DSV Kurier online Heft 5-1_15 für 03.05.2015

Сomentários

Transcrição

DSV Kurier online Heft 5-1_15 für 03.05.2015
Landesliga 2014/15
DSV
Kurier
DUISBURGER SPIELVEREIN 1900 E.V.
Sonntag, 3. Mai 2015
1. Mannschaft
Anstoß: 15.00 Uhr
DSV 1900 : VfB Speldorf
2. Mannschaft
Anstoß: 13.00 Uhr
DSV 1900 II : SV Raadt
www.dsv1900-duisburg.de
HELLMICH
HELLMICH
HELLMICH
1998
MANCHMAL
IST ES AN
DER ZEIT
ETWAS ZU
ÄNDERN.
2005
2015
Seite 2
Grußwort des 2. Vorsitzenden
Seite 3Inhaltsverzeichnis
Seite 4
1. Mannschaft Tabelle
Seite 5
1. Mannschaft Rückblick und Vorschau
Seite 6
1. Mannschaft Bericht
Seite 8+9Geburtstagswünsche
Seite 10
2. Mannschaft Tabelle
Seite 11
2. Mannschaft Rückblick und Vorschau
Seite 12
2. Mannschaft Bericht
Seite 13
Treffen der Meistermannschaft 1967/86
Grußwort des 2. Vorsitzenden
Seite 16
Jugend Tabelle
Sehr geehrte Damen und Herren,
liebe Vereinsmitglieder,
Seite 17
Jugend Bericht
Seite 23Damengymnastik
Nicht nur Küchen werden moderner.
Auch wir verändern uns stetig!
zum heutigen Spiel unserer Ersten Mannschaft heiße ich
Sie herzlich willkommen. Ein besonderer Gruß gilt unseren
Gästen aus unserer Nachbarstadt Mülheim an der Ruhr.
Nachdem unsere Mannschaft ihr letztes Spiel in Rhede verloren hat, gilt es nun heute, gegen den VfB Speldorf zu punkten. Es ist wichtig,
die Mannschaften, die unter uns in der Tabelle stehen, auf Distanz zu halten. Zu
diesen Mannschaften zählt auch unser heutiger Gast. Wenn Konzentration und
Einsatz stimmen, traue ich unserem Team einen heutigen Sieg zu. Der Kampf
um den Ball und der Wille zum Sieg müssen erkennbar sein, dann wird man in
aller Regel belohnt.
Unsere Zweite Mannschaft hat am letzten Spieltag nach großem Kampf gegen
einen Aufstiegsaspiranten, nämlich Croatia Mülheim, knapp verloren. Heute
gilt es, gegen den Tabellennachbarn SV Raadt zu punkten. Und so wie unsere
Reserve oft in den letzten Wochen gespielt hat, traue ich ihr 3 Punkte zu.
Ich wünsche beiden Spielen einen sportlich fairen Verlauf und den Schiedsrichtergespannen eine gute Leitung.
Erwin Roßmüller, stellv. Vorsitzender DSV 1900
2
Inhaltsverzeichnis
Seite 25
DSV Spendentafel
Seite 27
DSV im Internet/Impressum
•
•
•
•
•
•
Bocholt
Dinslaken
Duisburg
Moers
Oberhausen
Voerde
GmbH
www.bernds.com
Konrad-Adenauer-Ring 25 · 47167 Duisburg
Tel.: 0203 / 55 58 4-44 · Fax: 0203 / 54 47 27-272
3
Quelle: fupa.net
Landesliga Gruppe 3
Tabelle
Quelle: fupa.net
1. Mannschaft
www.a2-autowelt.de
Neumühler Straße 72 . 47138 Duisburg
Telefon (02 03) 4 10 94-0
Service
Nutzfahrzeuge
Service
4
HELLMICH
5
Berichte 1. Mannschaft
afen!
