Detailliertes Reiseprogramm - Evangelisches Gemeindeblatt

Сomentários

Transcrição

Detailliertes Reiseprogramm - Evangelisches Gemeindeblatt
Frühlingserwachen auf La Palma
Wanderreise vom 28. Februar bis 7. März 2017
Alpine Berggipfel, schroffe Klippen, unberührte Natur und die Sterne am Himmel zum
Greifen nah – La Palma ist die Insel der ganz großen Emotionen. Wandern Sie mit uns und
einem erfahrenem Guide über das noch wenig touristisch erschlossene Eiland!
„La Isla Bonita“ – „Die schöne Insel“ – wurde 2002 wegen ihrer üppigen Vegetation und
unberührten Natur zum UNESCO-Weltbiosphärenreservat erklärt.
La Palma gehört zur Inselgruppe der Kanaren, deren vulkanischer Ursprung eine
einzigartige Landschaft mit atemberaubender Pflanzen- und Tierwelt geschaffen hat.
Dank der Passatwolken herrscht auf La Palma ein ganzjährig gemäßigtes Klima und sie ist
die waldreichste der kanarischen Inseln.
Um neben dem Natur- und Wandergenuss Ihren Aufenthalt auf La Palma angenehm und
komfortabel zu gestalten, sind für Sie komfortable Zimmer mit Meerblick und Balkon im
4-Sterne-Hotel „Taburiente Playa“ reserviert. Die auf einem Felsplateau direkt am Meer
gelegene Hotelanlage besticht neben dem fantastischen Meerblick zudem durch große
Außenpools. An den Abenden lassen Sie sich im Restaurant mit Show-Cooking bei einer
vielfältigen Auswahl an Gerichten der internationalen Küche sowie auch traditionellen
kanarischen Spezialitäten verwöhnen. Der Sandstrand „Los Cancajos“ ist kaum 5 Minuten
vom Hotel entfernt. Entfliehen Sie dem langen deutschen Winter und erleben Sie das
Frühlingserwachen auf der Sonnenseite der „Perle der Kanaren“.
Erleben, woran wir glauben. Bei Reisen mit Geist und Herz.
Vorgesehener Reiseverlauf:
1. Tag: Dienstag, 28.02.2017 – Anreise und Begrüßungsabend auf La Palma
Abflug am Vormittag mit einem Direktflug von CONDOR ab Stuttgart (auch ab München
möglich, gegen Aufpreis). Ankunft am Nachmittag auf La Palma und Transfer in Ihr Hotel.
Zimmerbezug und Erholung in der Hotelanlage. Abends genießen Sie Ihr erstes
gemeinsames Abendessen und lernen Ihre Wandergruppe sowie Ihre Reisebegleitung
Martina Ehrlich und den Wanderführer Marc kennen.
Erste Hotelübernachtung im Hotel Taburiente Playa.
2. Tag: Mittwoch, 01.03.2017 – Wanderung „Im Lavagarten von Las Manchas“
Nach einem stärkenden Frühstück starten Sie mit einem Transfer durch Kiefernwälder zum
Ausgangspunkt Ihrer ersten Wanderung. Oberhalb des sonnenverwöhnten Aridanetals und
vorbei an wilden Feigen- und Esskastanienbäumen geht es durch einen lichten
Kiefernwald. Unvermittelt quert ein breiter, erstarrter Lavastrom – der Ausläufer des Vulkans
San Juan – Ihren Weg. 1949 hat dieser weite Teile von Las Manchas und San Nicolas unter
sich begraben. Bis heute ist der Verlauf des Magmastromes deutlich zu erkennen und bildet
eine grandiose Urlandschaft. Zeit im Hotel und gemeinsames Abendessen.
Aufstieg: ca. 50 HM; Abstieg: ca. 650 HM; reine Gehzeit: ca. 3 - 4 h
Hotelübernachtung im Hotel Taburiente Playa.
