Titel Untertitel 1 Untertitel 2

Сomentários

Transcrição

Titel Untertitel 1 Untertitel 2
TRENDNEWS
MAI 2016
BEST PRACTICE
SMARTPHONE ÜBER PFLANZE LADEN
Der vom spanischen Start-up Arkyne Technologies entwickelte
Pflanzentopf „bioo“ soll durch Fotosynthese genug Strom
erzeugen, um ein Smartphone bis zu drei Mal am Tag
aufzuladen. Dies geschieht über einen integrierten USBAnschluss, der auf die Batterie im Topfboden zugreift. Der
Hersteller verspricht, dass die Besitzer die Pflanze in den
ersten fünf Jahren nur ausreichend bewässern und für
genügend Sonnenlicht sorgen müssen. Der Topf erzeugt
Strom, ohne die Pflanze zu belasten. Die grössere
Topfvariante „bioo Panel“ soll bis zu 40 Watt und 280
Kilowattstunden pro Jahr erzeugen. Finanziert werden beide
Projekte via Crowdfunding.
Quelle: http://www.bioo.tech/
Initiator: Arkyne Technologies, Spanien
In Zusammenarbeit mit TRENDONE
2
ONLINE
TICKET-APP LÄSST MIT VR IM STADION PLATZ NEHMEN
Das
US-amerikanische
Start-up
Rukkus
hat die
Ticketingplattform „Rukkus Tickets“ entwickelt, die Nutzern
per Virtual Reality Sitzplätze für eine Sportveranstaltung oder
ein Livekonzert vorab anzeigt. Die App ermöglicht es Nutzern,
die Sitze in einer 360-Grad-Panoramaansicht zu testen, bevor
sie sich für ein Ticket entscheiden. Wird ein Ticket über die
App gekauft, speichert die App das Ticket zum späteren Abruf.
Ausserdem können Nutzer mit der App Tickets an ihre
Freunde schicken. Die App unterstützt zudem die Google
Cardboard.
Quelle: https://rukkus.com/
Initiator: Rukkus Inc., USA
In Zusammenarbeit mit TRENDONE
3
LIFESTYLE
SELBSTFAHRENDE FAHRZEUGE ALS GRUPPENTAXIS
Das in Singapur ansässige Unternehmen für öffentlichen
Personenverkehr SMRT hat mit dem Anbieter von
Schnellverkehrssystemen
2getthere
eine
Kooperation
geschlossen, deren Ziel die Einführung von selbstfahrenden
Gruppentaxis im asiatisch-pazifischen Raum ist. 2getthere
entwickelt schon seit längerer Zeit selbstfahrende Autos, die
für acht bis 28 Personen ausgelegt sind. Die „Group Rapid
Transits“, die nicht nur auf den Autopiloten, sondern auch auf
aktuelle Verkehrsmeldungen reagieren, sollen in ihrer dritten
Generation Ende 2016 in Singapur im Rahmen eines
Pilotprojekts zum Einsatz kommen.
Quelle: https://www.smrt.com.sg
Initiator: MRT Services Pte. Ltd., Singapur
In Zusammenarbeit mit TRENDONE
4
MOBILE
SCHWEDEN BEKOMMT EINE EIGENE TELEFONNUMMER
Die Tourismusbehörde in Schweden hat im Zuge einer Kampagne
eine Telefonnummer veröffentlicht, über die Interessierte das Land
kennenlernen können. Die Aktion wurde dem 250. Jahrestag der
Abschaffung der Zensur gewidmet. In diesem Sinne kann jeder die
Telefonnummer +46 771 793 336 anrufen, um mehr über Schweden
und seine Bewohner zu erfahren. Um an der Aktion teilnehmen zu
können, müssen sich interessierte Schweden vorab auf der
Webseite „The Swedish Number“ anmelden und eine dazugehörige
App herunterladen. Anrufe werden dann per Zufallsgenerator an
einen Schweden weitergeleitet, der ohne Einschränkungen vom
Leben in Schweden berichten kann.
Quelle: http://theswedishnumber.com
Initiator: Svenska Turistföreningen, Schweden
In Zusammenarbeit mit TRENDONE
5
OUTDOOR & PROMOTION
BILLBOARD VERWANDELT PASSANTEN IN SUPERHELDEN
In einer Kampagne für den von Warner Bros. Produzierten
Actionfilm „Batman v Superman“ hat JCDecaux in Australien
interaktive Billboards installiert, die Passanten in Superhelden
verwandelten. Sie wurden im Zentrum von Sidney und
