Klavierwettbewerb für junge Pianisten 2015

Сomentários

Transcrição

Klavierwettbewerb für junge Pianisten 2015
I. Internationaler Rachmaninov-VideoKlavierwettbewerb für junge Pianisten 2015
Teilnahmebedingungen
Veranstalter
Der Wettbewerb wird von der Internationalen RachmaninovGesellschaft e.V. durchgeführt.
Teilnehmer
Zugelassen zu dem Wettbewerb sind alle jungen Pianisten im Alter
zwischen 6 und 25 Jahren. Entscheidend ist das Alter am Tag der
Videoaufnahme. Die Internationale Rachmaninov-Gesellschaft e.V.
behält sich das Recht vor, einen schriftlichen Altersnachweis beim
Erziehungsberechtigten einzuholen.
Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.
Sechs Altersgruppen
Altersgruppe 1: 6–8 Jahre
Altersgruppe 2: 9–11 Jahre
Altersgruppe 3: 12–14 Jahre
Altersgruppe 4: 15–17 Jahre
Altersgruppe 5: 18–21 Jahre
Altersgruppe 6: 22–25 Jahre
Wettbewerbsprogramm
Alle Werke sind auswendig vorzutragen
Altersgruppe 1 (6-8 Jahre) spielt eine Runde:
Dauer des Vorspiels 5 - 6 Minuten.
Minimum zwei Werke aus verschiedenen Epochen.
Altersgruppe 2 (9–11 Jahre) spielt eine Runde:
Dauer des Vorspiels 7 - 10 Minuten.
Minimum zwei Werke aus verschiedenen Epochen.
1
Altersgruppe 3 (12–14 Jahre)
Dauer des Vorspiels 11 - 15 Minuten
1. ein polyphones Werk (z. B. eine zweistimmige oder
dreistimmige Invention oder ein Präludium und Fuge aus dem
WTK von J. S. Bach
2. ein Werk von S. Rachmaninov
3. ein virtuoses Werk oder eine Etüde
4. ein Werk aus dem Kinderalbum von P. Tschaikowsky
Altersgruppe 4 (15–17 Jahre)
Dauer des Vorspiels 15 - 20 Minuten
1. ein polyphones Werk (z. B. eine dreistimmige Invention oder
ein Präludium
und Fuge aus dem WTK von J. S. Bach)
2. ein Werk von S. Rachmaninov
3. ein Werk eines russischen Komponisten
4. ein virtuoses Werk oder eine Etüde
Altersgruppe 5 (18–21 Jahre)
Dauer des Vorspiels 20 - 30 Minuten
1. ein polyphones Werk (z. B. ein Präludium und Fuge aus dem
WTK von J. S. Bach oder drei aufeinander folgende Sätze einer
Suite)
2. ein virtuoses Werk oder eine Etüde
3. ein Werk von S. Rachmaninov
4. ein Werk eines russischen Komponisten
Altersgruppe 6 (22–25 Jahre)
Dauer des Vorspiels 25 - 30 Minuten
1. ein polyphones Werk (z. B. ein Präludium und Fuge aus dem
WTK von J. S. Bach oder drei aufeinander folgende Sätze einer
Suite)
2. ein virtuoses Werk oder eine Etüde
3. ein Werk von S. Rachmaninov
4. ein Werk eines russischen Komponisten
2
Aufnahme
Der Teilnehmer/die Teilnehmerin lässt sich in Bild und Ton beim
Vortrag der jeweiligen Wettbewerbsrunde auf einem Video
aufnehmen.
Veröffentlichung
Das Video wird auf die Website www.youtube.com eingestellt, dann
lädt der Teilnehmer/die Teilnehmerin oder der Erziehungsberechtigte
auf der Webseite www.rachmaninov-gesellschaft.de unter
Rachmaninov-Video-Klavierwettbewerb 2015 das Anmeldeformular
herunter, füllt es aus und schickt es ab. Mit dem Anmeldeformular
zusammen werden eine kurze Biografie und ein Foto geschickt.
Der Rachmaninov-Video-Klavierwettbewerb für junge Pianisten findet
ausschließlich in Form von Video-Beiträgen statt, die der Teilnehmer
auf seinen eigenen Account bei youtube.com hochlädt. Der
entsprechende youtube-link wird in das Anmeldeformular eingetragen
und dann von der Jury aufgerufen.
Teilnahmegebühren
Die Teilnahme am Rachmaninov-Video-Klavierwettbewerb 2015 für
junge Pianisten kostet:
a) 20 € für Altersgruppen 1 und 2.
b) 40 € für Altersgruppen 3 und 4.
c) 50 € für Altersgruppen 5 und 6.