3. Tag: Donnerstag, 02.03.2017 – Wanderung „La Palmas Urwald“
Wieder genießen Sie Ihr Frühstück und starten in einen neuen Wandertag. Heute erleben
Sie einen verwunschenen Nebelwald, der zum Biosphären-Reservat von Los Tilos gehört.
Der Cubo de la Galga befindet sich in einer der regenreichsten Regionen der Insel und
bietet eine äußerst üppige, urwaldartige Vegetation. Die aus dem Tertiär stammende
Urvegetation ist in ihrer ursprünglichen Heimat – dem Mittelmeerraum – seit der Eiszeit
ausgestorben. Das natürliche Wald-Dach öffnet sich bei einer Piste, die zum Aussichtspunkt
Somada Alta hinaufführt. Bei klarem Wetter liegt Ihnen der gesamte Nordosten La Palmas
zu Füßen. Ihr Etappenziel – das kleine Örtchen San Bartolo – breitet sich malerisch in der
weiten Landschaft aus. Zeit im Hotel und gemeinsames Abendessen.
Aufstieg: ca. 350 HM; Abstieg: ca. 650 HM; reine Gehzeit: ca. 4 - 5h
Hotelübernachtung im Hotel Taburiente Playa.
Erleben, woran wir glauben. Bei Reisen mit Geist und Herz.
4. Tag: Freitag, 03.03.2017 – Wanderung „Zwischen Vulkanen und Bananen“
Nach Ihrem Frühstück beginnen Sie diesen Tag mit einem Besuch des Informationszentrums
Centro de Visitante. Begeben Sie sich auf virtuelle Exkursion in die Geschichte des südlichen
La Palma. Auf Bildern und in einem Film werden die Entstehung der Lavaplattformen an der
Küste sowie die Ausbrüche der Vulkane erläutert. Anschließend begeben Sie sich an den
Kraterrand des Vulkans San Antonio. Ihr Wanderweg führt Sie danach hinab zum Roque
Teneguía, einem markanten Phonolitfelsen. Hier finden Sie historische Kultstätten und
Steinzeichen der Guanchen. Etwas weiter südlich liegt der jüngste Vulkan La Palmas, der
Vulkan Teneguía (1971). Durch Lavafelder und die Weingärten guter Tropfen steigen Sie
hinab bis zum Meer. Ziel sind die Salinas Marinas de Fuencaliente, wo seit 1967 Meersalz
gewonnen wird. Zeit im Hotel und gemeinsames Abendessen.
Aufstieg: ca. 50 HM; Abstieg: ca. 650 HM; reine Gehzeit:ca. 3 - 4 h
Hotelübernachtung im Hotel Taburiente Playa.
5. Tag: Samstag, 04.03.2017 – Wanderung „Pico Bejenado“
Wieder steht Ihnen nach Ihrem Frühstück ein wunderbarer Wandertag bevor! Durch
verwilderte Gartenterrassen mit Mandelbäumen, Feigenkakteen, Mispelbäumen und
Weinfeldern geht es von La Punta aus auf einem herrlich angelegten Pfad in die Bergwelt
hinauf. Auf dieser Wanderung durchqueren Sieverschiedene Miniklimazonen mit
abwechslungsreicher Vegetation. Der spektakuläre Aussichtspunkt vom Pico Bejenado am
Caldera-Kraterrand gewährt Ihnen einen Blick über den gesamten Südwesten der Insel bis
zum Atlantischen Ozean. Auf einem alten traditionsreichen Weg gelangen Sie
anschließend in zahlreichen Serpentinen abwärts zurück zum Bus. Zeit im Hotel und
gemeinsames Abendessen.
Aufstieg: ca. 350 HM; Abstieg: ca. 550 HM; reine Gehzeit: ca. 3 - 4 h
Hotelübernachtung im Hotel Taburiente Playa.
Erleben, woran wir glauben. Bei Reisen mit Geist und Herz.
