Sie können unsere Broschüre downloaden. - B

Сomentários

Transcrição

Sie können unsere Broschüre downloaden. - B
b-swiss | Seniorenheime
Die Kommunikation via Bildschirm einfache und leistungsfähige
Für Seniorenheime jeder Grössenordnung entwickelt, ermöglicht Ihnen dies Pack, den Bewohnern Ihrer Residenz
oder Ihren Mitarbeitern durch einen einfachen mouse-click Informationen zukommen zu lassen. Exemples de
modules inclus
Das Pack für Seniorenheime bietet eine Palette von leistungsstarken Hilfsmitteln, die ihren gesamten
Kommunikationsbedarf abdecken. Die angebotenen Module des Packs für Seniorenheime decken den grössten Teil
des üblichen Bedarfs der Institutionen.
Sie profitieren somit von der langjährigen Erfahrung von b-swiss zu günstigen Konditionen.
b-swiss | Seniorheime wurde entwickelt um anbieten :
Ein einfaches Werkzeug zu damit ein maximaler nicht-erfahrene Benutzer beitragen auf den Inhalt
auf den Bildschirmen..
Ein leistungsfähiges Werkzeug bei kleinen Schriftgrößen als Häuser für große Institutionen.
© 2012 b-tween | www.b-swiss.com
Module des Packs Seniorenheime
b-swiss
Tagesanimationen
Das Modul « Tagesanimationen » gibt die Aktivitäten des Tages
bekannt. Diese werden ab morgens angezeigt und verschwinden
nach und nach sobald sie beendet sind. Das gleiche Modul kann die
Animationen des nächsten Tage anzeigen, sowie AlarmBenachrichtigungen (Alerte).
Erhöhen Sie die Aufmerksamkeit Ihrer Bewohner durch beigefügte
Bilder.
Zukünftige Animationen
Das Modul « Zukünftige Animationen » gibt die Aktivitäten bekannt,
die in den nächsten Tagen in Ihrem Hause stattfinden und bringt
diese Besuchern gegenüber zur Geltung. Sie werden chronologisch
angezeigt. Das gleiche Modul kann die Animationen des Tages
anzeigen, sowie Alarm-Benachrichtigungen (Alerte).
Alarm-Benachrichtigungen
Die Alarm-Benachrichtigung wird automatisch wenige Minuten vor
Beginn der Animation ausgelöst. Sie dient dazu, die Bewohner
aufzurufen. Sie verschwindet nach Beginn der Animation.
Die Dauer der Alarm-Anzeige lässt sich bestimmen.
© 2012 b-tween | www.b-swiss.com | p.2
Module des Packs Seniorenheime
b-swiss
Geburtstage
Das Modul « Geburtstage » hat die Aufgabe, automatisch jedes
Jahr einen Geburtstagsgruss an die Hausbewohner oder an das
Personal zu richten.
Nehmen Sie die Gelegenheit wahr, die Geburtstage der Bewohner,
aber auch die des Personals bekanntzugeben.
Allgemeine Anzeigen
Das Modul « Allgemeine Anzeigen » soll kurze Anzeigen an die
Besucher oder das Personal richten. Es handelt sich um
Kurzmeldungen, die als Fussnote auf dem Bildschirm angezeigt
werden.
Wenn es sich um wichtige Mitteilungen handelt, wird die Nachricht
vorrangig und erscheint auf unterschiedliche Art.
Zimmer
Das Modul « Zimmer » listet die Bewohner einer Institution mit
deren jeweiliger Zimmernummer auf. Es ermöglicht, alle Zimmer,
oder nur diejenigen einer Etage oder eines Sektors anzuzeigen.
Zeigen Sie ebenfalls die Etagen oder Sektoren mit der
Zimmernummer.
© 2012 b-tween | www.b-swiss.com | p.3
Module des Packs Seniorenheime
b-swiss
Mitteilungen ans Personal
Das Modul « Mitteilungen ans Personal » ist hervorragend geeignet,
um Mitteilungen ans Personal zu richten. Es erlaubt, an
Besprechungen, Massnahmen, Regelungen usw. zu erinnern.
Profitieren Sie von Zeiten, in denen die Bewohner sich in Ihren
Zimmern aufhalten, um Mitteilungen anzuzeigen, die sich nur ans
Personal richten
Events
Das Modul « Events » soll für Animationen und Veranstaltungen
werben, die demnächst stattfinden.
Fügen Sie Ihre Anzeigen Bilder bei, um Aufmerksamkeit anzuziehen
Ortsanzeige
Das Modul « Ortsanzeige » soll den Besuchern oder den
Bewohnern helfen, sich im Gebäude zurechtzufinden. Verschiedene
Farben pro Bildschirm sind möglich, um bestimmte Bereiche des
Gebäudes darzustellen, und den betreffenden Bereich auf dem
Bildschirm zu benennen.
