Sehr geehrte Gewerbetreibende, Vereine

Сomentários

Transcrição

Sehr geehrte Gewerbetreibende, Vereine
Förderverein der Schifferstadt Roßlau e.V.
Der Vorstand | Ernst-Dietze-Str. 11 | 06862 Dessau-Roßlau
www.fv-schifferstadt-rosslau.de
[email protected]
Vorsitzende: Christel Heppner | Tel.: 034901 65217
Sehr geehrte Gewerbetreibende, Vereine, Institutionen und Geschäftspartner,
der Förderverein Schifferstadt Roßlau e.V. lädt Sie ein, den
traditionellen Festumzug zum 21. Heimat- und Schifferfest 2012
zu gestalten und somit unseren Stadtteil würdig zu präsentieren.
Nutzen Sie die Möglichkeit während des Umzuges durch Ihren attraktiv gestalteten
und festlich geschmückten Wagen oder als Fußgruppe auf Ihre Firma/ Verein
nachhaltig auf sich aufmerksam zu machen und in Erinnerung zu bleiben.
Sollten Sie andere Interessierte für unseren Festumzug kennen, gibt es unseren
Teilnehmerbogen auch als Download unter:
www.schifferfest-rosslau.de / Rubrik „Einladungen“
Ihre Teilnahmebestätigung richten Sie bitte an:
Anschrift:
Förderverein der Schifferstadt Roßlau e.V.
Christel Heppner
Ernst- Dietze- Str. 11
06862 Dessau–Roßlau
Fax:
E-Mail:
034901 9477923
[email protected]
Ansprechpartner bei Fragen:
Frank Fritzsche
Heinz Bräming
Nadine Münchow
Regina Güttler
Marcus Güttler
0170
0170
0151
0171
0170
4019027
5510911
50480813
9980073
3173784
Leiter der Arbeitsgruppe Festumzug
Leiter Marschband Kfz
Organisation allgemein
Leiter Fußgruppe
Organisation Fußgruppe
Mit freundlichen Grüßen
Die Arbeitsgruppe Festumzug
Förderverein der Schifferstadt Roßlau e.V.
Anlagen:
Vereinskonten:
Teilnehmerbogen
Festumzugsordnung
::: Stadtsparkasse Dessau
::: Volksbank Dessau Anhalt eG
::: BLZ: 800 535 72
::: BLZ: 800 935 74
::: Konto: 30 153 869
::: Konto:
3 068 544
Förderverein der Schifferstadt Roßlau e.V.
Der Vorstand | Ernst-Dietze-Str. 11 | 06862 Dessau-Roßlau
www.fv-schifferstadt-rosslau.de
[email protected]
Vorsitzende: Christel Heppner | Tel.: 034901 65217
Teilnehmerbogen Festumzug 2012
21. Heimat- und Schifferfest Roßlau vom 23. bis 26. August 2012
Name des Teilnehmers:
_________________________________________
Ansprechpartner:
_________________________________________
Telefon/ E-Mail:
_______________/_________________________
Wir nehmen teil
Wir nehmen nicht teil
Angaben zum Umzugsbeitrag:
Wir kommen mit einer Fußgruppe
Personenzahl ca.: ________________
Treffpunkt Große Marktstraße 13:00 Uhr
Wir kommen mit ________ Fahrzeugen
Treffpunkt Mühlenbuschsportplatz 12:00 Uhr
Wir haben Musik auf dem Fahrzeug.
Der Festumzug ist GEMA- und Versicherungs- pflichtig, dadurch entstehen für
die gewerblichen Teilnehmer pro Fahrzeug ein Unkostenbeitrag von 17,50 €.
Bitte entrichten Sie diesen beim Abholen der Zugnummer. Vielen Dank!
Unsere Präsentation _________________________________________________
Was die Moderatoren Interessantes und Wissenswertes über uns erzählen
können:
______________________________________________________________
______________________________________________________________
______________________________________________________________
_____________________________________________________________
Bitte bereiten Sie für unseren Festumzugsmoderator einen Sprechtext mit ca.: 10 Sätzen vor
und lassen sie uns den mit dieser Anmeldung zukommen. Vielen Dank.
Mit der Anmeldung / Unterschrift zum Festumzug wird die Festumzugsordnung verbindlich anerkannt.
Bitte den Teilnehmerbogen bis zum 17. August 2012 einreichen.
__________________
Datum