Brisbane aufgestellt und verfügten über eine Verglasung mit
integriertem Multitouchdisplay. Passanten waren in der Lage,
darüber ihren präferierten Comichelden – Batman oder
Superman – auszuwählen. Anschliessend wurden sie vor dem
Billboard stehend fotografiert, woraufhin ihr Gesicht auf den
Schultern des ausgewählten Comiccharakters erschien und
online geteilt werden konnte.
Quelle: http://batmanvsuperman.dccomics.com/
Initiator: Warner Bros. Entertainment Inc., Australien
In Zusammenarbeit mit TRENDONE
6
MEDIA
KÜNSTLICHE INTELLIGENZ WIRD ZUM KREATIVCHEF
McCann Erickson Japan hat die künstliche Intelligenz „AI-CD
β“ zum Creative Director ernannt. Sie wurde im Rahmen des
Projekts Creative Genome von McCann selbst entwickelt. Das
Programm soll bei TV-Werbung die kreative Linie vorgeben,
indem es Daten zu bisherigen TV-Werbespots und deren
Wirkung als Basis nimmt sowie die Gewinner des All Japan
Radio & Television Commersion Confederation’s CM Festival
berücksichtigt. „AI-CD β“ wird an realen Kundenprojekten
mitarbeiten und soll kreative Ideen entwickeln, die sich als
logische Konsequenz aus bisherigen erfolgreichen TVWerbespots ergeben.
Quelle: http://eng.mccannwg.co.jp
Initiator: McCann Worldgroup Holdings Japan Inc., Japan
In Zusammenarbeit mit TRENDONE
7
LIFESTYLE
POLIZEIAUTO FAHNDET SELBSTSTÄNDIG NACH VERDÄCHTIGEN
Forscher von der chinesischen University of Electronic Science
and Technology haben ein Polizeiauto entwickelt, das
selbstständig nach verdächtigen Personen fahndet. Dafür wurde
das Fahrzeug mit einer 360-Grad-Kamera auf dem Dach und
einem Gesichtserkennungssystem ausgestattet. Die Kamera
scannt in einem Umkreis von 60 Metern die Gesichter von
Personen, und die integrierte Software gleicht die Ergebnisse mit
einer Kartei ab, um so Menschen in der Nähe zu erkennen, nach
denen gefahndet wird. Der Scan funktioniert bei einer
Geschwindigkeit von bis zu 120 Kilometern pro Stunde. Das
Fahrzeug wird zurzeit in der Stadt Chengdu eingesetzt.
Quelle: http://blogs.wsj.com
Initiator: University of Electronic Science and Technology, China
In Zusammenarbeit mit TRENDONE
8
OUTDOOR & PROMOTION
DONUTBOX SPIELT SPOTIFY-PLAYLIST AB
Der Donutanbieter Krispy Kreme hat in Australien eine
Sonderedition mit Donutklassikern in einer Verpackung
herausgebracht, die die vier verschiedenen Donuts mit einer
Playlist aus vier verschiedenen Songs feiert. Dafür wurde in
die Verpackung ein Bluetooth-Lautsprecher integriert. Die
Kunden können die Spotify-Playlist auf ihrem Smartphone
aufrufen, das Gerät per Bluetooth mit dem Lautsprecher
verbinden und sich – je nachdem, ob sie The Big Apple Pie,
Peanut Butter Jelly Time, Coconut Cream Pie oder Campfire
S’mores geniessen – den dazu passenden Klassiker aus den
1950er-Jahren vorspielen lassen.
Quelle: https://www.krispykreme.com.au/
Initiator: Krispy Kreme Australia Pty Ltd., Australien
In Zusammenarbeit mit TRENDONE
9
TRENDNEWS
Goldbach Group AG
Seestrasse 39 | 8700 Küsnacht-Zürich
T +41 44 914 91 00 | +41 44 914 93 60
goldbachgroup.com
TRENDONE GmbH
TrendONE ist Europas führendes
Micro-Trendforschungsunternehmen.
www.trendone.de
DISCLAIMER
COPYRIGHT 2016: ALLE RECHTE VORBEHALTEN. DIE IN DIESER PRÄSENTATION DOKUMENTIERTEN TRENDS UND THESEN SIND EIGENTUM DER
GOLDBACH GROUP AG UND DER PRODUCTION COMPANY UND UNTERLIEGEN DEN GELTENDEN URHEBERGESETZEN. DIE VERWENDETEN BILDER
DIENEN LEDIGLICH RESEARCH- UND ILLUSTRATIONSZWECKEN. SIE STEHEN NICHT ZUR PUBLIKATION FREI.
10

Documentos relacionados