ASB Management-Zentrum-Heidelberg eV

Сomentários

Transcrição

ASB Management-Zentrum-Heidelberg eV
Unser Kooperationspartner:
Dieses Seminar findet statt mit freundlicher Unterstützung
des BVMW, dem Partner der mittelständischen Wirtschaft.
Ein Tag mit Edgar Itt
Inspiration,
Verantwortung, Teamgeist
Spitzenleistung ist kein Zufall – mit dem Olympiaprinzip
herausragende Ziele erreichen!
Das lernen Sie vom mehrfachen Medaillengewinner –
Die Themen im Fokus:
Ihre Leidenschaft lässt den Funken überspringen!
Wie Sie Manager und Mitarbeiter in die Eigenverantwortung bringen!
Ihre Termine:
14.06.2010, Heidelberg
25.10.2010, München
So können Sie Spitzenleistungen konstant erhalten!
So einfach ist es, aus Führungskräften ein Leitungsteam
zu schmieden!
Leiten Sie bleibende Motivation durch Inspiration
gezielt ein!
Ihre Seminarleiter:
Sylvia Wellensiek
Geschäftsführerin,
W&H Training Wellensiek & Heimgärtner,
Fischen am Ammersee
www.asb-hd.de/gf-akademie
Edgar Itt
Geschäftsführer,
Edgar Itt Group Coaching for Leadership,
Frankfurt
In guten Händen
Damit Sie sich auf das Wesentliche konzentrieren können!
Das ASB Management-Zentrum-Heidelberg e.V. gehört bundesweit zu den ältesten und renommiertesten
Instituten für berufliche Weiterbildung. Seit der Gründung im Jahre 1948 haben sich uns mehr als 400.000
Teilnehmer mit ihrer Weiterbildung anvertraut. Den
Grundstein für den langjährigen Erfolg legten die Seminare für Personalleiter und Meister sowie für technische
Führungskräfte.
ASB gilt heute als größter Anbieter für Weiterbildung im
Bereich Betriebliche Altersversorgung in Deutschland.
Wir bieten Ihnen darüber hinaus jährlich über 400 innerbetriebliche Seminare, Workshops, Lehrgänge, Fachtagungen, Foren und Kongresse zu allen aktuellen
unternehmerischen, personalwirtschaftlichen und
rechtlichen Themen sowie ein weites Spektrum von
Trainings zur Entwicklung sozialer und persönlicher
Kompetenzen.
Das Angebot an Management-Seminaren wurde 2008
mit dem Start erster MBA- und Masterstudiengänge
ergänzt.
Bis heute in der Rechtsform des gemeinnützigen eingetragenen Vereins, sind wir weder gewinnorientiert noch
erwerbswirtschaftlichen Zielen verpflichtet. Deshalb
steht eine hohe Qualität unserer Veranstaltungen im
Mittelpunkt unserer Aktivitäten. Nicht nur dadurch
unterscheiden wir uns von unseren Mitbewerbern.
Werden Sie Mitglied im ASB e.V., eine Mitgliedschaft die
Mehrwert bietet!
Die Akademie für Geschäftsführer
des ASB Management-Zentrum-Heidelberg e.V. würdigt
mit einem exklusiven Angebot von ausgewählten
Themen die besonderen Herausforderungen dieser TopManager. Als Geschäftsführer stehen Sie in vielfacher
Hinsicht im Brennpunkt. Handverlesene Referenten mit
umfangreicher und qualitativer Erfahrung in der Arbeit
der Geschäftsführung geben Ihr Wissen an Sie weiter. Sie
müssen bewegen, verändern und bewahren. Mit
Premium-Wissen aus ASB-Seminaren verschaffen Sie
sich das dazu notwendige Standing! Ein namhafter
Fachbeirat steht für die Qualität unserer Seminare.
Inspiration, Verantwortung, Teamgeist
Warum ein Tag mit Edgar Itt und Sylvia Wellensiek ein
besonderes Erlebnis ist:
Spitzensportler sind Experten für Exzellenz in Leistung
und Führung. Sie trainieren gezielt Ihre Stärken und lernen sie punktgenau abzurufen. Durch ständige Übung
lernen sie, sich selbst genau einzuschätzen und das
Zusammenspiel ihrer Fähigkeiten genau zu optimieren.
Herausragende Leistung ist kein Zufall, sondern die konsequente Umsetzung von Erkenntnissen. Diese Grundsätze und Regeln lassen sich auch in Ihren beruflichen
Alltag übertragen und in unterschiedlichen Kontexten
kraftvoll anwenden.