Nähe Innenh
Ruhrdeich 120 . 47059 Duisburg
Auswärtsspiel der 1. Mannschaft beim VfL Rhede
Endergebnis 2:1
Telefon 0203 / 34 69 47-0
www.volkswagen-zentrum-duisburg.de
Das Spiel gegen den Tabellennachbarn ging trotz einer insgesamt
ordentlichen Leistung knapp mit 1:2 verloren. Fast über die gesamte
Spielzeit gelang es unserer Mannschaft, gefährliche Torsituationen zu
verhindern. Leider ging in der 2. Halbzeit bei beiden Toren die Konzentration verloren, so dass letztendlich der Sieg der Rheder nicht unverdient war. Unglücklicherweise musste Kevin Kessen bereits nach 20
Minuten wegen Rückenproblemen ausgewechselt werden und Mustafa
Öztürk kam rein, der nach langer Verletzungspause sich schrittweise
wieder seiner alten Form nähert. Das 0:1 fiel in der 71. Minute, ein
Flachpass im Strafraum wurde zuvor nicht unterbunden. Kurz darauf,
in der 74. Minute, erzielte Dejan Lazovic nach einem Abpraller das 1:1.
Danach, so die Aussage unseres sportlichen Leiters Jörg Kessen, agierte unsere Mannschaft nicht clever genug, um ein Remis zu halten. Die
Spieler orientierten sich zu sehr nach vorn und dann fiel bereits in der
78. Minute der Siegtreffer für die Gastgeber.
Beim kommenden Heimspiel gegen den VfL Speldorf am Sonntag, 3.
Mai, um 15.00 Uhr ist es das Ziel, 3 Punkte einzufahren und die Mannschaften hinter uns in der Tabelle auf Distanz zu halten.
Bei uns genießen Sie freie Platzwahl.
Unsere Induktionskochfelder erkennen Töpfe
an jeder Stelle: FlexInduction von Bosch.
Siegmund Lipiak
Pressewart
Kochen Sie flexibel und schnell. Mit FlexInduction können Sie Ihre Töpfe innerhalb der Kochzone genau so platzieren, wie Sie es
möchten. Auch die Form des Kochgeschirrs spielt keine Rolle: Viereckige Gusspfanne oder runder Topf – alles wird bis in den letzten
Winkel perfekt erwärmt. Wenn Sie wollen, verbinden Sie FlexInduction auf Knopfdruck zu einer großen Kochzone, z. B. für einen
Bräter. www.bosch-home.com/de
6
7
Herzlichen
Glückwunsch
Der Vorstand wünscht allen,
die im Monat Mai ihren
Geburtstag feiern, alles erdenklich
Gute und vor allem viel Spaß bei
den Spielen des
DSV 1900.
Der Vorstand
2. Mannschaft
10
Die Gewerkschaft mit Herz
Ortsgruppe
Duisburg · Dieter
Die
Gewerkschaft
mitKersten
Herz
Posadowskyplatz 2, 47055 Duisburg-Wanheimerort
Ortsgruppe Duisburg
Dieter Kersten
Quelle: fupa.net
Quelle: fupa.net
Kreisliga A Gruppe 1
Tabelle
11
Berichte 2. Mannschaft
Auswärtsspiel
unserer 2. Mannschaft gegen Croatia Mülheim
am 26.4.15, Endstand 4:3
Altmeister
Treffen der Meistermannschaft
1967/68
Nach erfolgreichen Spielen in den Vorwochen ging unsere „Zweite“
diesmal als Verlierer vom Platz. Die Mannschaft ging allerdings mit
einem Handicap ins Spiel: Unser Stammtorhüter Tobias Schmitz war
nach seiner rotgelben Karte im letztem Heimspiel gesperrt. Sein junger
Stellvertreter Ismail Özalpay aus unserer A-Jugend machte seine Sache
gut und war an unserer Niederlage schuldlos. Wir verloren das Spiel
in der ersten Halbzeit, machten viele Fehler im Spielaufbau und boten
dem Gegner bei langen Bällen zu wenig Gegenwehr. Und obwohl wir
durch Osman Sahin mit 1:0 in Führung gingen, stand es zur Halbzeit 3:1
gegen uns.
Zur Halbzeit wurde selbstkritisch auf die Fehler hingewiesen und die
Spieler wollten engagiert das Spiel noch herumdrehen. Trotz der Dominanz unserer Mannschaft in der 2. Halbzeit mussten wir das 4:1 gegen
uns hinnehmen. Dennoch steckten die Jungs nicht auf und verkürzten
auf 2:4 durch Ufuk Chinkaya und auf 3:4 durch Osman Sahin. Und sogar
der Ausgleich schien noch möglich zu sein. Doch letztendlich ging das
Spiel verloren, aber die Moral der Truppe ist einfach begeisternd.