Bis zum 31. Dezember 2015 ist die Anmeldegebühr auf folgendes
Konto der Rachmaninov – Gesellschaft zu überweisen:
Sparkasse Darmstadt,
IBAN: DE11 5085 0150 0000 7189 12;
BIC (SWIFT): HELADEF1DAS
Verwendungszweck: Video Klavierwettbewerb 2015
Preise
Altersgruppe 1 (6–8 Jahre):
1. Preis 150,00 Euro
2. Preis 120,00 Euro
3. Preis 100,00 Euro
4. Preis 70,00 Euro
5. Preis 50,00 Euro
3
Altersgruppe 2 (9–11 Jahre):
1. Preis 200,00 Euro
2. Preis 150,00 Euro
3. Preis 110,00 Euro
4. Preis 80,00 Euro
5. Preis 60,00 Euro
Altersgruppe 3 (12–14 Jahre):
1. Preis 400,00 Euro
2. Preis 250,00 Euro
3. Preis 150,00 Euro
4. Preis 100,00 Euro
5. Preis 80,00 Euro
Altersgruppe 4 (15–17 Jahre):
1. Preis 500,00 Euro
2. Preis 350,00 Euro
3. Preis 200,00 Euro
4. Preis 120,00 Euro
5. Preis 100,00 Euro
Altersgruppe 5 (18–21 Jahre):
1. Preis 600,00 Euro
2. Preis 450,00 Euro
3. Preis 250,00 Euro
4. Preis 150,00 Euro
5. Preis 110,00 Euro
Altersgruppe 6 (22–25 Jahre):
1. Preis 800,00 Euro
2. Preis 550,00 Euro
3. Preis 350,00 Euro
4. Preis 250,00 Euro
5. Preis 150,00 Euro
Die Jury besteht aus International anerkannten Pianisten und steht
unter der Leitung von Prof. Bernd Glemser (Hochschule für Musik
Würzburg und Vizepräsident der Internationalen RachmaninovGesellschaft e.V.) und Prof. Waleriy Shkarupa (Rektor des Ural-
4
Staatlichen Mussorgsky-Konservatoriums, Russland und
Vorstandsmitglied der der Internationalen Rachmaninov-Gesellschaft
e.V.)
Die Entscheidungen der Jury sind endgültig. Bitte haben Sie
Verständnis dafür, dass jegliche Kontaktaufnahme zu den Juroren
unbeantwortet bleibt.
Teilnahmeschluss
Das vollständig ausgefüllte Anmeldeformular muss bei uns bis
spätestens 31. Dezember 2015 eingegangen sein.
Bekanntgabe der Gewinner
Die Gewinner werden etwa Anfang März 2016 vorab per E-Mail
informiert. Darin werden sie um einen schriftlichen Altersnachweis
gebeten, ohne den wir keinen Preis bekanntgeben und verleihen
können.
Die Gewinner werden Mitte März 2016 auf der Website
www.rachmaninov-gesellschaft.de bekannt gegeben. Die
Preisverleihung findet Anfang April 2016 in Darmstadt im Rahmen
eines Preisträgerkonzertes statt.
Wichtig!
Was jeder Teilnehmer bei seinen YouTube-Videos beachten sollte
- Upload der Videos: Informationen zum Upload eines Videos finden
sich unter „Hilfe” auf der Website von YouTube.
- Qualität der Videos: Ein professionelles Video wird nicht erwartet.
Dennoch sollte der Wettbewerbsbeitrag die bestmögliche Qualität in
Bild und Ton haben. Ungenügende Ton- und/oder Bildqualität kann
zum Ausschluss des Beitrags führen.
- Videoschnitt unzulässig: Das Video darf nicht geschnitten sein,
sondern muss von Anfang bis Ende durchlaufen.
- Bildausschnitt: Auf dem Video selbst müssen Kopf, Arme und Hände
des Spielers deutlich zu sehen sein. Eine feste Kameraposition, die dies
zeigt, wäre am besten.
- Tonaufnahme: Die Tonaufnahme im Video soll akustisch erfolgen
und nicht elektronisch verstärkt werden. Das/die verwendete/n
Mikrophon/e soll ausschließlich der Aufnahme dienen. Für allgemeine
5
Hinweise empfehlen wir auch dazu den Bereich „Hilfe“ auf der Website
von YouTube.
- Aufführung mit oder ohne Publikum: Aufgenommen werden kann
zu Hause, in der Musikschule, einem Konzertraum oder einem anderen
Ort, an dem ein geeignetes Klavier zur Verfügung steht. Es sind ebenso
Konzertmitschnitte erlaubt.
- Ansage: Jede(r) Pianist(in) nennt zu Beginn des Films mit Blick in die
Kamera in deutlicher Aussprache seinen Vor- und Nachnamen, sein
Alter und die Werke das sie bzw. er nun spielen wird in der
Reihenfolge des Vortrags. Zum Beispiel: „Ich heiße Katrhin Brandt,
bin 12 Jahre alt und spiele die folgenden Werke: zweistimmige
Invention Nr. 1 in C-Dur von Johann Sebastian Bach, Elegie Opus 3
Nummer 3 von Sergej Rachmaninov, Etude Opus 10 Nummer 1
von Frederik Chopin und „Die Hexe“ aus dem Kinderalbum von
Peter Tchaikovsky“. Außer dieser Ansage darf auf dem Video nicht
gesprochen werden, da der Beitrag sonst disqualifiziert wird. Bei
Konzertmitschnitten kann die Ansage wegfallen, wenn die Stücke in
der angegebenen Reihenfolge gespielt werden.