Durch die Erfahrungen des Unternehmenscoaches Edgar
Itt als ehemaliger Hochleistungssportler (Olympiamedaillengewinner, mehrfacher Medaillengewinner bei
Deutschen- und Europameisterschaften) und Sylvia
Wellensiek, die als Coach und Trainerin für Topmanager
und Hochleistungssportler aktiv ist, lernen Sie praxisnah
die Grundprinzipien von Höchstleistung kennen und
diese direkt umzusetzen. Die lockere Arbeitsatmosphäre
sorgt für höchste Effizienz beim Lernen. Zahlreiche praxisnahe Übungen sichern den Transfer in ihr berufliches
Umfeld.
2
www.asb-hd.de
Ihr Nutzen aus diesem Tag:
Die Verbindung des Leistungssports mit Wirtschaftssituationen veranschaulicht Zusammenhänge direkt
und einprägsam.
Sie profitieren vom umfangreichen und qualitativen
Erfahrungsschatz von zwei Spezialisten im Bereich
„Umsetzung von Höchstleistung“
Durch kraftvolle Bilder, einprägsame Geschichten
und fundierte Transferübungen verankern Sie Ihre
Erkenntnisse nachhaltig.
Exzellenz in Leistung und Führung: So ermöglichen
Sie Ihren Mitarbeitern Spitzenleistungen. Bringen
Sie den Geist des Erfolges in Ihr Unternehmen!
Ihre Fragen beantworte ich Ihnen gerne.
Thomas Schöppler
Abteilungsleiter
Tel. 06221 988-690
[email protected]
D 871
Inspiration, Verantwortung, Teamgeist
Die Seminarleiter
Edgar Itt,
Geschäftsführer,
Edgar Itt Group Coaching for Leadership, Frankfurt
Sylvia Wellensiek,
Geschäftsführerin,
W&H Training Wellensiek & Heimgärtner,
Fischen am Ammersee
Eigene Leidenschaft lässt den Funken überspringen
> Der Glaube an sich selbst und sein eigenes Potenzial
> Der eigenen Berufung folgen – persönliche Leidenschaft
kultivieren
> Mut zur Klarheit – Vision und Realität verbinden
> Kraftvolle Ziele – Witz und Biss in der Umsetzung
Manager und Mitarbeiter in die Eigenverantwortung bringen
> Jeder in der Mannschaft sollte Freude haben, sein Bestes
zu geben
> Verantwortung übergeben – Menschen erkennen und
zielgenau fördern
> Herausforderungen gemeinsam meistern – individuelle
Kräfte freisetzen
> Dem Einzelnen Erfolg und Erfüllung ermöglichen
Der Steckbrief „Edgar Itt“:
Der ehemalige Leichtathlet und mehrfache Medaillengewinner Edgar Itt führt Sie in die Grundprinzipien herausragender Leistungen ein. Edgar Itt zählte in den 1980er
und 1990er Jahren zu den erfolgreichsten deutschen
Hürdenläufern und Viertelmeilern. Heute ist Edgar Itt
erfolgreich als Motivationstrainer und Führungskräftecoach tätig. Als Inhaber der Edgar Itt Group Coaching for
Leadership/Communication for Leadership deckt er die
Bereiche Vorträge, Seminare, Coaching und Kommunikation ab. Edgar Itt ist Dipl. Kaufmann BWL mit dem
Schwerpunkt Marketing. Edgar Itt war bei Saatchi &
Saatchi für den Aufbau der Unit »Sports Connection«
verantwortlich und anschließend bei der Sunburst
Merchandising AG Leiter der Abteilung »Sponsoring,
Sport & Musikmarketing«. Edgar Itt wurde mit dem
»Silbernen Lorbeerblatt« der Bundesrepublik Deutschland ausgezeichnet.
Seine sportliche Karriere in Auszügen:
1986 2. Platz Europameisterschaft, 4 x 400m,
Stuttgart/GER
1988 Olympia-Bronzemedaille, 4 x 400m, Seoul/COR
1989 1. Platz Europacup, 400m, Gateshead/GBR
1990 2. Platz Europameisterschaft, 4 x 400m, Split/YU
1994 1. Platz Deutsche Meisterschaft, 400m Hürden,
Erfurt/GER
Spitzenleistungen konstant erhalten
> Höchstleistung ist kein Zufall, sondern die logische
Folge klarer Prinzipien
> Grenzüberschreitung mit System
> Mentale Kraft durch Freiheit im Denken
> Beharrlichkeit, Konsequenz und Lebensweisheit
Edgar Itt arbeitet zusammen mit:
Aus Führungskräften ein Leistungsteam
schmieden
>
>
>
>
Gemeinsame Ziele – geteilte Verantwortung
Teamspirit durch Vertrauen
Offene Kommunikation – effiziente Interaktion
Respekt, Achtung und Wertschätzung schaffen Loyalität
Bleibende Motivation durch Inspiration
>
>
>
>
Wer Leistung fordert, muss Sinn geben
Lust statt Frust – Vermeiden Sie Demotivation
Leben Sie Ihre persönlichen Werte
Fühlen, Denken, Reden und Handeln Sie authentisch
Sylvia Wellensiek Dipl.-Ing. Innenarchitektur, Trainerin, Therapeutin
(Physio- und Psychotherapie), Coach,
Autorin. Sylvia Wellensiek leitet ein
Trainings- und Beratungsinstitut am
Starnberger See. Mit Freude und Leidenschaft unterstützt Sie Unternehmen,
Teams und Führungspersönlichkeiten aus Wirtschaft und
Spitzensport in den Themenbereichen: Unternehmenskultur, Führung, Kommunikation, Life-Balance und persönliche Exzellenz. Ihre Arbeit versteht Sie als BewusstseinsTraining.