Unser nächstes Spiel ist gegen den SV Raadt am Sonntag, 3. Mai, um
13.00 Uhr auf unserer Platzanlage.
Thomas John Dyer
Teammanager 2. Mannschaft
Zum wiederholten Male hatte Günter Kluge zu einem Treffen der Meistermannschaft
der Saison 1967/1968 geladen. Damals stieg der DSC 1900 von der Bezirksklasse in
die Landesliga auf. Zum geselligen Abend in unserem Vereinsheim an der Düsseldorfer Straße waren auch ehemaliger Spieler des DSC und des DSV willkommen und
natürlich nicht zu vergessen die Ehefrauen und Partnerinnen der alten Cracks.
Viele Anekdoten aus der aktiven Zeit wurden erzählt , aber auch die aktuellen Geschehnisse rund um das runde Leder waren Thema bei den lebhaften Gesprächen.
Die Zeit verging wie im Flug und man war sich einig: Das war ein schöner harmonischer Abend und im nächsten Jahr sollte man sich wieder sehen.
Für unser Stadionheft und unser Internetportal stellten sich die ehemaligen Spieler
dem Fotografen. Man erkennt in der hinteren Reihe von links:
Helmut Bischoff, Hermann Wiltraut, Klaus Bosse, Arthur Dillig, Erwin Roßmüller,
Hermann Lamers, Manfred Hatenkerl.
Und vorne von links: Horst Jethon, Berthold Krüssmann, Rolf Linzenbach,
Josef Sarembski, Erhard Dillig, Günter Kluge.
Erwin Roßmüller, stellv. Vorsitzender
12
13
• Werbeanlagen
• Transparente
• 3D-Buchstaben
• Bauschilder
• Schildersysteme
• Beschriftungen
• Digitaldruck
• Drucksachen
• Gestaltung
• Wartung/Service
PETERS Dachbau Duisburg
Telefon 0180 30 555 00
14
Unfall-Instandsetzung
Lackierarbeiten
Hagelschadenbeseitigung
Fahrzeugaufbereitung
Unsere Einsatzgebiete
kennen keine Grenzen...
Werbeanlagen • Transparente
3D-Buchstaben • Bauschilder
Schildersysteme • Beschriftungen
Digitaldruck • Drucksachen
Gestaltung
Wartung/Service
Telefon
51) 155
· www.giebellichtwerbung.de
Carl-Sonnenschein-Strasse
102(0 21Telefon
+49 (0)340
2151 155
34 0
47809 Krefeld
Telefax +49 (0) 2151 155 34 14
Internet www.giebellichtwerbung.de eMail [email protected]
wir montieren überall!
www.peters-dachbau.de
Alte Kaserne 29 · 47249 Duisburg · Tel. 02 03-348 29 92
15
A-Junioren
Auswärtsspiel unserer A- Jugend bei SuS Dinslaken 09
Endergebnis 5:0
Leistungsgruppe
Tabelle
Die schlechte Verfassung unserer A-Jugend kam auch wieder beim Spiel in Dinslaken
zum Vorschein. Völlig verdient kam unsere Truppe mit 0:5 unter die Räder. 3 Tore
allein fielen durch Elfmeter, ein Zeichen für mangelhafte körperliche Verfassung. Nicht
förderlich für die Moral und Einstellung der Mannschaft war es, dass Trainer Henkelüdecke vor dem Spiel bekannt gab, dass er sein Traineramt mit sofortiger Wirkung niederlegte. Der für den Gesamtverein so wichtige Klassenverbleib in der Leistungsklasse
muss nun oberstes Ziel sein. Zu loben ist die Bereitschaft von Mustafa Öztürk, für die
verbleibenden 4 Spiele das Training der Mannschaft zu übernehmen und den Relegationsplatz zu sichern. Dies wird nicht einfach sein. Nach dem Wiederholungsspiel gegen
Duisburg 08 (Resultat erst nach Redaktionsschluss bekannt) am 30. April haben die
Jungs ein weiteres Heimspiel gegen den Tabellenführer SV Raadt: am 3. Mai, 11.00 Uhr
auf unserer Platzanlage. Vielleicht besinnt sich die Mannschaft darauf, dass Einigkeit
stark machen kann.