- Titel des Videos: Das Rachmaninov-Klavierwettbewerbs-Video muss
folgendermaßen auf Youtube mit einem Titel versehen werden:
„Rachmaninov-Video-Klavierwettbewerb 2015 [Vor- und Nachname
des Spielers]“; alle Wörter durch Leerzeichen getrennt, also z.B.
„Rachmaninov-Video-Klavierwettbewerb 2015 Katrhin Brandt 12
Jahre“
- Datenschutzeinstellungen: Beim Hochladen in YouTube muss unter
„Datenschutz“ die Option „Öffentlich“ ausgewählt werden. Wenn „Nicht
gelistet“ oder „Privat“ ausgewählt wird, ist die Teilnahme leider
ungültig.
- Anmeldeformular: Wenn die Videos nach diesen Maßgaben in
YouTube eingestellt ist, muss danach das offizielle Anmeldeformular
an die folgende E-mail-Adresse: [email protected] als Anhang
geschickt werden, ebenfalls in den Anhang kommen auch eine Kurze
Biografie(Word-Dokument), die Programm und ein Foto (jpg-Format).
Erst damit ist der Beitrag angemeldet und der Klavierspieler nimmt am
Wettbewerb teil. Wenn die Bezahlung der Teilnahmegebühr erfolgt ist
wird die Internationale Rachmaninov-Gesellschaft e.V. das Video auf
ihrem Kanal bei YouTube hinzufügen.
Wir haben uns bemüht, hier alles Wichtige zusammenzustellen. Sollten
6
trotzdem dringende Fragen zum Wettbewerb bestehen, schicken Sie
bitte eine E-Mail an [email protected]
Adresse
Internationale Rachmaninov-Gesellschaft e.V.
Esselbornstraße 4
64289 Darmstadt, Deutschland
Telefon: +49(0)6151- 9672785 oder +49(0)157- 71481495
E-Mail: [email protected]
Homepage: www.rachmaninov-gesellschaft.de
Amtsgericht Darmstadt, Registerblatt VR 3420 Fall:2
I. Internationaler Rachmaninov-Video-Klavierwettbewerb
für junge Pianisten 2015
Anmeldeformular
Vorname:
Nachname:
Geburtsdatum:
Straße und Hausnr. :
PLZ:
Ort:
Telefon:
E-Mail Adresse:
Name der Ausbildungsstätte/Privatunterricht:
Name des/der Klavierlehrer/in des Teilnehmers:
Ich nehme am Wettbewerb in der Altersgruppe_____ teil.
7
URL des YouTube-Videos:
Ich bin damit einverstanden, dass meine Videos auf die Website
www.rachmaninov-gesellschaft.de gestellt werden.
Ich bin damit einverstanden, dass meine Videos unter
www.youtube.com in den Rachmaninov-Gesellschaft-YouTube-Kanal
kopiert werden, was ausschließlich von Mitarbeitern des
Rachmaninov-Gesellschaft getan werden kann. Mein Video darf zeitlich
unbefristet im Zusammenhang mit der Information über den
Wettbewerb von der Rachmaninov-Gesellschaft verwendet werden.
Ich genehmige der Internationalen Rachmaninov-Gesellschaft e.V.,
meinen Namen, mein Alter, meine Heimatstadt und, sofern ich den
Namen oben angegeben habe, den Namen meiner
Klavierlehrerin/meines Klavierlehrers auf der Website
www.rachmaninov-gesellschaft.de und in anderen Medien zu
veröffentlichen ohne zusätzliche Genehmigung oder Bezahlung
Erklärung des gesetzlichen Vertreters
Ich erkläre, dass der Teilnehmer (nachstehend "Teilnehmer") am
heutigen Anmeldetag 14 Jahre oder jünger ist und gesetzlich durch
mich vertreten wird. Ich stimme den obigen Erklärungen des
Teilnehmers, den ich gesetzlich vertrete, und den auf der
Rachmaninov-Website veröffentlichten Teilnahmebedingungen in
vollem Umfang zu und erkläre mich hiermit in vollem Umfang
einverstanden. Ich versichere, dass ich zur alleinigen Vertretung des
Teilnehmers berechtigt bin bzw. diese Erklärung auch im Namen des
weiteren gesetzlichen Vertreters des Teilnehmers abgebe und hierzu
auch berechtigt bin.
Vorname (ges. Vertreter):
Nachname (ges. Vertreter):
Straße/Hausnr. (ges. Vertreter):
PLZ (ges. Vertreter):
Wohnort (ges. Vertreters):
8
Von der Internationalen Rachmaninov-Gesellschaft e.V. wird nach
Absendung dieses Formulars eine Bestätigung über den Eingang der
Anmeldung an den Absender versendet. Danach kann die Teilnahme
nicht mehr geändert oder rückgängig gemacht werden.
Ort, Datum
Unterschrift
9

Documentos relacionados