Ansuchen um Ratenzahlung

Сomentários

Transcrição

Ansuchen um Ratenzahlung
An das
Finanzamt Salzburg-Stadt
Aignerstraße 10
5026 Salzburg
Salzburg, am 25.11.2010
Max Mustermann
Pechstraße 23
5020 Salzburg
Steuernummer:
StrafNr.:
Konto-Nr.:
123/1234
2010/00221-001
996/1973
Ansuchen um Ratenzahlung
Ich ersuche, die Entrichtung der Finanzstrafe in Höhe von € 2.000,- wie folgt in
Raten zu bewilligen:
Anzahl der Raten:
10
Ratenhöhe:
€ 200
zahlbar bis:
monatlich, beginnend mit
1.12.2010
Begründung:
Die sofortige Entrichtung der Abgaben wäre für mich mit erheblichen Härten
verbunden, weil ich mich aus folgenden Gründen in einer wirtschaftlichen Notlage
befinde:
Aufgrund der erfolgten Betriebsprüfung und der daraus resultierenden
Nachforderungen waren in den vergangenen Monaten erhebliche zusätzliche
Zahlungen zu leisten. Wie Sie aus meinem Steuerkonto ersehen können, komme ich
jetzt allen Zahlungsverpflichtungen pünktlich nach. Eine Gefährdung der
Einbringlichkeit ist daher nicht gegeben. Aus der positiven Entwicklung der
Geschäftsumsätze ist auch ersichtlich, dass auch in Zukunft die Ratenzahlung nicht
beeinträchtigt werden wird.
Hochachtungsvoll