Wilfried Pollert, Teammanager.
FF0000Aktueller Spieltag
Letzter Spieltag
FF0000Aktueller Spieltag
Quelle: prod.fussball.de
Reiner Kadzidroga
Kälte- und Klimatechnik
16
Tel. (02 03) 9 94 80 87/88
Fax (02 03) 9 94 80 89
Kälteanlagen
Klimaanlagen
Kühlzellen
Kühlmöbel
Lüftungsanlagen
Be- und Entfeuchtung
SchwimmbadEntfeuchtung
Wärmerückgewinnung
Wärmepumpen
Letzter Spieltag tag 1.3.15-­‐2.3.15
26. April 2015
Heim
-­‐
Gast
Anstoß
Tura 88
Mülheim 07
Letzter Spieltag tag 1.3.15-­‐2.3.15
26. April 2015
DJK Vierlinden
FC Taxi
Heim
-­‐
Gast
DFV 08
-­‐
Jahn Hiesfeld Anstoß
Tura 8
Mülheim SuS D8inslaken
-­‐
DSV 190007
DJK V
ierlinden
FC T
axi
SV Raadt
-­‐
Preußen Duisburg
DFV 8
-­‐-­‐
Jahn Huchholz
iesfeld
FSV D0uisburg
Vikt. B
SuS Dinslaken -­‐
DSV 1900
SV Raadt Spieltag -­‐ieltag Preußen Duisburg
Aktueller 8.3.15
3. Mai 2015
FSV Duisburg -­‐
Vikt. Buchholz
Heim
-­‐
Gast
Anstoß
DSV 1900
-­‐
SV Raadt 111:00h
1.00h
Aktueller Spieltag ieltag 8.3.15
3. Mai 2015
Mülheim07
FC Taxi
11:00h
Heim
Gast
Anstoß
SC Preußen -­‐
FSV Duisburg11.00h
11:00h
DSV 1
900
-­‐
SV R
aadt 1
11:00h
1.00h
Jahn Hiesfeld
-­‐
Dinslaken 09 11:00h
Mülheim07
FC T
axi
11:00h
DFV 08
-­‐
Vierlinden
11:00h
SC Preußen -­‐
FSV D8uisburg11.00h
11:00h
Buchholz
Tura 8
11:00h
Jahn Hiesfeld
-­‐
Dinslaken 09 11:00h
DFV 08
-­‐
Vierlinden
11:00h
Buchholz
-­‐
Tura 88
11:00h
1 HZ
Ende
1 HZ
Ende
Aktueller Spieltag1 HZ
Ende
1 HZ
Ende
06:01
02:01
01:01
06:01
05:00
02:01
06:03
01:01
05:01
05:00
06:03
05:01
17
Forststr
47055
Telefon
Telefax
Email: i
www.r
Forststraße 19 · 47055 Duisburg · Telefon: 0203 / 77 02 18 und 77 97 24 · Telefax: 0203 / 77 45 07
Email: [email protected] • www.reifen-geise.de
Brüggemann TS GmbH
Mitsubishi Vertragshändler
Am Schönenkamp 55
Düsseldorfer Landstr. 26
40599 Düsseldorf
47249 Duisburg
Tel.: 0211-9217-0
Tel.: 0203-702156
Fax: 0211-9217-199
Fax: 0203-790501
www.brueggemann.de
18
Der neue Mitsubishi Outlander PHEV
Der neue Mitsubishi Outlander PHEV
Unsere Jugend findet Ihr unter: www.dsv1900jugend.de
19
Wenn’s mal richtig lecker werden soll!
An der Bleek 24
47051 Duisburg
Telefon (0203) 23503
Inh.: U. Schulte Herbrüggen e. K.
www.feinkost-kersten.de
U. Schulte-Herbrüggen
Apotheker
Fischerstr. 130 · 47055 DU-Wanheimerort · Tel. 0203-500 650 · Fax 500 65 10
[email protected]
Mo – Fr 8.30 – 18.30 Uhr • Sa 8.30 – 13.00 Uhr
kompetent
zuverlässig
leistungsstark
::
::
Erste Adresse für Mitsubishi
BRÜGGEMANN
[email protected]
Brüggemann TS GmbH
Mitsubishi Vertragshändler
Düsseldorfer Landstraße 26
47249 Duisburg
20
Die Idee besser!