6. Tag: Sonntag, 05.03.2017 – Wanderung „Roque de los Muchachos“
Genießen Sie wie immer Ihr leckeres Frühstück. Bei Ihrer heutigen Wanderung wartet
spektakuläre Fernsicht auf dem Weg zum höchsten Gipfel von La Palma. Sie wandern
entlang des Kraterrandes des Pico de las Nieves (1.900m) bis zum Roque de los Muchachos
(2.426m) – dem „Felsen der Jünglinge“ und höchstem Punkt La Palmas. Von oben werden
Sie mit eindrucksvollen Blicken in die Caldera de Taburiente belohnt. Genießen Sie von
oben auch den Ausblick auf die Nachbarinseln La Gomera und Teneriffa. Zeit im Hotel und
gemeinsames Abendessen.
Aufstieg: ca. 100 HM; Abstieg: ca. 450 HM; reine Gehzeit: ca. 4 - 5 h
Hotelübernachtung im Hotel Taburiente Playa.
7. Tag: Montag, 06.03.2017 – gemütlicher Ausklang oder Wanderung „Pico Birigollo“
Sie haben heute die Wahl: Genießen Sie nach den Wandertagen auf La Palma einen
wohlverdienten Erholungstag und gestalten Sie sich diesen ganz individuell nach Ihren
Bedürfnissen. Oder Sie sind noch ein letztes Mal aktiv und erwandern gemeinsam mit Ihrem
charismatischen Guide eine weitere Ecke dieser außergewöhnlichen Vulkaninsel. Zeit im
Hotel und letztes gemeinsames Abendessen auf La Palma.
Hotelübernachtung im Hotel Taburiente Playa.
8. Tag: Dienstag, 07.03.2017 – Abreise von La Palma
Genießen Sie Ihr letztes Inselfrühstück und den Tag auf der Insel bis zu Ihrer Abreise am
Nachmittag in der schönen Hotelanlage am Pool oder am Meer. Transfer zum Flughafen ,
Rückflug nach Stuttgart mit Ankunft am Abend.
Programmänderungen vorbehalten.
Reisepreis:
Pro Person im Doppelzimmer:
Einzelzimmerzuschlag:
Frühbuchervorteil bis 20.09.2016:
Mindestteilnehmerzahl:
Anmeldeschluss:
1.554,-€
165,-€
60,-€
16 Personen
15. November 2016
Erleben, woran wir glauben. Bei Reisen mit Geist und Herz.
Im Reisepreis enthaltene Leistungen:










Direktflug von Stuttgart nach La Palma und zurück in Economy Class
(inklusive 23 kg Freigepäck, tagesüblicher Bordverpflegung und derzeitiger
Flughafensteuer/Abgaben Stand Juli 2016)
7 Übernachtung im 4-Sterne-Hotel „Taburiente Playa“ in Doppelzimmern mit
Meerblick und Balkon, Wlan und ein Internet-Corner stehen im Hotel kostenfrei
zur Verfügung
Doppelzimmer zur Einzelnutzung
Umfangreiches Frühstücksbüffet
Abendessen mit unterschiedlichen Büffets im Hotelrestaurant (ohne Getränke)
Sämtliche Bustransfers während der Reise mit Kleinbus
6 Wandertage mit erfahrenem und Deutsch sprechendem Wander-Guide
3 mal Picknick mit lokalen Produkten unterwegs beim Wandern
Reisen in kleiner Gruppe
Reisebegleitung und tägliche Andachten durch Martina Ehrlich von den
Gemeindeblatt-Leserreisen
Ihr Übernachtungshotel:
4-Sterne-Hotel „Taburiente Playa“
Playa de Los Cancajos
38712 Breña Baja – Spanien
Tel. 0034-922-181277 Fax. 0034-922-181285
https://www.h10hotels.com/es/hoteles-lapalma/h10-taburiente-playa
Die auf einem Felsplateau direkt am Meer gelegene Hotelanlage besticht neben dem
fantastischen Meerblick durch große Außen-Pools eingebettet in einheimische Vegetation.
