörungen mit ihren Mitmenschen in Kontakt treten
und interagieren.
Für eine aktuelle Studie suchen wir Erwachsene
mit einer Autismus-Spektrum-Störung. Für
Ihre Teilnahme bekommen Sie eine Aufwandsentschädigung. Wir laden Sie zu einem Termin ein, der
maximal 90 Minuten dauert. Der Ablauf ist folgender: Zuerst sehen Sie sich ein paar kurze Filme an.
Danach bearbeiten wir gemeinsam eine Übung am
verantwortlich:
Prof. Dr. Beate Sodian und
Tobias Schuwerk, Dipl. Psych.
Tisch und abschließend bitten wir Sie einen kurzen
Fragebogen auszufüllen.
Die Studie findet am Lehrstuhl für Entwicklungspsychologie der Ludwig-Maximilians-Universität statt
(Leopoldstr. 13, 80802 München, Schwabing).
Sollten Sie Interesse oder Fragen haben, schreiben
Sie uns:
[email protected]
Über Ihre Teilnahme würden wir uns sehr freuen.
Herzlichen Dank!
Beste Grüße,
Tobias Schuwerk und Tabea Schädel
Kontakt:
LMU München
Lehrstuhl für Entwicklungspsychologie
Leopoldstr. 13
80802 München
Tel.: 089-2180-5161
eMail: [email protected]