Dies Modul wird gerne von Institutionen eingesetzt, die Bereiche/
Etagen themenmässig benutzen.
© 2012 b-tween | www.b-swiss.com | p.4
Module des Packs Seniorenheime
b-swiss
Medien
Das Modul « Medien » erlaubt Ihnen, Foto- und Videosequenzen
usw. mit oder ohne Untertitel zu verbreiten. Die Mediensequenz ist
das wichtigste Mittel, um z.B. Bilder von ehemaligen
Veranstaltungen, von Exkursionen usw. zu verbreiten.
Senden Sie Bilder, Filme, pdf-Dateien, web-Seiten oder flux Videos.
Die Untertitel können allgemein sein (gleiche Untertitel für die
ganze Sequenz) oder per Medium der Sequenz.
Tagesmenüs
Das Modul « Tagesmenü » soll die vom Restaurant
vorgeschlagenen Menüs anzeigen. Durch ein Piktogramm ist das
Mittagsmenü klar vom Abendmenü zu unterscheiden.
Das Mittagsmenü wird ab Mitte des Tages gelöscht und durch das
Abendmenü ersetzt.
Zukünftige Menüs
Das Modul « Zukünftige Menüs » soll die für die nächsten Tage
vom Restaurant vorgeschlagenen Menüs anzeigen. Es richtet sich
vor allem an Besucher, die somit von den Vorschlägen der
kommenden Tage Kenntnis nehmen können.
© 2012 b-tween | www.b-swiss.com | p.5
Module des Packs Seniorenheime
b-swiss
Menüs / Vorschläge
Das Modul « Vorschläge » soll die Empfehlungen des Restaurants
hervorheben. Diese gelten generell für mehrere Tage und richten
sich besonders an Besucher.
Durch Bilder können die Vorschläge des Restaurants
ausgeschmückt werden.
Beileidsmitteilungen
Das Modul « Beileidsmitteilungen »erlaubt, eine schlichte
Beileidsbekundung an die Familie zu richten und die Bewohner über
das Verscheiden eines Mitglieds der Institution zu informieren.
Wetteraussicht*
Das Modul « Wetteraussicht » verbreitet die von flux RSS
erhaltenen meteorologischen Vorhersagen des Tages und der
kommenden Tage.
Die Wetteraussicht verbreitet die Mindest- und Höchsttemperatur
sowie ein Piktogramm der Wettervorhersage.
© 2012 b-tween | www.b-swiss.com | p.6
Module des Packs Seniorenheime
b-swiss
Neuzugänge
Das Modul «Neuzugänge» präsentiert den Mitgleidern der
Institution neue Bewohner oder neue Mitarbeiter. Dies Modul
vereinfacht die Eingliederung und die Bekanntmachung von
Neuankömmlingen
Ein Foto des Neuankömmlings kann angezeigt werden, damit er
besser wiedererkannt wird.
Quizz
Das Modul « Fragen / Antworten » ermöglicht, jeden Tag eine neue
Frage an die Bewohner zu richten, die das Gedächtnis anregen soll.
Die Antwort gibt es automatisch am nächsten Tag.
Dies Modul ist ein exzellentes Mittel, welches nicht nur das
Gedächtnis anregt, sondern auch täglich die Aufmerksamkeit der
Bewohner auf die Bildschirme lenkt.
Bilder und Videos können die Antworten des Tages illustrieren.
RSS*
Das Modul der RSS-Nachrichten ermöglicht Ihnen, den gesamten
flux RSS mit formatierten Informationen anzuzeigen. Die RSSInformationen sind ein exzellentes Mittel, die Aufmerksamkeit Dank
der regelmässigen und automatischen Updates den ganzen Tag
über auf die Bildschirme zu lenken.
* Senderechte der flux RSS unterliegen der Verantwortung des Benutzers.
© 2012 b-tween | www.b-swiss.com | p.7
Module des Packs Seniorenheime
b-swiss
Kommentare
Das Modul « Kommentare » hat das Ziel, den Bewohnern zu
ermöglichen, sich über die Bildschirme mitzuteilen. So heben Sie
den Wert der Erfahrungen und Erlebnisse Ihrer Bewohner hervor.