www.asb-hd.de
3
Bitte verwenden Sie für jeden Teilnehmer eine separate Anmeldung.
Vorlage einfach kopieren.
Anmeldung
Beate Zipfel
Telefon:
E-Mail:
Internet:
ASB
Management-Zentrum-Heidelberg e.V.
Frau Zipfel
Postfach 10 11 08
Beratung
Thomas Schöppler
Telefon:
06221 988-690
E-Mail:
[email protected]
69001 Heidelberg
Anmeldung
Fax: 06221 988-612
Wer meldet sich an?
Sie besuchen dieses Seminar als Inhaber und Gesellschafter einer GmbH.
Sie sind angesprochen als Geschäftsführer und Mitglied der Geschäftsleitung einer GmbH bzw. als Gesellschafter oder Geschäftsführer konzernverbundener GmbHs, um sich von einem visionären FührungskräfteTrainer-Team inspirieren zu lassen. Als leitender Angestellter auf dem
Weg zur Geschäftsführung können Sie sich ebenfalls auf den gezielten
Praxis-Einsatz der Kraft von Inspiration, Verantwortung und Teamgeist
vorbereiten, um Ihr Unternehmen zukunftsfähig zu machen.
Termine & Veranstaltungsorte:
14. Juni 2010 in Heidelberg
Seminarräume ASB Management-Zentrum-Heidelberg e.V.
oder ausgewähltes Seminarhotel
25. Oktober 2010 in München
Mercure Hotel München City Center,
Senefelderstraße 9, 80336 München
Tel.: 089 55132-0, Fax: 089 596-444
E-Mail: [email protected]
Informationen zu den Veranstaltungsorten und Hotels erhalten Sie
zusammen mit Ihrer Anmeldebestätigung. Als ASB-Seminarteilnehmer
erhalten Sie in ausgewählten Hotels Sonderkonditionen.
Sonderkonditionen:
Der dritte und jeder weitere Teilnehmer aus einem Unternehmen, der
sich zum selben Seminar und Termin anmeldet, erhält einen Rabatt
von 20%.
Inspiration, Verantwortung, Teamgeist (D 871 W)
14.06.2010
25.10.2010
Heidelberg
München
Gebühren: € 1.090,– (Mitglieder € 990,–)
einschließlich Seminarunterlagen, Pausengetränken, Teilnahmezertifikat und Mittagessen.
Gebühren nach § 4 Nr. 22a UStG von der Umsatzsteuer befreit.
Teilnehmer/-in:
Position/Abteilung:
E-Mail:
Firma:
Straße:
PLZ, Ort:
Ansprechpartner für Rückfragen:
Telefon:
Veranstaltungszeit:
9.00 Uhr bis 18.00 Uhr
Fax:
E-Mail:
Datenschutzhinweis
Mit der Nennung meiner E-Mail-Adresse erkläre ich mich einverstanden, über
dieses Medium Informationen des ASB Management-Zentrum-Heidelberg e.V.
zu erhalten. Sie können der Nutzung Ihrer Daten für Werbezwecke jederzeit
gegenüber dem ASB Management-Zentrum-Heidelberg e.V., Postfach 10 11 08,
69001 Heidelberg, Tel. 06221 988-8 widersprechen. (§ 28 VI BDSG)
Anmeldebestätigung erbeten an:
Firma:
Name/Abteilung:
Rechnung erbeten an:
Name/Abteilung:
p
pe
e.
Wu
V.
Qualit
ng
ldu
bi
ät
Firma:
der Weite
in
r
rt a
e
le r K r
Gründungsmitglied des Wuppertaler Kreises e.V.
– deshalb hoher Qualität verpflichtet
is
Datum:
06221 988-611
[email protected]
www.asb-hd.de
Unterschrift:
Mit der Anmeldung werden die Allgemeinen Geschäftsbedingungen des ASB Management-Zentrum-Heidelberg e.V. anerkannt.