Vereinskonten:
_____________________
Unterschrift
::: Stadtsparkasse Dessau
::: Volksbank Dessau Anhalt eG
::: BLZ: 800 535 72
::: BLZ: 800 935 74
::: Konto: 30 153 869
::: Konto:
3 068 544
Förderverein der Schifferstadt Roßlau e.V.
Der Vorstand | Ernst-Dietze-Str. 11 | 06862 Dessau-Roßlau
www.fv-schifferstadt-rosslau.de
[email protected]
Vorsitzende: Christel Heppner | Tel.: 034901 65217
Festumzugsordnung
Die Festumzugsordnung dient zur Sicherheit und einem geordneten Zugablauf.
Nur angemeldete Teilnehmer dürfen an dem Umzug teilnehmen.
Änderungen gegenüber der schriftlichen Anmeldung bezüglich der
Teilnehmer- und Fahrzeugzahlen sind dem Leiter der Arbeitsgruppe Festumzug zu
melden.
Die Ausgabe der Zugnummern erfolgt am 21. und 22. August 2012.
Wo?
Auto- Service- Center Roßlau GmbH
Magdeburger Straße 15a
06862 Dessau – Roßlau
Zeit?
10:00 Uhr – 17:00 Uhr
Die Zugnummern müssen gut sichtbar an den Fahrzeugen angebracht werden. Die
Fußgruppen tragen ein selbstangefertigtes Schild vornweg. WICHTIG für die Moderatoren.
Das pünktliche Eintreffen der Teilnehmer und der Fahrzeuge auf den Ihnen
zugewiesenen Stellplatz wird als selbstverständlich vorausgesetzt.
Den Anordnungen der Verantwortlichen und der vor Ort eingesetzten Personen ist
unbedingt Folge zu leisten.
Für die Fahrer von Kraftfahrzeugen und anderen Fahrzeugen die am Festumzug
teilnehmen besteht striktes Alkoholverbot.
Das Besteigen und Verlassen der Fahrzeuge ist nur bei Verkehrsruhe gestattet.
Fahrzeuge mit Überlänge oder Zwillingsreifen müssen je Radstand durch
Fußgänger (Radengel) begleitet und gesichert werden.
Im Falle von besonderen Ereignissen oder Unfällen, sind die Organisatoren und die
Polizei unverzüglich zu informieren.
Für Schäden bzw. Körperverletzungen an Zuschauern sowie Sachbeschädigungen,
die in Folge von unsachgemäßen Werfen und / oder der Verwendung von
fremdartigem Wurfmaterial (z. Bsp.: Spirituosenflaschen aller Art, Getränkedosen,
etc.) entstehen, haftet alleine die betreffende Person bzw. der Verein/die Gruppe.
Werbematerial bitte weit genug von den Fahrzeugen abwerfen.
Untersagt ist auch das verwenden von Knall- und Feuerwerkskörpern.
Eine Teilnahme am Umzug erfolgt auf eigene Gefahr, da seitens des Fördervereins
Schifferstadt Roßlau e.V. keine Unfallversicherung besteht.
Vereinskonten:
::: Stadtsparkasse Dessau
::: Volksbank Dessau Anhalt eG
::: BLZ: 800 535 72
::: BLZ: 800 935 74
::: Konto: 30 153 869
::: Konto:
3 068 544
Förderverein der Schifferstadt Roßlau e.V.
Der Vorstand | Ernst-Dietze-Str. 11 | 06862 Dessau-Roßlau
www.fv-schifferstadt-rosslau.de
[email protected]
Vorsitzende: Christel Heppner | Tel.: 034901 65217
Hier noch einige wichtige Informationen!
Streckenführung Kfz:
Start Mühlenbuschplatz (neben dem Erlebnisbad)
in Richtung „Brumme Kreisel“ entlang der Berliner Straße
zur B 184 in Richtung Burg, rechts abbiegen zur Hauptstraße
Kutschen und Reiter werden vom Burghof über Küchenbreite in den Festumzug
eingegliedert
ACHTUNG ab Höhe Große Marktstraße / Bäckerei Meiling werden die Fußgruppen
zugeordnet
weiter in Richtung Anhaltiner Platz, links abbiegen zur Dessauer Straße
zum ZIEL Bahnhof.
Am START Mühlenbuschplatz wird ein Verpflegungspunkt eingerichtet.
(Bockwurst, Bratwurst, Steak, Kaffee, alkoholfreie Getränke)
Vom gesamten Festumzug wird ein Video erstellt.
Vereinskonten:
::: Stadtsparkasse Dessau
::: Volksbank Dessau Anhalt eG
::: BLZ: 800 535 72
::: BLZ: 800 935 74
::: Konto: 30 153 869
::: Konto:
3 068 544

Documentos relacionados