© 2012 b-tween | www.b-swiss.com | p.8
Funktionalität b-swiss
b-swiss
Interface und Angaben
Interface browser (Verwaltung via web-Navigator)
Erfassung der Inhalte mittels Formular-Fenster mit einer Auswahl an vorgegebenen Möglichkeiten
Personalisierte und unbegrenzte Formular-Fenster
Suchwerk (per Bildschirm, per Inhaltsfeld usw …)
Kontrollregeln des Inhalts (obligatorische Fenster, Ausmass des Inhalts)
Erfassen von Texten, Fotos, streaming, streaming Videos, web-Seiten
Simulation (preview) von erfassten Informationen vor der Verbreitung
Anschluss an RSS, CSV Dateien
✓
✓
✓
✓
✓
✓
✓
✓
.
.
.
.
.
.
.
.
Verbreitung und smart signage (Beschilderung)
Augenblickliche Instandsetzung aller Bildschirme
Gezielte Verbreitung per Bildschirm und Verbreitungszeitraum
Prioritäre und auszugsweise Verbreitung von Informationen
Intelligente Verbreitung des Inhalts je nach Szenario (ersetzt manuelle Planung)
Mittel der graphischen Anpassungen von Szenarien und Fenstern
Visuelle Effekte zwischen Modulen, Texten, Bildern
Presse slideshow (Pressebilder) mit automatischer Instandsetzung
Bezugnehmende Anzeige (manche Inhalte erscheinen – oder nicht – je nach automatischen Kriterien
Bezugnehmende Graphik je nach Inhalt ( verschiedene Graphiken je nach Inhaltskriterien)
Angabenfilter (geographisch, zeitlich, qualitativ)
Intelligenter Orientierungshinweis (Plan der Bildschirmstandorte und Räumlichkeiten)
✓
✓
✓
✓
✓
✓
✓
✓
✓
✓
✓
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
Verwaltung und Benutzer
Führung und Ueberwachung des Materials, Bildschirmanzeige auf Entfernung und zeitliche Simulation (preview)
Unabhängige Player (im Fall einer Netzunterbrechung setzt der Player die Anzeige und Anpassungen fort)
Illimitierte Benutzeranzahl mit personalisiertem Zugriff per Profil
General-Ueberwachung und Validation der Inhalte
✓
✓
✓
✓
.
.
.
.
© 2012 b-tween | www.b-swiss.com | p.9
Technische Eigenschaften
Allgemeiner Aufbau
Die b-swiss-Software ist eine Plattform vom Typ Client-Server web. Ueber ihren Browser bekommen die
Benutzer Zugang zur Seniorenheimesplattform von b-swiss. Die auf dem Server gespeicherten und
zentralisierten Informationen werden auf die Player verteilt. Jeder Bildschirm hat seinen Playern (KundenHardware), der den Inhalt verbreitet.
Webserver
Voraussetzungen :
Anlage: Intel Core 2 Duo, 2 Ghz. 2 Gb RAM, 80 Gb Festplatte
System: Linux (CentOS, Debian, Ubuntu), OS X, Windows XP und folgende.
Webserver : PHP 5.2.6 oder höher, Mysql 5.0.55oder höher, Apache 2.2.x.
Virtualisierung: b-swiss kompatibel mit einer virtualisierten Umgebung.
Player
Voraussetzungen :
Anlage: Intel Atom (für begrenzte Grafiken braucht) oder Core 2 Duo für anspruchsvolle Einsatz.
System: Windows XP und folgende, Linux (Debian 6 – 32 bits)
Display mit integriertem PC: b-swiss ist kompatibel mit dem professionellen Bereich Display
Samsung und NEC.
Informationsnetzt
Player und Server sind ständig angeschlossen und erfordern zwei Ports : Port 80 und ein gewähltes Port. Die
Netzbelastung ist limitiert, da nur xmls-Dateien und Roh-Medien (Fotos, Videos, pdf) auf den Player übertragen
werden. Ein Cache-System konserviert die Medien auf den Playern.
Für die Nutzung der externen Rss-Quellen ist ein Internetanschluss auf dem Server notwendig.
Benutzerposten
b-swiss ist mit den meisten der aktuellen Browsern kompatibel (mac, linux und PC). Adobe Flash Player 10 ist
empfehlenswert für Preview-Funktionen und verbindlich für die graphische Anpassung der Szenarien-Fenster.
© 2012 b-tween | www.b-swiss.com | p.10
Weitere Infos
Website
Finden Sie viele Informationen ergänzen die Website www.b-swiss.com
und eine Filmvorführung
Kontaktieren Sie unsere Partner
Ein Netzwerk von kompetenten Partnern berät und unterstützt bei der
Umsetzung Ihrer internen Kommunikationsnetzes.
Besuchen Sie die Website www.b-swiss.com für eine Liste von lokalen
Partnern.
b-tween Sàrl
1, rue des Tuillières
1196 Gland, Suisse
T +41 22 782 38 60
F +41 22 940 11 12
http://www.b-swiss.com