Ein Pool wird den Wintermonaten beheizt.An den Abenden lassen Sie sich im Restaurant mit
Show-Cooking bei einer vielfältigenAuswahl an Gerichten der internationalen Küche sowie
auch traditionellen kanarischen Spezialitäten verwöhnen. Der Sandstrand „Los Cancajos“
ist kaum 5 Minuten vom Hotel entfernt. Es ist der einzige Strand der Insel, an dem durch die
vorgelagerten Wellenbrecher ganzjähriger gefahrloser Badebetrieb möglich ist. Sie
erreichen den Strand über einen bequemen separaten Fußweg entlang der Meeresküste.
Erleben, woran wir glauben. Bei Reisen mit Geist und Herz.
Wander-Guide:
Marc ist gebürtiger Spanier und ein begeisterter Wanderund Bergsteiger-Guide. Er ist auf Mallorca heimisch und
begleitet seit vielen Jahren professionell Wandergruppen
auf den Balearen und den Kanaren. Marc hat sich bei
unserer Wanderreise auf Mallorca 2016 bestens bewährt
und wir freuen uns, dass wir ihn auch für diese La PalmaWanderreise gewinnen konnten!
Reiseveranstalter:
ANTEA REISEN
An den Seen 7
63773 Goldbach
Reisevermittler:
Evangelische Gemeindepresse GmbH
Leserreisen
Augustenstr. 124
70197 Stuttgart
0711-6010049
Erleben, woran wir glauben. Bei Reisen mit Geist und Herz.
Evangelische Gemeindepresse GmbH
Leserreisen
Augustenstr. 124
70197 Stuttgart
Verbindliche A N M E L D U N G
zur Leserreise mit dem Evangelischen Gemeindeblatt für Württemberg
„Frühlingserwachen auf La Palma“ – Wanderreise vom 28. Februar bis 7. März 2017
Bitte zutreffendes ankreuzen:
□ Ich bin einverstanden, dass eine Teilnehmerliste mit Adresse und Telefonnummer an alle
Teilnehmer der Reise verteilt wird.
□ Vegetarier, sonstige Besonderheiten: …………………………………………………………
□ Gesundheitliche Einschränkungen: …………………………………………………………...
Abflughafen:
□ Stuttgart
□ München
Anmeldender: Vorname ......................................... Name ………….....................................
Straße .........................................................................................................
PLZ/Ort .......................................................................................................
Tel.-Nr. ....................................................................... Handy-Nummer ……………………..
Geb.-Datum ............................................................ E-Mail-Adresse ……………………….
Begleitperson: Vorname ........................................ Name …………...................................
Straße .........................................................................................................
PLZ/Ort .......................................................................................................
Tel.-Nr. ....................................................................... Handy-Nummer ……………………..
Geb.-Datum ............................................................ E-Mail-Adresse ……………………….
Unterbringung: □ Doppelzimmer
□ Einzelzimmer
□ ½ Doppelzimmer zusammen mit ..........................................................
Ersatzweise EZ, wenn keine weitere Person für das ½ DZ gefunden wird.
□ Ich habe Interesse an einer Reiserücktrittskostenversicherung.
Anmeldeschluss:
15. November 2016 (Frühbuchervorteil bis 20.09.2016)
Mindestteilnehmerzahl:
16 Personen
Reiseveranstalter:
ANTEA REISEN
An den Seen 7
63773 Goldbach
Reisevermittler:
Evangelische Gemeindepresse GmbH
Augustenstr. 124
70197 Stuttgart – 0711-6010049
Grundlage dieser Anmeldung ist der Ausschreibungstext des Evangelischen Gemeindeblattes sowie die AGBs des Reiseveranstalters.
Ort/Datum ............................................... Unterschrift .........................................................
Erleben, woran wir glauben. Bei Reisen mit Geist und Herz.

Documentos relacionados