Tel.: 0203-70 21 56 • Fax: 0203-79 05 01
www.brueggemann.de
21
Damengymnastik
Gymnastik beim DSV 1900
Die Damen-Gymnastikgruppe des DSV 1900 wurde
bereits am 25. 9. 1974 gegründet. Im Laufe der Jahre betrug die
Mitgliederzahl über 40 Personen, allerdings sind es heute leider nur
noch 23 Damen. Deshalb suchen wir turnfreudigen Nachwuchs.
Offen und kommunikativ
22
Wir turnen unter fachkundiger Leitung
von Ferdi Hilgers.
Donnerstag von 20:00 - 21:30 Uhr
in der Turnhalle der Karl-Lehr-Schule,
Wacholderstrasse in Duisburg-Wanheimerort.
Sollten Sie Interesse haben, dann melden Sie sich bitte telefonisch bei Doris Niehage 0203/774782.
Selbstverständlich können Sie sich auch die Übungsstunde vor
Ort unverbindlich einmal anschauen.
Auch die Geselligkeit kommt bei der Damen-Gymnastik nicht
zu kurz; ein Jahresausflug und eine Weihnachtsfeier gehören zu
unseren Aktivitäten.
23
Die Spendentafel des
Jeder kann hier mitmachen!
E 10,– pro Monat
oder E 100,– im Jahr.
Bitte wenden Sie sich an:
Thomas John Dyer 0172-2453957
Immer aktuell www.dsv1900-duisburg.de reinschauen, lohnt sich!!!
Erleben Sie, wie Gemüse, Fisch und Fleisch
wirklich schmecken.
Schön und edel:
c duis_82x80*.indd
1
der Volledelstahl-Garraum.
Der 35 Liter große Innenraum des Dampfbackofens ist rundum aus hochwertigem
Edelstahl gefertigt (und bietet 4 Einschubhöhen). Die glatte Oberfläche lässt sich
leicht reinigen und ist sowohl geruchswie geschmacksneutral.
Professionelles Standardzubehör:
die Gastronormbehälter.
Jeder Dampfbackofen ist mit 4 silbernen,
langlebigen Edelstahlschalen – jeweils
in 2 Größen und 2 Tiefen – ausgestattet.
Je nach Funktion ist der Boden entweder
gelocht oder ungelocht. Als Zubehör sind
diese Gastronormbehälter jetzt auch
in Porzellan erhältlich.
24
01.08.14 13:42
APOTHEKE
AM MICHAELPLATZ
Autorisierter Fachhändler
Apotheker Klaus Schmitz
Fischerstraße 90 • 47055 Duisburg
Tel. 0203/77 17 49 • Fax 0203/77 68 23
25
Der
DSV 1900
im
Internet
Hier findet Ihr:
Aktuelle News, das Stadionheft, Berichte und Tabellen unserer
Mannschaften, Informationen aus dem Vereinsleben etc.
Schaut vorbei, es lohnt sich!
www.dsv1900-duisburg.de
Impressum:
26
10
Herausgeber:Duisburger Spielverein 1900 e.V., Düsseldorfer Str. 590
47055 Duisburg
Telefon 0203-77 03 72
[email protected]
Redaktion:
Vorstand DSV 1900
Anzeigen:
DSV 1900
Druck:
Wohlfeld & Wirtz, Duisburg
Gestaltung: Erler Werbegrafik, Duisburg
27
Frisch, frech, fußballverliebt. Und die
Vorfreude auf große Erfolge.
Auch die Kleinsten sind mit Eifer bei der Sache, um zu zeigen, was sie fußballerisch draufhaben. Mit viel Ehrgeiz
und noch mehr Energie wird um jeden Ball gekämpft. Umso wichtiger, sie auch frühzeitig mit den Spielregeln
vertraut zu machen. Was sich übrigens auch beim Umgang mit Geld langfristig auszahlt. Möglichkeiten dazu
gibt es viele – angefangen beim Taschengeld und beim Sparkassenbuch. Damit lernen auch die Kleinsten
schnell, wie es später im Großen läuft. Gerne informieren wir Sie ausführlich. Wenn’s um Geld geht – Sparkasse.

Documentos relacionados