Der Zerrissene

Сomentários

Transcrição

Der Zerrissene
präsentiert: Der Zerrissene
Veranstaltungszeitraum
10. Juli – 10. August 2013
Premiere
Mittwoch, 10. Juli 2013
Weitere Spieltermine
Freitag & Samstag
12.07., 13.07., 19.07., 20.07.,
26.07., 27.07.,
02.08., 03.08., 09.08.,10.08.,
Beginn jeweils um 20.00 Uhr
Veranstaltungsort
Piber 1 | 8580 Köflach
Im Arkadeninnenhof
auf Schloss Piber.
Das Stück wurde am 9. April 1844 im Theater an der Wien uraufgeführt
Der reiche Gutsbesitzer, Herr von Lips, bezeichnet sich
selbst als „Zerrissenen“. Trotz oder gerade wegen seines
Reichtums hat er keine Freude am Leben; Seine drei
Freunde Stifler, Sporner und Wixer überreden ihn wieder
einmal zu einem Ball. Lips beschließt währenddessen in
seinem Überdruss, die nächste Frau, die zur Tür hereintritt, zu heiraten. Als die geldgierige Madame Schleyer
erscheint, hält er sein Wort. Gluthammer allerdings
erkennt in ihr seine entführte Geliebte und hält Lips für
den Entführer. Es kommt zur Rauferei, bis sie abstürzen
und fürchten, der Mörder des jeweils Anderen gewesen
zu sein. Beide fliehen und verstecken sich. Die Einzige, die
Lips wahre Identität herausfindet und ihm hilfreich zur
Seite steht, ist Kathi. Nachdem Lips, als Knecht getarnt,
bemerkt, dass seine so teuren Freunde nur auf sein Erbe
spekulieren, fügt er einen vordatierten Absatz unter das
Testament, der Kathi zur Alleinerbin macht. Plötzlich wird
Lips und Gluthammers wahre Identität aufgedeckt und
die Verwirrungen nehmen ihren Lauf.
Nestroy. * 07. Dezember 1801 in Wien † 25. Mai 1862 in Graz
Aufgrund unserer mobilen Innenhofüberdachung werden
alle Vorstellungen auch bei Schlechtwetter gespielt.
Informationen und Tickethotline:
0664-88 604 503
Kartenpreise:
Kategorie 3: € 19,–
Kategorie 2: € 29,–
n Kategorie 1: € 39,–
n
n
Der Zerrissene
Lassen Sie sich ent- bzw. verführen und
entdecken Sie die vollendete Weststeiermark.
Posse mit Gesang von Johann Nestroy
im historischen Arkadenhof auf Schloss Piber
Eine Inszenierung von Peter Lotschak
Wir freuen uns auf Ihren Besuch!
Schenken Sie KulturGenuss!
Gutscheine für die Vorstellungen „Der Zerrissene“
im Schloss Piber sind eine originelle Idee und
ein unvergessliches Erlebnis.
Gutscheine
Sichern Sie sich die Gutscheine
unter der oben angeführten
Tickethotline. Der Wert des
Gutscheines ist frei wählbar und für alle Vorstellungen gültig.
wurzinger-design.at
Eine Posse mit Gesang in drei Akten von Johann Nestroy.
10. Juli – 10. August
www.schlossfestspiele-piber.at
Erleben Sie die lebendige
Kulturlandschaft in der
Weststeiermark
Genuss für alle Sinne
Ausflugspackages
In Zusammenarbeit mit einem regionalen Catering und
dem Bundesgestüt Piber werden Komödien-Theaterklassiker
mit steirischen Schmankerln verbunden. Wir heißen Sie
herzlich Willkommen und laden Sie zu einer einzigartigen,
traditionsreichen Reise ein.
Klassisches Angebot € 39,-
19:30 Wagenremise- / Gestütsführung
20:00 Beginn Theateraufführung 1. Akt
n 21:15 Pause 30 Min. - Sekt und Brötchen
n 21:45 2. Akt des Theaterstückes
n 22:30 Theater Schluss mit
musikalischem Ausklang
n
n
Rustikales Angebot € 59,- (neu!)
18:00 Wagenremise- / Gestütsführung
18:30 Museumsbesichtigung mit anschl.
Bretteljause
n 20:00 Beginn Theateraufführung 1. Akt
n 21:15 Pause 30 Min.
n 21:45 2. Akt des Theaterstückes
n 22:30 Theater Schluss mit
musikalischem Ausklang
n
n
Auch im Kultursommer 2013 bleiben wir unserem Motto:
„Genuss für alle Sinne“ treu. Wir präsentieren Ihnen heuer
im historischen Arkadeninnenhof den beliebten Nestroyklassiker: „Der Zerrissene“ in der Inszenierung von Peter
Lotschak. Lotschak führte neben zahlreichen Produktionen
in der Schweiz, Frankreich, Italien und in Deutschland die
Bad Hersfelder Festspiele während seiner Intendanz zu
großen internationalen Erfolgen. Wir möchten Ihnen bei
Ihrem Besuch in der Lipizzanerheimat die besonderen
Sehenswürdigkeiten, Produkte und insbesondere die
KünstlerInnen der Region vorstellen.
Exklusives Angebot € 69, 18:00 Wagenremise- /
Gestütsführung
n 18:30 Begrüßung in Ihrer
Arkadenloge mit einem
3 - Gang Menü
n 20:00 Beginn
Theateraufführung 1. Akt
n 21:15 Pause 30 Minuten
n 21:45 2. Akt
des Theaterstückes
n 22:30 Theater Schluss mit
musikalischem Ausklang
n
Schauspielteam „Der Zerrissene“
Herr von Lips: Markus Peter Gössler
Wixer: Andree Kahr
Sporner: Tobias Kerschbaumer
Stifler: Eik Breit
Madame Schleyer: Andrea Schramek
Gluthammer: Alexander Kropsch
Krautkopf: Hermann J. Kogler
Kathi: Agnes Julia Redl
Justitiarius: Horst Goldemund
Chor: Musikschule Köflach
Ballgesellschaft, Bediente: Köflacher Schüler
Regie: Peter Lotschak
Musik: Ingrid Niedermair- Millar,
Bernhard Neumaier, Daniel Fuchsberger
Technik: Andreas Thaler
Bühne: Wurzinger Design
Kostüm: Bettina Dreissger
Maske: Susanne Malek