akad - Fachbereich Ev. Theologie

Сomentários

Transcrição

akad - Fachbereich Ev. Theologie
Herzliche Einladung
zur akademischen Festveranstaltung
· Das Evangelium ins Spiel bringen ·
Von der Arbeitsstelle Kirche und Stadt
zur Arbeitsstelle Kirche und Gemeinwesen
Donnerstag, 14. Januar 2016, 18:00 Uhr
Warburg-Haus der Universität Hamburg I Heilwigstraße 116 I 20249 Hamburg
S
eit 1987 gab es die Arbeitsstelle Kirche und
Stadt am Fachbereich Evangelische Theologie
der Universität Hamburg unter Leitung von Prof.
Dr. Wolfgang Grünberg. Für die Theologie der
Stadt hat sie Pionierarbeit geleistet.
Mit der Gründung der Evangelisch-Lutherischen
Kirche in Norddeutschland treten die ländlichen
Räume stärker ins Blickfeld der theologischen
Reflexion der kirchlichen und gesellschaftlichen
Praxis. Unter dem Paradigma Gemeinwesen werden Religionskulturen in urbanen und ländlichen
Lebenswelten untersucht.
Nach dem Ausscheiden von Prof. Dr. Wolfgang
Grünberg wird die Arbeitsstelle nun durch Prof. Dr.
Ulrich Dehn, Prof. Dr. Hans-Martin Gutmann und
Prof. Dr. Christoph Seibert geleitet. Die Evangelisch-Lutherische Kirche in Norddeutschland unterstützt die Geschäftsführung durch eine kirchlich
finanzierte Pfarrstelle. Seit September 2015 ist
Pastor PD Dr. Frank Martin Brunn als Geschäftsführer der Arbeitsstelle tätig.
Diese strukturelle und personelle Veränderung soll
mit einem Festakt begangen werden.
Programm:
Begrüßung
Prof. Dr. Christine Gerber · Sprecherin des Fachbereichs Ev. Theologie der Universität Hamburg
Pastor Sebastian Borck · Leiter des Hauptbereichs 2 der Nordkirche, PD Dr. Frank Martin Brunn · Geschäftsführer KuG
„Drachentanz“
Lin Chen · Percussion-Solistin
„Kirche und Stadt – Über Impulse und Wirkungen der Hamburger Arbeitsstelle“
Präses em. Manfred Kock · Ehemaliger Ratsvorsitzender der EKD
„A Little Prayer“ (Evelyn Glennie)
Lin Chen
Übergabe der Arbeitsstelle
Prof. Dr. Wolfgang Grünberg, Prof. Dr. Ulrich Dehn, Prof. Dr. Hans-Martin Gutmann, Prof. Dr. Christoph Seibert
Segenswort der Bischöfin
„Die Vielfalt urbaner Gemeinwesen als kirchliche Herausforderung“
Prof. Dr. Ingrid Breckner · Stadt- und Regionalsoziologie, HafenCity Universität Hamburg
„March-Cadenza“ (Gert Mortensen)
Lin Chen
Empfang